DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Skifahrer am Klein Matterhorn tödlich verunglückt

01.12.2019, 11:5301.12.2019, 12:22

Ein Skifahrer aus Italien ist am Samstag nach einem Unfall am Klein Matterhorn verstorben. Er war auf Schweizer Seite in eine Gletscherspalte geraten.

Die Walliser Kantonspolizei bestätigte am Sonntag auf Anfrage eine entsprechende Meldung der italienischen Nachrichtenagentur Ansa. Der Verunfallte wurde nach der Bergung aus der Gletscherspalte mit einem Helikopter in ein Spital in Bern geflogen, wo er verstarb, wie es weiter heisst. (viw/sda/ansa)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Abonniere unseren Newsletter

0 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Zwei Verletzte bei Lakelive Festival – Polizei sucht Zeugen

Zwei Personen haben sich bei einer tätlichen Auseinandersetzung am Lakelive Festival in Nidau BE verletzt. Eine Person musste ins Spital. Der Vorfall ereignete sich bereits am letzten Samstagabend. Die Polizei sucht Zeugen.

Zur Story