DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

So würde Online-Shopping im «Real Life» aussehen

11.12.2019, 11:08
Präsentiert von
Branding Box
Linda Beciri
Linda Beciri
Folgen
Andrea Küng
Andrea Küng
Folgen

«Seite nicht gefunden», «Verbindung fehlgeschlagen», «Error 404» – und plötzlich ist man offline, der pure Horror für Online-Shopper. Beim Offline-Shoppen machen Verbindungsprobleme keinen Strich durch die Rechnung. Doch was, wenn Offline-Shopping so wie Online-Shopping wäre?!

Besser online einkaufen
Auch wenn Offline-Shopping seine Vorteile hat, so stehen wir zu unserem Motto. Mit über 200'000 Produkten von über 2'700 Herstellern ab eigenem Lager gilt bei uns: Bis 17 Uhr bestellt, morgen geliefert! Nach Wunsch liefern wir gegen Rechnung und bei Fragen hilft dir unser preisgekrönter Support gerne weiter.
Jetzt entdecken >>
Promo Bild
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Onlineshopping: Vorstellung vs. Realität

1 / 34
Onlineshopping: Vorstellung vs. Realität
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

Passend dazu: Wie Online-Bewertungen im echten Leben aussehen würden

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

21 Weihnachtspullis, bei denen wir nicht wissen, ob sie hässlich oder fantastisch sind

Wir lieben Weihnachtspullis. Einerseits geben sie schön warm und stimmen uns auf die Adventszeit ein. Andererseits sind sie in den meisten Fällen dermassen hässlich, dass man nicht weiss, ob sie unwissend-hässlich oder ironisch-hässlich getragen werden, was wiederum bedeutet, dass man in Sachen «Ugly Christmas Sweater», wie die Pullover im Fachjargon genannt werden, nichts falsch machen kann.

Zur Story