Schweiz
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Landung auf dem Flugplatz in Sitterdorf TG schief gegangen: Der Pilot und eine Insassin hatten Glück.

Der Pilot und eine Insassin hatten Glück. bild: kapo TG

Kleinflugzeug in Sitterdorf beim Landen verunfallt



Auf dem Flugplatz im thurgauischen Sitterdorf ist am Freitag ein zweiplätziges Kleinflugzeug bei der Landung verunfallt. Der 33-jährige Pilot und eine 32-jährige Insassin hatten Glück. Sie konnten die Maschine selber und unverletzt verlassen.

Das Kleinflugzeug, das auf der Piste zum Stillstand gekommen war, wurde bei der Landung beschädigt, wie die Kantonspolizei Thurgau am Samstag informierte. Die Polizei klärt den Hergang des Unfalls ab. Bei der einmotorigen Maschine handelt es sich um eine zweiplätzige Tecnam des Typs P2008 eines italienischen Flugzeugbauers. (viw/sda)

DANKE FÜR DIE ♥

Da du bis hierhin gescrollt hast, gehen wir davon aus, dass dir unser journalistisches Angebot gefällt. Wie du vielleicht weisst, haben wir uns kürzlich entschieden, bei watson keine Login-Pflicht einzuführen. Auch Bezahlschranken wird es bei uns keine geben. Wir möchten möglichst keine Hürden für den Zugang zu watson schaffen, weil wir glauben, es sollten sich in einer Demokratie alle jederzeit und einfach mit Informationen versorgen können. Falls du uns dennoch mit einem kleinen Betrag unterstützen willst, dann tu das doch hier.

Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen?

(Du wirst zu stripe.com (umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)

Oder unterstütze uns mit deinem Wunschbetrag per Banküberweisung.

Nicht mehr anzeigen

Kleinflugzeug stürzt bei Washington in Wohnhäuser

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

1
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
1Kommentar anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • 7immi 20.07.2019 13:12
    Highlight Highlight Die P208 haben ein sehr schwaches Bugfahrwerk. Auf dem Flugplatz Speck (ebenfalls Graspiste) wurden vor zwei Jahren alle durch neue Fahrwerke ersetzt, da man Risse und andere Schäden entdeckte. Die Flugzeuge gehören zu den optimiertesten und sparsamsten auf dem Markt, dafür sind sie nicht so robust wie z.b. Cessna 152.

Wie zwei watson-Asse am SVP-Jasscup Parteichef Rösti übertrumpft haben

Auf der Suche nach würdigen Gegnern haben wir uns entschlossen, den schweizerischsten aller Jass-Anlässe zu besuchen – den SVP-Jasscup. Mit Stolz können wir jetzt behaupten: Die watson-Trümpfe haben gestochen.

«Die Parlamentarier haben wieder geschwatzt statt vorwärtsgemacht», sagt der Shuttle-Bus-Chauffeur zu seiner Verspätung. Wir sind auf dem Weg an den schweizerischsten aller Anlässe des Schweizer Nationalsports Jassen. Was liegt da näher als der jährliche SVP-Jasscup? So treffen wir bald in der Sporthalle Güttingersreuti in Weinfelden im Schweizer Jassmekka ein.

Sandro Zappella: Ich schlängle mich durch den Pulk von Edelweiss-Hemden zur Anmeldung der Jasser mit Nachnamen W-Z. Während …

Artikel lesen
Link zum Artikel