Sport
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Chelsea in «Arctic Blue», mehr Streifen bei Porto – das sind die neuen Shirts der Topteams



Aufgrund der Coronavirus-Pandemie dauert die Fussball-Saison an vielen Orten noch an. Dennoch laufen bereits die Vorbereitungen auf die Saison 2020/21. So zeigen die Topklubs nach und nach ihre neuen Trikots – hier die Übersicht, die laufend ergänzt wird.

FC Chelsea

Nach dem Heimtrikot hat Chelsea auch sein Auswärts-Dress gezeigt. «Arctic Blue» ist die Farbe, wie der Verein aus London schreibt. Aktuell tragen die «Blues» auswärts noch ein weisses Trikot.

FC Porto

Die Farben bleiben gleich bei Porto, traditionell weiss und blau gestreift. Allerdings sieht das Muster anders aus – die Streifen sind schmaler, dafür sind es mehr als im Vorjahr.

FC Everton

Das neue Heimtrikot der «Toffees» ist völlig traditionell gehalten. Spezieller ist hingegen das Trikot der Goalies (drittes Bild unten), das die Spieler mitgestalten dürfen. Darauf zu sehen ist nämlich nicht etwa ein Herzschlag, sondern «die Schallwelle eines schnellen Tanz-Beats, der das Tempo und die Intensität der Premier League widerspiegelt», wie Everton auf seiner Website schreibt.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

New threads! 👌 #MoreThanEleven

Ein Beitrag geteilt von Everton (@everton) am

Atlético Madrid

Natürlich bleibt das Heimtrikot von Atlético rot und weiss, dennoch ist ein gewisser Stilbruch erkennbar. Die vertikalen Linien sind nämlich nicht mehr parallel, sondern unregelmässig, als wären sie von Hand gezeichnet.

VfL Wolfsburg

Bei den «Wölfen» gibt es doch einen markanten Unterschied zum Vorjahr: Die neuen Trikots sind nicht mehr dunkelgrün, sondern hellgrün mit einer Schraffierung, die in der Mitte ein Kreuz bildet.

Borussia Dortmund

«Auf Spannung», so das Thema für die neuen BVB-Trikots. Wie gewohnt werden die Dortmunder in Gelb und Schwarz auflaufen, allerdings neu mit schwarzen Blitzen.

FC Chelsea

Keine Überraschung bei Chelsea, das Heimtrikot bleibt selbstverständlich dunkelblau. Neu ist hingegen der Sponsor – Three übernimmt anstelle von Yokohama.

Inter Mailand

Die Farben bleiben gleich bei den «Nerazzurri», allerdings hat sich das Muster geändert. Die vertikalen Streifen sind nicht mehr gerade, sondern gezackt.

Mönchengladbach

Wie Chelsea hat auch Gladbach einen neuen Hauptsponsor – neu steht «flatex» anstelle von «Postbank» auf dem Shirt.

RB Leipzig

Die Grundtöne bei den «Roten Bullen» bleiben gleich. Neu ist aber etwas mehr Farbe mit im Spiel, auf der Seite gibt es ab der kommenden Saison rote, orange und gelbe Streifen.

Ajax Amsterdam

Ajax hat bisher erst das neue Auswärtstrikot präsentiert – dieses sorgte hingegen für Aufsehen. Der Retro-Look kommt bei vielen Fans äusserst gut an.

Bayern München

Der FC Bayern verzichtet auf Experimente. Ganz traditionell wird das Trikot in Rot gehalten.

Olympique Marseille

Auch bei Marseille gibt es keine grossen Änderungen. Das Heimtrikot bleibt schlicht weiss mit hellblauen Rändern.

DANKE FÜR DIE ♥

Da du bis hierhin gescrollt hast, gehen wir davon aus, dass dir unser journalistisches Angebot gefällt. Wie du vielleicht weisst, haben wir uns kürzlich entschieden, bei watson keine Login-Pflicht einzuführen. Auch Bezahlschranken wird es bei uns keine geben. Wir möchten möglichst keine Hürden für den Zugang zu watson schaffen, weil wir glauben, es sollten sich in einer Demokratie alle jederzeit und einfach mit Informationen versorgen können. Falls du uns dennoch mit einem kleinen Betrag unterstützen willst, dann tu das doch hier.

Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen?

(Du wirst zu stripe.com umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)

Oder unterstütze uns mit deinem Wunschbetrag per Banküberweisung.

Nicht mehr anzeigen

Schrille, kuriose und schlicht hässliche Trikots

Die 21 schönsten Champions-League-Tore

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

27
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
27Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Ketchum 07.07.2020 17:30
    Highlight Highlight Neues Pyjama für Chelsea
  • Mia_san_mia 04.07.2020 07:12
    Highlight Highlight Das Everton-Trikot sieht super aus 👍🏻
  • Tooto 03.07.2020 14:53
    Highlight Highlight Ihr beschreibt das Goalitrikot von Everton und dann gibt es nichtmal ein Bild dazu? :D
    • Dario Bulleri 03.07.2020 15:06
      Highlight Highlight Beim Instagram-Post findest du rechts einen Pfeil, da kannst du dich durchklicken. Dort findest du auch das Goalie-Trikot.
    • Tooto 03.07.2020 15:19
      Highlight Highlight Alles klar, nicht gecheckt :D
      Sorry und Danke
  • Team Insomnia 01.07.2020 21:16
    Highlight Highlight BVB und „Topteam“ haha...ha😂
    • Mia_san_mia 04.07.2020 07:09
      Highlight Highlight Also ein Abstiegskandidat sind sie auch nicht gerade...
    • BVB 08.07.2020 06:42
      Highlight Highlight In der Champions League sind die 32 besten Mannschaften der Welt. Das Ziel ist es jedes Jahr mindestens sich für die Champions League zu qualifizieren und das schafft man auch ganz gut.
  • leu84 01.07.2020 17:47
    Highlight Highlight Das neue Trikot von Dortmund erinnert mich an das Pokemon Elektek ⚡
    • Pana 03.07.2020 15:18
      Highlight Highlight Oder an Joe Exotic.
  • Clank 01.07.2020 16:03
    Highlight Highlight Die Trikots werden immer absurder. Das BVB Kit sieht aus wie eine schlechte Pokemonverkleidung.
    Benutzer Bild
    • leu84 01.07.2020 17:52
      Highlight Highlight Da war jemand schneller beim Kommentieren 😅
  • Elpampa 01.07.2020 15:14
    Highlight Highlight Designer A: komm lass uns ein geteiltes Muster machen aber so richtig fancy modern

    Das würde mich aufregen dieser Kragen:-)
    Benutzer Bild
    • moedesty 03.07.2020 14:45
      Highlight Highlight ich finde genau dieses detail machts aus.
    • Mia_san_mia 04.07.2020 07:09
      Highlight Highlight Oooh ja, das würde mich auch stören...
    • Binnennomade 04.07.2020 12:07
      Highlight Highlight Ich hätte als Gegner in den ersten 10min eine rote Karte, das würde mich so aufregen!
  • Zaungast 01.07.2020 15:04
    Highlight Highlight Red Bull hat das hässlichste Trikot, ganz egal wie es aussieht...
  • BVB 01.07.2020 14:54
    Highlight Highlight Die Wolfsburg Trikots sehen wieder schick aus. Unseres ist gewagt aber meiner Meinung nach gelungen.
  • Steven Stamkos 01.07.2020 14:51
    Highlight Highlight Haltet mich für verrückt, aber mir gefallen da einige Trikots :-) Das Dortmund Trikot finde ich auch cool, halt mal was neues.
  • Fly Boy Tschoko 01.07.2020 14:45
    Highlight Highlight Schön wie Puma beim BVB zeigt, dass sie weiterin konsequent hässliche Trikots machen.
    • sapnu puas 03.07.2020 15:18
      Highlight Highlight echt krass... ich hoffe die dürfen bald den Ausrüster wechseln
  • Simon LeBon 01.07.2020 14:22
    Highlight Highlight Was erlaube Nike mit dem Internazionale F.C. Trikot?
    • cheko 01.07.2020 15:35
      Highlight Highlight Mit diese Trikot immer verletzt!
    • sapnu puas 03.07.2020 15:17
      Highlight Highlight isse diese Trikot gemacht aus Flasche leer?
    • cheko 03.07.2020 15:46
      Highlight Highlight Diese Trikot musse alleine die Spiel gewinne!
    Weitere Antworten anzeigen
  • Merlin.s17 01.07.2020 12:49
    Highlight Highlight Ich LIEBE das neue Ajax Auswärtstrikot.
    Wenn Donny auch noch bleibt, gibts das mit nem schönen Schriftzug :)

Vier Kantone verschärfen Corona-Massnahmen – teils bis Ende 2020

Die vier Nordwestschweizer Kantone Basel-Stadt, Basel-Landschaft, Aargau und Solothurn verschärfen die Corona-Schutzmassnahmen: In Club- und Barbetrieben sowie an Veranstaltungen sind neu nur noch 100 Personen statt wie bisher 300 Personen zugelassen.

Die Kantone begründeten die Einschränkungen am Mittwoch als Massnahme, um einen weiteren Wiederanstieg der Corona-Fallzahlen zu verhindern. Die Massnahmen treten am Donnerstag in Kraft.

>>> Coronavirus: Alle Entwicklungen im Ticker

Sie gelten …

Artikel lesen
Link zum Artikel