bedeckt, wenig Regen12°
DE | FR
6
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Sie brachte ihre Tochter zu spät zur Schule – für die Begründung wird sie im Internet gefeiert

06.09.2016, 10:1306.09.2016, 12:55

Klar, eigentlich sollte man gar nie zu spät kommen. Weder zu einem Date noch zu einem Termin – und auch nicht zur Schule. Doch gänzlich davon freisprechen kann sich wahrscheinlich keiner von uns. Weil wir Menschen eben nicht perfekt sind.

Doch was tut man am besten, wenn man eben doch mal unpünktlich irgendwo erscheint? Tut man so, als sei nichts gewesen? Denkt man sich eine Ausrede aus, die vom eigenen Fehler ablenkt? Oder schiebt man die Schuld gar auf jemand anderen?

Nichts da! Ehrlichkeit währt am längsten! Das dachte sich zumindest eine Mutter, die gerade auf der Social-Media-Plattform Reddit ordentlich gefeiert wird. Weil sie ihre Tochter zu spät zur Schule gebracht hatte, musste sie ein entsprechendes Formular ausfüllen und den Grund für dieses Fehlverhalten nennen.

Und das sah so aus:

bild: reddit

Statt einen Arzttermin oder Ähnliches zu erfinden, schrieb sie einfach «bad parenting» in die Zeile. Was so viel heissen soll wie: Weil ich eine schlechte Mutter bin.

Ein Freund der Mutter postete das Foto auf Reddit, wo es eine Welle von positiven Reaktionen ausgelöst hat. In den mehr als 100 Kommentaren wird die Mutter für ihre Ehrlichkeit gefeiert.

(viw)

Passend dazu: Diese Kinder haben wirklich böse, böse Eltern

1 / 19
Böse, böse Eltern
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Teaser App Campaign
Die Welt besser verstehen
Persönliche und emotionale Beiträge und Videos für unsere Generation.
Google PlayApple Store

Abonniere unseren Newsletter

6 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Die beliebtesten Kommentare
avatar
Nevermind
06.09.2016 14:06registriert Mai 2016
Ich hab mal verschlafen und meinem Chef am Telefon mitgeteilt, dass ich verschlafen habe und unterwegs bin.

Bekomme ich jetzt einen Emmy?

Hach soziale Medien. Wo aus einem Furz ein Orkan wird.
1379
Melden
Zum Kommentar
avatar
jjjj
06.09.2016 13:55registriert Dezember 2015
hört mal auf mit diesem "DAS INTERNET feiert / tobt / shitstormed"...
1336
Melden
Zum Kommentar
avatar
incorruptus
06.09.2016 13:40registriert April 2015
Aber Ehrlichkeit währt tatsächlich am längsten!

Ich entschuldigte mich einmal damit, dass ich während der Pause Tickets für ein Europa League-Spiel des FC St. Gallen kaufen musste. Das Spiel war rund zwei Stunden danach ausverkauft.
Meine Geschichtslehrerin war nicht allzu erfreut - ganz im Gegensatz zu meinem Hauptlehrer, der die Absenz protkollieren musste und mich für meine Ehrlichkeit lobte.

Danke für diese Ausnahme. :)
332
Melden
Zum Kommentar
6
Oktoberfest! Tradition, Kultur, Geschichte und so. Vor allem «und so». 18 Mal

Das Oktoberfest hat wieder begonnen. Vom 17. September bis zum 3. Oktober heisst es auf der Theresienwiese wieder Brezel und Mass en masse (Gag beabsichtigt).

Zur Story