Sport
Fussball

Die Young Boys schlagen ein defensiv schwaches GC in einem Torfestival mit 4:2

Super League, 20. Runde

Die Young Boys schlagen ein defensiv schwaches GC in einem Torfestival mit 4:2

14.02.2015, 19:1516.02.2015, 10:22
Mehr «Sport»
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet, um die Zahlung abzuschliessen.)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.
Das könnte dich auch noch interessieren:
1 Kommentar
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
1
Yakin vor dem Deutschland-Spiel schelmisch: «Freue mich auf den taktischen Vergleich»
Morgen Sonntag bestreitet die Schweiz ihr letztes Gruppenspiel gegen EM-Gastgeber Deutschland. Gelbe Karten, der Rasen in Frankfurt und der mögliche Gruppensieg sind die Themen vor dem Spiel.

Mit vier Punkten hat das Schweizer Nationalteam vor dem dritten Gruppenspiel eine gute Ausgangslage. Mit einem Sieg gegen Deutschland wäre der Gruppensieg perfekt. Im Achtelfinal (Samstag, 21.00 Uhr, in Dortmund) würden sie dann auf den Zweiten der Gruppe C treffen (England, Serbien, Dänemark oder Slowenien). Bei einem Unentschieden wäre die Schweiz Gruppenzweiter. Sie würde im Achtelfinal (Samstag, 18.00 Uhr, in Berlin) auf den Zweiten der Gruppe B treffen (Italien, Kroatien oder Albanien).

Zur Story