Spass
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Hörst du «Yanny» oder «Laurel»? Dieses Video wird dich wahnsinnig machen, in 3... 2...1...

16.05.18, 09:38 18.05.18, 07:06


Und was wir im Titel schreiben, meinen wir auch so: Dieses Video, das von ABC15 Arizona auf Facebook geteilt wurde, wird dich an deinem Verstand zweifeln lassen.

Während die einen bei diesem Video eindeutig «Yanny» hören, hört die andere Hälfte «Laurel». Und wir alle verstehen nur noch Bahnhof.

Wie kann das sein?

Umfrage

Und was hörst du?

  • Abstimmen

7,669 Votes zu: Und was hörst du?

  • 44%Yanny
  • 41%Laurel
  • 8%Erst das eine, jetzt das andere.
  • 6%watson, jetzt dreht ihr vollkommen durch.

In der watson-Redaktion herrscht Verwirrung.

... und Pascal Scherrer lacht uns aus mit diesem Bild.

Wenn du uns dieses Phänomen erklären könntest, wären wir dir sehr dankbar!

(sim)

33 Bilder, die dir die Kinnlade runterklappen

Eine optische Täuschung soll Raser stoppen

Video: srf

Abonniere unseren Daily Newsletter

32
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
32Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Ueli der Knecht 19.05.2018 00:59
    Highlight Wieviele Kreise sind in diesem Bild?
    1 1 Melden
  • Hans Jürg 17.05.2018 17:35
    Highlight Jäaiii oder so.

    Auf jeden Fall nichts das auch im Entferntesten nach Yanni oder gar Laurel tönt.
    10 1 Melden
  • tensai 17.05.2018 15:22
    Highlight voilà:
    15 1 Melden
    • Sandiiii 17.05.2018 22:39
      Highlight Ich habe zuerst klar und deutlich Laurel gehört, aber nach diesem Video verstehe ich nur noch Yanny. Habe zuerst gedacht watson hat das Video ausgetauscht. :O
      1 0 Melden
    • Smiley99 19.05.2018 08:37
      Highlight Bei mir genau gleich, zuerst Yanny, dann Laurel und jetzt wieder Yanny, ich werde verrückt🤷🏼
      0 0 Melden
  • Ramy 17.05.2018 08:05
    Highlight Ich hör den Namen des Jüngsten Bruders bei Malcolm Mittendrin "Dewey"
    4 1 Melden
  • Daenerys Targaryen 16.05.2018 20:40
    Highlight Thierry? Is that you?
    0 0 Melden
  • redeye70 16.05.2018 18:29
    Highlight Die Aussprache ist undeutlich, die beiden Namen bereits durch den Begleittext vorgegeben. Das Hirn wählt dann eine Möglichkeit aus. Würde dieser „Test“ ohne Vorgabe zweier Namen durchgeführt, würden die meisten wohl eher nix verstehen. So sehe ich das.
    8 1 Melden
  • Imaginaerum 16.05.2018 18:04
    Highlight Ganz klar blau-schwarz!
    26 0 Melden
    • redeye70 16.05.2018 21:44
      Highlight Nein, weiss-gold 😉
      11 2 Melden
  • Pana 16.05.2018 17:02
    Highlight Dieses Video machte mich zuerst auch wahnsinnig. Ich hörte gar nichts. Bis ich bemerkte, dass der eingebeddete Facebook Player auf mute gestellt ist.

    Wir hören also auf verschiedenen Frequenzen. Was wohl ein Hund bei der Aufnahme hört?
    15 0 Melden
  • Mitsch 16.05.2018 16:21
    Highlight Ohne jetzt wirklich analysiert zu haben, dürfte es sich um ein akkustisches Phänomen handeln, bei welchem beide Worte zeitgleich abgespielt werden, jedoch mit unterschiedlichem Schalldruck in gewissen Frequenzbändern.

    Bei Yanni würden dann die hochfrequenten Töne ab z.B. 25kHz geboostet (=Mehr Schalldruck im Frequenzband) worden sein, die tieferen gedämpft - was die älteren oft nicht mehr hören. Die jüngeren würden dann - je nach Gesundheit des Gehörs etc. dann Yanni oder Laurel hören bzw. beide Worte "abwechslungsweise", abhängig davon, in welchem Frequenzband die Hörleistung besser ist.
    23 3 Melden
    • Lukakus 16.05.2018 17:16
      Highlight Sehr gut erklärt.
      3 1 Melden
  • Tina33 16.05.2018 13:54
    Highlight Leute...das heisst doch Harry 😜
    4 2 Melden
  • Darth Unicorn 16.05.2018 13:21
    Highlight Oke oke, also vorhin mit PC und Kopfhörer yämmi, jetzt mit Handy plötzlich Laurel.. Definitiv blau schwarz das Kleid
    22 1 Melden
  • Yakari 16.05.2018 12:45
    Highlight Es wird beides gleichzeitig abgespielt. Yanny als hoher Ton und Laurel als tiefer Ton.

    Probiert mal euch auf den hohen oder tiefen Ton zu konzentrieren. Fällt ziemlich schnell auf.
    19 1 Melden
  • SeboZh 16.05.2018 12:01
    Highlight Da das gehör ab dem 25. Lebensjahr abnimmt (glaube ich) hört man einige höhere frequenzen nicht mehr. Daher hören ältere leute bei techno nur bumm bumm bumm und die jungen feiern dabei eine melodie
    5 2 Melden
  • lilie 16.05.2018 11:25
    Highlight Ich höre "Yelly". 🤔
    22 1 Melden
  • Lauwärmer 16.05.2018 11:23
    Highlight Ich höre beides je nach dem ob ich mich auf den hohen oder dem tiefen Ton achte
    7 0 Melden
    • Patrick Toggweiler 16.05.2018 12:45
      Highlight Ich wäre froh, würde ich hohe Töne hören :-)
      12 0 Melden
  • c_meier 16.05.2018 10:06
    Highlight ist das wieder so eine gold oder blau-Sache? (mit dem Kleid, ihr wisst was ich meine)
    19 0 Melden
  • Duscholux 16.05.2018 09:59
    Highlight Da wird doch irgendwie beides zur selben Zeit abgespielt.
    11 0 Melden
  • N0pe 16.05.2018 09:54
    Highlight Mehr Höhen "Yanny" - mehr Tiefen (bass) "Laurel"
    13 0 Melden
  • JasCar 16.05.2018 09:53
    Highlight Yeai
    Ganz eindeutig
    84 3 Melden
    • Sheldon 16.05.2018 17:36
      Highlight gehöre auch zur yai-Fraktion
      6 0 Melden
  • Normi 16.05.2018 09:51
    Highlight Ich höre yammy
    10 1 Melden
    • Darth Unicorn 16.05.2018 10:54
      Highlight ich auch :D
      4 1 Melden
  • Ohmann94 16.05.2018 09:47
    Highlight Wie bei allen Menschen... selektives Hören! Man hört immer das, was man hören will.

    Ich z.B höre immer nur: „Leg dich nochmals 5 Minuten hin. Sind ja nur 5 Minuten!“
    123 3 Melden
    • Kloddz 18.05.2018 09:50
      Highlight "Leg dich nochmals 5 Minuten hin"? Quatsch, ich höre bei meinem Wecker jeweils eindeutig "bleib noch 5 Minuten liegen"!
      4 0 Melden
  • Slant 16.05.2018 09:46
    Highlight Die "Gehörrichtige Lautstärke" wird wohl dafür verantwortlich sein.

    https://de.wikipedia.org/wiki/Geh%C3%B6rrichtige_Lautst%C3%A4rke
    3 0 Melden
  • Capoditutticapi 16.05.2018 09:45
    Highlight Järry hör ich
    45 3 Melden
    • Xbutpo 16.05.2018 09:55
      Highlight #metoo
      12 5 Melden

Diese 35 Filme aus deiner Kindheit solltest du (an einem Wochenende) mal wieder anschauen

Zeit für eine kleine Reise in die Vergangenheit. Weil diese Filme als Kind eben schon ziemlich geil waren.

Der Film wird mit dem Alter immer trauriger, weil man die Metaphern versteht. 

Vor Harry Potter haben Merlin und Madame Mim die Zauberei cool gemacht. Wen interessiert der Thron von England, sich in Tiere zu verwandeln ist viel cooler.

Der Leitfilm zur Dinosaurierphase unserer Kindheit. Und auch unglaublich traurig.

Ein absoluter Klassiker, der auch als Erwachsener immer wieder geht.

Diese Abenteuerkomödie aus den 60ern liess unsere Kinderherzen höher schlagen. Vor allem wegen dem …

Artikel lesen