DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Schlechtes Karma? Wenn sogar der Wind nicht will, dass du ein Tor schiesst

23.02.2020, 16:57

Die Partie zwischen Nottingham Forest und QPR in der Championship, der zweithöchsten englischen Liga, endet torlos – weil es der Wind so will. Der vermeintliche Führungstreffer von Nottingham nach einer Ecke wird nämlich aberkannt, weil der Wind den Ball während der Ausführung der Ecke bewegte. Bitter, mit einem Sieg hätte Nottingham in der Tabelle einen Sprung von Rang 5 auf 3 gemacht.

Video: streamja

(zap)

Andrea sagt es ja schon lange: «Ich hasse Wind!»

Video: watson/Emily Engkent
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Schweizer, die in den Top-5-Ligen Meister wurden (ab 1995)

1 / 13
Schweizer, die in den Top-5-Ligen Meister wurden (ab 1995)
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Kilde gewinnt erneut, Feuz schreibt mit Podestplatz Geschichte – Hintermann auf Rang 7

Aleksander Aamodt Kilde gewinnt einen Tag nach seinem Erfolg im Super-G in Beaver Creek, Colorado, auch die erste von zwei Abfahrten. Der Norweger siegt mit deutlichem Vorsprung.

Zur Story