Spass
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

15 Leute (und 2 Hunde), die nach ihrer Diät kaum wiederzuerkennen sind



Der «Winter» ist langsam vorbei, die Tage werden wieder wärmer frühlingshafter. Zeit also, seinen Körper ein bisschen in Form zu bringen – wenn man es denn nötig hat.

Für alle, die genau das vor haben, aber noch nach der nötigen Motivation suchen, gibt es hier ein paar Bilder von Leuten, die es bereits geschafft haben. Auf dass ihr danach nur so vor Tatendrang strotzt!

Bild

bild: imgur

Bild

bild: imgur

Bild

Bild: Imgur

Bild

Bild: Imgur

Bild

Bild: Imgur

Bild

Bild: Imgur

Bild

Bild: Imgur

Bild

Bild: Imgur

Bild

Bild: Imgur

Bild

Bild: Imgur

Bild

Bild: Imgur

Bild

Bild: Imgur

Bild

Bild: Imgur

Bild

Bild: Imgur

Bild

Bild: Imgur

Und nun, weswegen ihr eigentlich auf den Artikel geklickt habt:

Bild

Bild: Imgur

Immer noch keine Lust? Dann mach doch einfach ein Bier-Quiz:

(pls)

Zur Sommer-Figur ist's noch ein weiter Weg? Egal, nach diesen 13 Bildern fühlst du dich besser

Nach diesem Video vergeht dir der Appetit garantiert: Dieses Grauen hat Knackeboul im watson-Kühlschrank entdeckt

Play Icon

Abonniere unseren Newsletter

Themen
34
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
34Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Calvin Whatison 07.03.2020 13:49
    Highlight Highlight Ich hab schon wieder mit meiner Hasen 🐰Diät begonnen. Die mach ich einmal im Jahr während gut 2 Monaten. Da kenn ich nichts, die wird eisern durchgezogen.😂😂😂🐇🐇🐇
    Benutzer Bild
    • SwissWitchBitch 07.03.2020 16:39
      Highlight Highlight 🙋‍♀️ Mailänderliteig einmal im Jahr. 🙈 gebacken mag ich die noch nicht mal ...
    • Calvin Whatison 07.03.2020 17:41
      Highlight Highlight Mmhhmm💛 warum gibts eigentlich keine Ostermailänderli? 💛💛💛😂
    • Schlumpfinchen #notmeus 07.03.2020 22:18
      Highlight Highlight Sind wir nicht genau dafür Erwachsen geworden?
      Damit wir Mailänderliteig essen dürfen und auch noch wann wir wollen.
    Weitere Antworten anzeigen
  • Offi 07.03.2020 13:44
    Highlight Highlight Echt stark, gratulation 👏
  • Deckardcain 07.03.2020 12:49
    Highlight Highlight Wer sagt das die das mit einer Diät erreicht haben?
    Die meisten sehen eher aus das die mit Sport/Bewegung Ihre Ziele erreicht haben.
    • Til 07.03.2020 16:17
      Highlight Highlight Nein, Abnehmen tut man mit weniger essen. Sport hilft beim Fit werden, aber zum Abnehmen nur Unterstützend. Ausserdem macht Sport keinen Spass, solange man adipös ist. Wenn man allerdings mal so 10-20 kg runter hat, kommt die Freude am Sport auch. Und wenn man erlebt, dass man die Macht hat, seinen Körper zu ändern, ist es dann naheliegend als nächstes nich ein paar Muskeln aufzubauen.
    • mrgoku 07.03.2020 17:10
      Highlight Highlight "abnehmen nur mit weniger essen"...hast ja oberhart keine ahnung.. ich esse wesentlich mehr und öfter als vorher und habe 8kg abgespeckt in 7 monate...

      man muss halt das essen was der körper braucht und dann wann er es braucht und auf das eher verzichten was er eben nicht braucht

      aber gib weiterhin tipps. wo kann ich zu dir in ein kurs?
    • Til 07.03.2020 18:07
      Highlight Highlight @mrgoku bist du ein Fung Jünger? Ich habe gehört Kohlenhydratmangel beeinträchtigt die Hirnfunktion und macht aggressiv. Scheint was dran zu sein.
    Weitere Antworten anzeigen
  • Kong 07.03.2020 09:55
    Highlight Highlight da kämpft man mit 5-10 kilo und findet es megahart, dann diese bilder. genial. wo ein echter wille! 👍
  • Gulasch 07.03.2020 09:35
    Highlight Highlight Nr°15 ist unglaublich ehrlich, sie hatte eine Magenbypassoperation.
    Bei vielen anderen wahrscheinlich auch, ist auch eine Diät, aber eine radikale!
    Sehr effektiv, benötigt aber genauso viel Disziplin!
    Für alle diese Menschen, ob OP oder nicht, habe ich grössten Respekt!
    • dracului 07.03.2020 10:14
      Highlight Highlight Abnehmen benötigt eigentlich keine Operation und (fast) keine Disziplin. Übergewicht ist meist (nur) die Folge einer falschen Ernährung und zu wenig Wissen. Es braucht initial etwas Disziplin, um sich neue Gewohnheiten anzueignen. Wichtig ist jedoch, dass man nicht „eine Diät“ macht, sondern seinen Lebensstil nachhaltig ändert und dabei die Lebensfreude behält. Eine gute Diät sollte man ein Leben lang durchziehen können! Tipp: Zuckerkonsum reduzieren - feine Tees entdecken - schlechte Kohlenhydrate mit guten ersetzen - Fett als gute Energie - gelegentliches Fasten reinigt die Seele etc.
    • Frau_Was 07.03.2020 10:34
      Highlight Highlight @dracului: und genau das ist das schwierigste daran: Gewohnheiten ändern! Das braucht zunächst mal einen „aha!“-Moment, bei dem es im Kopf klick macht - und danach sehr viel Disziplin (und Geduld), um diese ungesunden Gewohnheiten umpolen zu können. Das Wissen alleine reicht leider nicht - wir alle wissen, dass ne Fertigpizza ungesund ist und dass zu viel Fett und Zucker dick machen - aber dieses Wissen in die Tat umzusetzen, das ist die wahre Knacknuss.
      Aber ja, du hast recht: die beste Diät ist die, die man nicht als solche empfindet, weil man „einfach“ die Ernährung umstellt.
    • Vio Valla 07.03.2020 11:11
      Highlight Highlight @dracului ich esse alles was mir zwischen die Finger kommt. Gesund? Kohlenhydrate? was ist das? Mir egal und das sag ich bei meinem Kampfgewicht von 45kg 😁 Damit will ich sagen, die einen haben Glück und nehmen kaum zu, die andern lesen nur das Fettgedruckte und haben schon 5kg mehr auf den Rippen. Bin mir sicher, dass viele Übergewichtige von gesunder Ernährung mehr wissen als ich, nur nütz das alleine auch nichts.
    Weitere Antworten anzeigen
  • Burdleferin 07.03.2020 09:05
    Highlight Highlight Ich habe durch meinen Schlauchmagen auch 25 Kg weg 🎉🎉🎉

    Hoffentlich folgen noch weitere!
    • SwissWitchBitch 07.03.2020 13:10
      Highlight Highlight Gratulation! Nur danach aufpassen, gell, dass man nicht wieder in alte Muster fällt, ist das Schwierigste. Ich wünsch dir alles Gute!
    • Burdleferin 07.03.2020 13:32
      Highlight Highlight Danke! Davor habe ich leider Angst. Jetzt gehe ich in eine engmaschige Ernährungsberaterung. Das hilft sicher.
    • Til 07.03.2020 16:12
      Highlight Highlight Gratuliere! Ich bin auch 30kg los geworden, aber ohne Operation. Das Leben macht einfach mehr Spass, wenn man nicht ständig so viel Speck mit sich rumschleppen muss.
  • Füdlifingerfritz 07.03.2020 09:04
    Highlight Highlight Respekt für diese Leistung. Da braucht es erst einmal viel Selbstreflexion und anschliessend eisernen Willen dafür. Aber wie man eindeutig sehen und bestimmt in Sachen Lebensqualität auch spüren kann: es lohnt sich.
  • Emado 07.03.2020 09:03
    Highlight Highlight Ich habe einen riesen Respekt vor denen die es geschafft haben.
    • no-Name 07.03.2020 20:07
      Highlight Highlight ....ist auch ein langes Studium, bis zum Viszeralchirurgen....
  • Eifach öpis 07.03.2020 08:50
    Highlight Highlight Krass😲

Roche gelingt Durchbruch mit Corona-Test – das steckt dahinter

Dem Pharmakonzern Roche ist ein erster Durchbruch in der schnellen und breiten Diagnose des neuartigen Coronavirus gelungen. Die US-Gesundheitsbehörde FDA hat dem Cobas SARS-CoV-2-Test eine Notfall-Zulassung erteilt. Institutionen wie Spitäler oder Labore können so mehrere Tausend Tests pro Tag durchführen.

Der Test für die Cobas-Diagnostik-Systeme von Roche ist auf all jenen Märkten erhältlich, die eine CE-Kennzeichnung akzeptieren, wie Roche am Freitag mitteilte. Der Test ist für den …

Artikel lesen
Link zum Artikel