Sport
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Die SCL Tigers schlagen Olten, sind NLB-Meister und fordern in der Liga-Quali die Lakers

Tigers Kevin Hecquefeuille jubelt, waehrend dem siebten Spiel im Playoff Final der NLB zwischen den SCL Tigers und dem EHC Olten, am Dienstag, 31. Maerz 2015, in der Ilfishalle Langnau. (KEYSTONE/Marcel Bieri)

Kevin Hecquefeuille: Was für ein Spiel! Bild: KEYSTONE

Grosser Jubel in Langnau: Im siebten Spiel des NLB-Playoff-Finals gegen den EHC Olten holten die SCL Tigers zuhause den entscheidenden vierten Sieg. Sie gewannen die «Belle» mit 5:2.

Kevin Hecquefeuille war die grosse Figur des Abends. Der Franzose schoss drei Treffer und gab zu den beiden anderen Toren den Assist. Olten kam zwei Mal in die Partie zurück. Zunächst glich Remo Hirt kurz vor Ende des ersten Drittels zum 1:1 aus, dann gelang Cédric Schneuwly zweieinhalb Minuten vor Ablauf des Mitteldrittels der Anschlusstreffer zum 2:3. Doch das ganz grosse Aufbäumen gelang den Gästen nicht mehr.

Langnau fordert somit das NLA-Schlusslicht Rapperswil-Jona Lakers heraus und spielt um den letzten freien Platz im Oberhaus in der nächsten Saison. Die Serie beginnt übermorgen mit einem Heimspiel der Lakers. (ram)



Das könnte dich auch interessieren:

«Es ist absurd» – der Chef erklärt, was er vom Feminismus hält

Link zum Artikel

Vorsicht, jetzt kommt die Wohnmobil-Rezession!

Link zum Artikel

Du bist ein Schwing-Banause? Wir klären dich rechtzeitig fürs Eidgenössische auf

Link zum Artikel

Zug steckt während 3 Stunden zwischen Grenchen und Biel fest – Passagiere wurden evakuiert

Link zum Artikel

Apples Update-Schlamassel – gefährliche iOS-Lücke steht zurzeit wieder offen

Link zum Artikel

So viel verdient dein Lehrer – der grosse Schweizer Lohnreport 2019

Link zum Artikel

Prügelt Trump die amerikanische Wirtschaft in eine Rezession?

Link zum Artikel

Schweizer Firmen wollen keine Raucher einstellen – weil sie (angeblich) stinken

Link zum Artikel

Liam und Emma sind die beliebtesten Namen der Schweiz – wie sieht es in deinem Kanton aus?

Link zum Artikel

AfD-Politikerin Alice Weidel ist heimlich wieder in die Schweiz gezogen

Link zum Artikel

Mein Horror-Erlebnis im Militär – und was ich daraus lernte

Link zum Artikel

2 mal 3 macht 4! – Das wurde aus den Darstellern von «Pippi Langstrumpf»

Link zum Artikel

Greta Thunberg wollte Panik säen, erntet nun aber Wut

Link zum Artikel

Pasta mit Tomatensauce? OK, wir müssen kurz reden.

Link zum Artikel

«Es war die Hölle» – dieser Schweizer war am ersten Woodstock dabei

Link zum Artikel

Oppos Reno 5G ist ein spektakuläres Smartphone – das seiner Zeit voraus ist

Link zum Artikel

MEI, Minarett und Güsel: Das musst du zum Polit-Röstigraben wissen

Link zum Artikel

Ich hab die 3 neuen Huawei-Handys 2 Monate im Alltag getestet – es gab einen klaren Sieger

Link zum Artikel

Keine Hoffnung auf Überlebende nach Unwetter im Wallis ++ Gesperrte Pässe in Graubünden

Link zum Artikel

Immer wieder Djokovic – oder Federers Kampf gegen die Dämonen der Vergangenheit

Link zum Artikel

QDH: Huber ist in den Ferien. Wir haben ihn vorher noch ein bisschen gequält

Link zum Artikel

YB-Fan lehnt sich im Extrazug aus dem Fenster – und wird von Schild getroffen

Link zum Artikel

10 Tweets, die zeigen, dass in Grönland gerade etwas komplett schief läuft

Link zum Artikel

Wahlvorschau: Die Zentralschweiz ist diesmal nicht nur für Rot-Grün ein hartes Pflaster

Link zum Artikel

Sogar Taschenrechner verwirrt: Dieses Mathe-Rätsel macht gerade alle verrückt

Link zum Artikel

Die bizarre Geschichte der Skinwalker-Ranch, Teil 4: Die Zweifel des Insiders

Link zum Artikel

Uli, der Unsportliche – warum GC-Trainer Forte in Aarau unten durch ist

Link zum Artikel

Die Bloggerin, die 22 Holocaust-Opfer erfand, ist tot, ihre Fantasie war grenzenlos

Link zum Artikel

Google enthüllt sechs Sicherheitslücken in iOS – das solltest du wissen

Link zum Artikel

Der neue Tarantino? Ist Mist. Aber vielleicht seht ihr das ganz anders

Link zum Artikel

Wohin ist denn eigentlich die Hitzewelle verschwunden? Nun, die Antwort ist beunruhigend

Link zum Artikel

Gewalt und Krankheiten – die Bewohner der ersten Steinzeit-Stadt lebten gefährlich

Link zum Artikel

Ab heute lebt die Welt auf Ökopump – und diese Länder sind die grössten Umweltsünder

Link zum Artikel

ARD-Moderatorin lästert über «Fortnite»-Spieler und erntet Shitstorm – nun wehrt sie sich

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Abonniere unseren Newsletter

10
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
10Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Buyer's Remorse 01.04.2015 11:20
    Highlight Highlight Olten so...

    (via supporters-longvalley.com)
    Benutzer Bild
  • sste87 01.04.2015 07:22
    Highlight Highlight Und hoppla ...
    Benutzer Bild
  • manolo 01.04.2015 06:55
    Highlight Highlight "klausi" wird als chronist weiterhin geschichten , die er von insidern erhält, deren namen im gerade nicht mehr einfallen erzählen!
    das ist gut so! was er aber besser machen muss - nicht mehr alles glauben was ihm angetragen wird und es dann brühwarm weitergeben!
    und zum schluss möchte ich für ihn hoffen, dass die langnauer aufsteigen, dann wird es wieder gute derbys im kt. bern geben!
  • Tobias K. 01.04.2015 00:23
    Highlight Highlight Ach nööö. Hoffe Rappi kommt durch. Was brauchen wir 3 Berner Clubs in der NLA?
    • manolo 01.04.2015 10:59
      Highlight Highlight lieber 3 Berner als 4 seebubenklubs inkl. dennnerboys!
    • Tobias K. 01.04.2015 12:37
      Highlight Highlight Du Sünder. Die Dennerboys sind der dienstälteste Club der Nationalliga A. Den Rest kann ich gelten lassen. ;)
  • Daylen 31.03.2015 22:55
    Highlight Highlight Und öier gehasster Chlöisu behielt recht. Hoffe mit dem Abstieg von Rappi behält er auch recht ;-)
    • Bacchus75 01.04.2015 13:44
      Highlight Highlight Also gehasst ist etwas hart formuliert. Nicht sehr ernst genommen trifft es eher. Schau, es ist wie mit einigen der 70er Jahren Rockbands die mal die grossen Hallen gefüllt haben. Heute treten sie in den Turnhallen von Hinterpfupfingen auf.

      Zaugg war mal wirklich gut, der erste der von der NHL-Ahnung hatte und auch sehr präsent war. Heute fällt er nur noch damit auf, dass er kaum mehr Kontakte ins Schweizer Eishockey hat und sich daher fast ausnahmslos um die Langnauer und der Mannschaft die half diese in die NLB zu schiessen dreht.
  • BOSELLI 31.03.2015 22:44
    Highlight Highlight Chloisu ist in der Beiz mit Di Domenico dem Gretzky der NLA
  • Martin Wespe 31.03.2015 22:23
    Highlight Highlight Langnau =
    Benutzer Bild

Ambri verpflichtet Brian Flynn +++ Lausanne holt den Finnen Pulkkinen

Die Klubs der National League komplettieren ihre Kader für die Saison 2019/20. Wer wechselt wohin? Die aktuellsten Transfers und eine Übersicht sämtlicher Teams.

Biyan Flynn trägt künftig den Dress von Ambri-Piotta. Der 31-jährige Amerikaner zieht vom letztjährigen Playoff-Finalisten Zug in die Leventina. Der erfahrene NHL-Spieler (282 Partien) war Mitte Januar in die Schweiz gekommen und half den Zugern in 26 Matches mit 15 Skorerpunkten. Flynn unterschrieb bis Ende Jahr mit Option auf Verlängerung für die ganze Saison. (zap/sda)

Der Lausanne HC hat vorerst bis zum 8. September den Finnen Teemu Pulkkinen verpflichtet. Der 27-jährige Stürmer spielte …

Artikel lesen
Link zum Artikel