Sport
Fussball

Bundesliga: St. Pauli gelingt Coup – und holt Schach-Star Magnus Carlsen

Norway's World Chess Champion Magnus Carlsen, makes a move in game five against Ian Nepomniachtchi of Russia, during the FIDE World Championship at the Dubai Expo, in Dubai, United Arab Emirates, ...
Spielt Magnus Carlsen bald mit Totenkopf auf dem Sakko?Bild: keystone

Schach-Superstar Magnus Carlsen spielt neu für St.Pauli – ja, du hast richtig gelesen

Nicht nur die Fussballer des FC St.Pauli sind erfolgreich. Auch das Schach-Team steigt in die Bundesliga auf – und freut sich auf einen neuen Superstar.
17.05.2024, 09:1817.05.2024, 12:18
Mehr «Sport»
Ein Artikel von
t-online

Das Schach-Team des FC St.Pauli bekommt nach seinem Aufstieg in die Bundesliga einen spektakulären Zugang für die kommende Saison. Der ehemalige Weltmeister Magnus Carlsen wird für die Hamburger spielen. Ermöglicht wird die Verpflichtung des 33 Jahre alten Norwegers durch die Kooperation der Weissenhaus Chess Academy des Unternehmers Jan Henric Büttner mit dem FC St.Pauli.

Die Zusammenarbeit sei langfristig angelegt und werde auch gemeinsame kommunikative Massnahmen mit Carlsen beinhalten, hiess es am Donnerstag in einer Mitteilung der Chess Academy. «Ich freue mich, Teil der coolsten Marke in Deutschland zu sein», sagte der Schach-Superstar. Neben den Schachspielern hatten auch die Fussballer am Sonntag den Aufstieg in die Bundesliga perfekt gemacht.

Carlsen gilt als einer der besten Schachspieler der Geschichte. Von 2013 bis 2023 war er Weltmeister. Vor einem Jahr verzichtete er auf den Titel. Zudem hat er bislang mehrmals WM-Titel im Blitz- und Schnellschach gewonnen.

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet, um die Zahlung abzuschliessen.)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.
Bayern und? Diese Klubs wurden schon deutscher Meister
1 / 14
Bayern und? Diese Klubs wurden schon deutscher Meister
Bayern München ist deutscher Rekordmeister: 2023 ging die Meisterschale bereits zum 33. Mal an den Liga-Krösus, zum elften Mal in Serie holten die Bayern den Titel.
quelle: keystone / anna szilagyi
Auf Facebook teilenAuf X teilen
Siebenjähriger spielt Schach gegen Roboter – dann passiert es
Video: watson
Das könnte dich auch noch interessieren:
5 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Die beliebtesten Kommentare
avatar
yenisin
17.05.2024 09:59registriert April 2024
«Ich freue mich, Teil der coolsten Marke in Deutschland zu sein»

Den "FC St.Pauli" eine Marke zu nennen... Das hat den Fans sicher weh getan. 😅
373
Melden
Zum Kommentar
5
Die Hoffnung lebt! Oilers bleiben im Stanley-Cup-Rennen
Die Entscheidung im Stanley-Cup-Final ist weiter vertagt. Die Edmonton Oilers bezwingen die Florida Panthers auswärts 5:3 und verkürzen in der Serie auf 2:3 Siege.

Drei Tage nach der Gala beim 8:1-Heimsieg doppelten die Oilers nach und hielten so die Hoffnung aufrecht, das fast Unmögliche doch noch möglich zu machen, zu schaffen, was in der Historie der NHL erst den Toronto Maple Leafs gelungen war. Das Team aus der Hauptstadt der kanadischen Provinz Ontario war vor 82 Jahren nach einem 0:3-Rückstand an Siegen Meister geworden.

Zur Story