DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Hoppla! Sbisa, Josi, Niederreiter und Streit tauchen im ersten Test mit der Europa-Auswahl

09.09.2016, 08:0309.09.2016, 08:26

Die Schweizer NHL-Cracks Roman Josi, Nino Niederreiter, Luca Sbisa und Mark Streit verlieren mit der Europa-Auswahl den ersten Test vor dem World Cup deutlich.

Das vom ehemaligen Schweizer Nationalcoach Ralph Krueger betreute europäische Team unterlag in der Nacht auf Freitag im kanadischen Québec der U23-Auswahl Nordamerikas mit 0:4. Die Tore erzielten Nathan MacKinnon (24./52.), Ryan Nugent-Hopkins (27.) und Johnny Gaudreau (29.).

Roman Josi: Leider chancenlos gegen die U23-Auswahl Nordamerikas. 
Roman Josi: Leider chancenlos gegen die U23-Auswahl Nordamerikas. Bild: AP/The Canadian Press

Vom Schweizer Quartett erhielt Roman Josi mit 20:22 Minuten am meisten Eiszeit, der Berner beendete das Testspiel allerdings mit einer Minus-2-Bilanz.

Im zweiten Vorbereitungsspiel kommt es bereits am Sonntag in Montreal zum nächsten Duell mit Nordamerika. Der dritte Test findet am Mittwoch in Washington gegen Schweden statt.

Luca Sbisa und Goalie Jaroslav Halak verhindern das Gegentor mit vereinten Kräften.
Luca Sbisa und Goalie Jaroslav Halak verhindern das Gegentor mit vereinten Kräften.Bild: X02835

Für die Europa-Auswahl beginnt der World Cup am 17. September mit dem Match gegen die USA. Die weiteren Gegner in der Gruppe A sind Kanada und Tschechien. In der Gruppe B kämpfen Russland, Schweden, das Team Nordamerika und Finnland um die beiden Halbfinal-Tickets.

Bei dem in unregelmässigen Abständen stattfindenden Turnier in Toronto sind alle NHL-Stars am Start. (sda)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

10 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
10
Spektakuläres 3:3 zwischen England und Deutschland – Italien gewinnt die Hammergruppe

Im sportlich bedeutungslosen Prestigeduell zwischen Absteiger England und Deutschland sorgte beim 3:3 eine torreiche zweite Halbzeit für beste Unterhaltung. Die Deutschen gingen bis zur 67. Minute durch Treffer von Ilkay Gündogan und Kai Havertz 2:0 in Führung.

Zur Story