Sport
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Hier lässt NHL-Legende Jaromir Jagr mal eben schnell vier Zähne liegen 



Ungünstiger hätte der Zeitpunkt nicht sein können. Ausgerechnet vor dem grossen Weihnachtsfest kriegt NHL-Star Jaromir Jagr in der Partie gegen die Ottawa Senators einen Stock ins Gesicht und verliert dabei vier Zähne. Jagr verlässt darauf blutend das Eis. Übel nimmt er es dem Täter Alex Chiasson jedoch nicht. Im Gegenteil, als sich dieser bei Jagr entschuldigt klopft der 43-jährige Tscheche seinem ehemaligen Teamkollegen von den Dallas Stars freundschaftlich auf die Schulter. Am Ende gewinnen die Florida Panthers auch ohne seine Hilfe mit 2:1 n.P. 

Nach der Partie nimmt Jagr die ganze Sache mit Humor und betont: «Immerhin war ich genug schnell beim Konter. Ich hasse es, wenn mir jemand sagt, dass ich bei einer Breakaway-Möglichkeit zu langsam bin.»

Auch auf Twitter witzelt Jagr: «Lieber Weihnachtsmann, könnte ich zu Weihnachten neue Zähne bekommen? So wird es nicht einfach, gut zu essen. Immerhin werde ich nicht fett.» (ndö)

DANKE FÜR DIE ♥

Da du bis hierhin gescrollt hast, gehen wir davon aus, dass dir unser journalistisches Angebot gefällt. Wie du vielleicht weisst, haben wir uns kürzlich entschieden, bei watson keine Login-Pflicht einzuführen. Auch Bezahlschranken wird es bei uns keine geben. Wir möchten möglichst keine Hürden für den Zugang zu watson schaffen, weil wir glauben, es sollten sich in einer Demokratie alle jederzeit und einfach mit Informationen versorgen können. Falls du uns dennoch mit einem kleinen Betrag unterstützen willst, dann tu das doch hier.

Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen?

(Du wirst zu stripe.com umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)

Oder unterstütze uns mit deinem Wunschbetrag per Banküberweisung.

Nicht mehr anzeigen

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

2
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
2Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Almos Talented 24.12.2015 00:04
    Highlight Highlight Haha 43 jahre Eishockey zu spielen ohne die Schaufeln zu verlieren ist fast die gleich grosse Leistung, 4 bester NHL Torschütze aller Zeiten zu werden 😉
    Einfach eine Legende!

    Btw was hat er wohl in diesem Moment gedacht? : "Dammit i'm too old for this shit" 😂
  • Töff aus Leidenschaft 23.12.2015 22:10
    Highlight Highlight Unglaublich was er mit 43 Jahren noch leistet!

Eismeister Zaugg

Gaëtan Haas zum SCB zurück – wenn die Versicherung finanzierbar ist

Gaëtan Haas wird bis zum Start der NHL-Saison zum SC Bern zurückkehren. Aber die temporäre Rückkehr muss finanzierbar sein.

SCB-Manager Marc Lüthi ist in dieser Sache guter Dinge: «Wir sind noch daran, die Details abzuklären. Aber ich denke, dass es finanzierbar ist.» Gemeint ist die temporäre Rückkehr von Nationalstürmer Gaëtan Haas.

Der Mittelstürmer hat bereits im April seinen Vertrag mit den Edmonton Oilers um ein weiteres Jahr bis 2021 verlängert. Er hat letzte Saison in der NHL in 58 Partien 10 Punkte beigesteuert und ist in den Playoffs in einem Spiel eingesetzt worden. Sein Salär beträgt 915'000 Dollar …

Artikel lesen
Link zum Artikel