Sport kompakt
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Baselstädtisches Schwingfest

Aargauer Thürig gewinnt seinen 13. Kranz

Mario Thürig gewinnt in Basel am Baselstädtischen Schwingfest das 13. Kranzfest seiner Laufbahn. Der 29-jährige Aargauer bezwingt im Schlussgang den Eidgenossen Remo Stalder.

Thürig verdankte seinen Kranzfestsieg vor allem seinen fünf Erfolgen mit der Maximalnote. Für Thürig ist es der dritte Sieg am Baselstädtischen Schwingfest nach 2005 und 2006.

Besonders gespannt war man auf die Rückkehr des eidgenössischen Kranzschwingers Bruno Gisler. Der Solothurner war nach seiner sechsmonatigen Dopingsperre erstmals wieder im Einsatz und überzeugte mit dem Kranzgewinn (Rang 2). Von den Zuschauern war er mit Applaus begrüsst worden. (si/qae)



Abonniere unseren Newsletter

Themen
0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Wüste Szene am EM-Qualifikationsspiel

Wegen Pyro-Wurf: Italien gegen Kroatien musste für kurze Zeit unterbrochen werden

Weil kroatische Fans in der 76. Minute Pyros auf den Rasen des San Siros werfen, musste das EM-Qualifikationsspiel zwischen Italien und Kroatien beim Stand von 1:1 unterbrochen werden. Nach wenigen Minuten konnte das Spiel aber fortgesetzt werden.

Artikel lesen
Link to Article