DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

«Vollspacko!»: Schweiger hatet Böhmermann, weil der Mann des Jahres im «Playboy» ist



Til Schweiger ist von Yahoo! zur «Person des Jahres» gewählt worden. Jan Böhmermann vom «Playboy» zum «Mann des Jahres». Was ist cooler? Yahoo! (gibt's das noch?) oder «Playboy»? Saudumme Frage. Im Playboy-Ranking kommt auch Til Schweiger vor. Auf Platz 10! 

Oder um es mit Til Schweiger zu sagen:

«Beim Playboy bin ich auf auf Platz Zehn gelandet! 9 Plätze hinter dem Vollspacko Böhmermann.»

Das ist natürlich schwach. Oh Schmach! 

Böhmermann twittert ein liebevolles «lol» zurück.

Aber wer liegt denn im «Playboy»-Ranking eigentlich zwischen Erdoganschmäher Böhmermann und Flüchtlingshelfer Schweiger?

Womit Til Schweiger 6,15 Mal weniger Stimmen erhalten hat als Jan Böhmermann!!!!

Aber wieso nennt Schweiger Böhmermann eigentlich «Vollspacko»? Zum Beispiel wegen Böhmermanns Verarsche des unterirdisch erfolglosen Schweiger-Films «Tschiller: Off Duty»:

Und dann ist da auch noch das hier:

«Riecht ihr meine Fahne schon,
ich scheisse auf Interpunktion,
das hier ist pure Emotion,
besoffen bei Facebook ...»

Aus dem Schmähgedicht «Besoffen bei Facebook» von Jan Böhmermann.

(sme)

Böhmermann, Schweiger und sowieso ...

Ach Felix ... Stratosphären-Baumgartner landet wegen Flüchtlingspost hüfttief im rechten Social-Media-Sumpf

Link zum Artikel

Lieber Til Schweiger, schweig lieber! Dieser Facebook-Post ... Ach, lest es selbst

Link zum Artikel

Böhmermann macht sich über die Kölner Polizei lustig – FB-Post geht viral

Link zum Artikel

«Wo ist denn das Brot?» Til Schweiger macht so schöne ... nein, nicht Filme! Craft eben

Link zum Artikel
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

9 Beweise, dass dein ganzes Leben eine Lüge ist

Mach dich bereit, an deinem Verstand zu verzweifeln ...

Konfabulation nennt es die Psychopathologie, wenn aufgrund von falschen Wahrnehmungen und/oder lückenhaftem Gedächtnis falsche Aussagen produziert werden.

Aber das Internet wäre ja nicht das Internet, wenn sie nicht sofort einen cooleren Namen und eine passende Verschwörungstheorie ausgearbeitet hätten. Wir präsentieren:

So benannt nach Nelson Mandela, südafrikanischer Aktivist und erster schwarzer Präsident des Landes, der am 5. Dezember 2013 an einer Lungenentzündung verstorben ist.

Die traurige …

Artikel lesen
Link zum Artikel