DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Tour dur dSchwiiz

Wichtige (und unwichtige) Statistiken zum Megaprojekt: Minus 4 Grad, 24 Coupes Dänemark, 208 Begleiter und 439'001 verbrauchte Kalorien

Vor fast einer Woche beendete ich die Tour dur d'Schwiiz im Mittelpunkt der Schweiz. Was ich während den letzten vier Monaten wirklich gemacht habe, ist mir noch nicht ganz bewusst. Aber einige beeindruckende Zahlen habe ich schon mal zusammengestellt. Viel Spass!
01.08.2018, 00:0008.08.2020, 10:04
Reto Fehr
Folgen
Mit dem Velo durch die ganze Schweiz
In den letzten vier Monaten bereiste ich mit dem Velo die ganze Schweiz. Auf meiner Tour dur d'Schwiiz besuchte ich alle 2324 Gemeinden der Nation und legte eine Strecke von fast 11'000 Kilometern mit dem Velo zurück. Dies entspricht der Distanz von Zürich nach Peking. Folge mir auf Facebook und Twitter!

Tour dur d'Schwiiz, 95. und letzte Etappe: Iseltwald – Älggialp

1 / 75
Tour dur d'Schwiiz, 95. und letzte Etappe: Iseltwald - Älggialp
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer
No Components found for watson.appWerbebox.
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

15 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Die beliebtesten Kommentare
avatar
Atombömbeli
31.10.2015 21:15registriert Juni 2015
mega coole infografik! Und vor allem mega cooles Projekt!
500
Melden
Zum Kommentar
avatar
Cheesus
31.10.2015 22:35registriert Juli 2015
Nur - 1,1% Körperfett-Anteil?! Dann warst du aber zuvor schon ziemlich parat... :)
231
Melden
Zum Kommentar
15
Wasserschaden in der Fondation Beyeler in Riehen nach Gewittersturm

Wegen des heftigen Gewitterregens ist am späten Mittwochnachmittag Wasser in Ausstellungsräume der Fondation Beyeler eingedrungen. Kunstwerke mussten in Sicherheit gebracht werden. In den beiden Basel standen die Feuerwehren derweilen im Dauereinsatz.

Zur Story