Sport
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
LASK's Rene Renner, Basel's Kevin Bua and LASK's Philipp Wiesinger, from left, during the UEFA Champions League third qualifying round first leg match between Switzerland's FC Basel 1893 and Austria's LASK in the St. Jakob-Park stadium in Basel, Switzerland, on Wednesday, August 7, 2019. (KEYSTONE/Georgios Kefalas)

Kevin Bua gehörte nach seiner Einwechslung zu den Aktivposten. Bild: KEYSTONE

Drei fielen im Dauerregen deutlich ab – die Noten zur FCB-Pleite gegen den LASK

Jakob Weber / bz basel



Enttäuschte Basler stehen nach dem Hinspiel im Regen auf dem Rasen des Joggeli. Gegen die aufsässigen Linzer hatte der FC Basel zwischendurch grosse Probleme. In der ersten Halbzeit gab es keine Tore. Nach der Pause kamen die Linzer besser aus der Kabine und erzielte zwei Tore. Da nutzte der Anschlusstreffer der Basler nichts mehr. So haben sich die FCB-Spieler dabei geschlagen.

Die Noten zur LASK-Pleite des FC Basel:

DANKE FÜR DIE ♥

Da du bis hierhin gescrollt hast, gehen wir davon aus, dass dir unser journalistisches Angebot gefällt. Wie du vielleicht weisst, haben wir uns kürzlich entschieden, bei watson keine Login-Pflicht einzuführen. Auch Bezahlschranken wird es bei uns keine geben. Wir möchten möglichst keine Hürden für den Zugang zu watson schaffen, weil wir glauben, es sollten sich in einer Demokratie alle jederzeit und einfach mit Informationen versorgen können. Falls du uns dennoch mit einem kleinen Betrag unterstützen willst, dann tu das doch hier.

Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen?

(Du wirst zu stripe.com umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)

Nicht mehr anzeigen

Das sind die 48 teuersten Fussball-Transfers der Welt

Die 21 schönsten Champions-League-Tore

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

4
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
4Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Bullet-Tooth-Joni 08.08.2019 11:09
    Highlight Highlight Wo sind jetzt all die Blitzer welche kamen als man nach dem Eindhoven Spiel von "Ball flach halten" schrieb?!?
  • Basubonus 08.08.2019 11:04
    Highlight Highlight 3 fielen ab? ELF fielen ab.
  • Schnifi 08.08.2019 09:30
    Highlight Highlight Ich als Basel Fan würde es sogar noch härter bewerten.
    Es kam eigentlich von allen zu wenig..
    Synonym für "zu wenig" --> "ungenügend".
    Und das gibt nun mal keine 4 oder 4.5.

    Hoffen wir auf zwei bessere Leistungen heute Abend! ;)
  • Therealmonti 08.08.2019 09:17
    Highlight Highlight Bei allen Spielern kann man problemlos noch eine Note abziehen.

Unvergessen

Bei der Tragödie im Heysel-Stadion werden 39 Fussballfans zu Tode getrampelt

29. Mai 1985: Als alles vorbei ist, werden 39 Todesopfer gezählt. 454 Menschen sind teils schwer verletzt. Die Massenpanik im Brüsseler Heysel-Stadion erschüttert die Fussballwelt in ihren Grundfesten.

Es ist ein herrlich milder und sonniger Frühsommertag in der belgischen Hauptstadt Brüssel. Beste äussere Bedingungen für ein grosses Spiel zwischen Liverpool und Juventus Turin im Europacup der Landesmeister. Alles deutet auf einen Final in ruhigen, geordneten Bahnen hin.

Niemand kann die Eskalation der Gewalt erahnen, die am Abend auf den Stehplatzrängen der altehrwürdigen Heysel-Arena zu einer der schlimmsten Katastrophen in der Geschichte des Sportes führen sollte.

Was geschah damals? Wie …

Artikel lesen
Link zum Artikel