DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Was glaubst du, wie lange es dauert, bis der Böögg explodiert? Wer exakt schätzt, bekommt ein Paar Strumpfhosen (vom Chef gesponsert)

13.04.2015, 10:2813.04.2015, 14:34
No Components found for watson.kkvideo.

Es ist wieder soweit. Auf dem Sechseläutenplatz im Herzen Zürichs wird heute der Böögg verbrannt. Um Punkt 18 Uhr wird dem mit Kunstwolle prall gefüllten Schneemann auf einem Holzpodest der Hintern heiss gemacht. Je nachdem, wie schnell der künstliche Schneemann aus dem Leben scheidet, steht uns ein guter oder schlechter Sommer bevor. 

Wer das für eine überholte und makabre Sitte hält: völlig korrekt. 

Anderseits bietet das Sechseläuten-Spektakel jeweils auch Anlass, um dem stickigen Büro zu entfliehen und mit Bier und Bratwurst mittelalterlichen Männern in engen Hosen dabei zuzuschauen, wie sie selber leicht angeschickert der Limmat entlang marschieren. 

Es gibt schlechtere Arten, um in die Woche zu starten.

Und weil es in diesen unsicheren Zeiten von Verschwörungstheorien nur so wimmelt, wollen wir unseren Teil zur Spekulationsflut beitragen. Deshalb die Frage an euch: Wie lange kann sich der Kunstwolle-Mann heute auf dem Schafott halten? Konservative 7 Minuten und 33 Sekunden? Oder mittelmässige 9 Minuten und 42 Sekunden? Oder gewagte 17 Minuten? 

Eine kleine Umfrage in der Redaktion hat folgendes Ergebnis zutage gebracht.

  • Redakteur A.D. meint: «26 Minuten, weil das die Rückennummer von Shkelzen Gashi ist»
  • Redakteurin L.S. liefert wenig Erklärung und versucht's dafür mit Jedi-Gedankentricks: «21 Minuten 25 Sekunden – ES WIRD SO GESCHEHEN, GLAUB MIR»

(Dazu muss angemerkt werden, dass die watson-Redaktion aus mehr als zwei Personen besteht, der Grossteil davon aber mit wichtigeren Dingen beschäftigt ist. Zum Beispiel mit Fensterputzen. Oder mit Prüfungsvorbereitungen.)

Hinterlasse uns deine Antwort in der Kommentarspalte!

(wst)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Zuhause ist es am schönsten! (Vor allem mit diesen 5 Labels)😍
Diese Woche bei watson's favorites: Fünf kleine Labels aus der Schweiz, die dein Zuhause verschönern!

Zuhause ist es immer noch am schönsten. Und falls nicht, helfen dir diese fünf Labels dabei, deine eigenen vier Wände aufzuhübschen. ✨ Und los geht's: Viel Freude beim Entdecken!

Zur Story