Sport
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

U20-WM, Halbfinal

Ukraine – Italien 1:0 (0:0)

Ecuador – Südkorea 0:1 (0:1)

Italy's Andrea Pinamonti reacts aster missing a score chance during the semi final match between Ukraine and Italy at the U20 World Cup soccer in Gdynia, Poland, Tuesday, June 11, 2019. (AP Photo/Darko Vojinovic)

Italien am Boden. Die U20 scheitert im WM-Halbfinal an der Ukraine. Bild: AP/AP

Italien jubelt im WM-Halbfinal über Ausgleich in der Nachspielzeit – doch das VAR nix



Was für ein Drama an der U20-WM! Im Halbfinal trifft Italien auf den Aussenseiter aus der Ukraine. Es ist ein Spiel auf tiefem Niveau und die Südeuropäer geraten in der 65. Minute durch einen Treffer von Sergiy Buletsa in Rückstand.

abspielen

Das 1:0 für die Ukraine. Video: streamable

Erst nach diesem Gegentreffer scheint Italien so richtig geweckt. Sie drücken auf den Ausgleich, was durch den Umstand erleichtert wird, dass der ukrainische Verteidiger Denys Popov in der 80. Minute mit Gelb-Rot vom Platz fliegt.

abspielen

Die gelb-rote Karte gegen Denys Popov. Video: streamable

Doch es dauert bis in die 92. Minute, bis Italien sich endlich freuen darf. Gianluca Scamacca nimmt den Ball auf der Höhe des Elfmeterpunkts an und haut ihn dann herrlich ins hohe Eck. Doch der Jubel bleibt den «Azzurri» im Halse stecken, denn es meldet sich der Videoschiedsrichter.

abspielen

Der vermeintliche Ausgleich und die VAR-Entscheidung im Video. Video: streamable

Tatsächlich geht Valeriy Bondar, der Captain der Ukraine, direkt vor dem Treffer im eigenen Strafraum zu Boden. Die Wiederholung zeigt: Der Torschütze trifft seinen Gegner mit dem Arm im Gesicht, der Kontakt scheint allerdings nicht besonders stark. Dennoch wird das Tor annulliert. Italien verliert und die Ukraine steht im WM-Final!

Die Italiener regen sich darüber auf, dass der VAR hier ihrer Meinung nach gar nicht eingreifen dürfe, weil es keine klare Fehlentscheidung sei. Wir finden, es ist ein schwieriger Entscheid und überlassen deshalb euch Usern das letzte Wort.

Was denkst du?

Umfrage

Darf hier der VAR eingreifen?

  • Abstimmen

1,536

  • Ja, das war ein Foul. Alles richtig entschieden.31%
  • Nein, das ist KEIN klarer Fehlentscheid.53%
  • Ich weiss es nicht.16%

(abu)

Afrikas Fussballer des Jahres seit 1993

Das sind die Nati-Einsätze unserer Stars

Play Icon

Das ist der moderne Fussball

«Beleidigung des Sports» – italienischer Drittligist kassiert eine 0:20-Klatsche

Link zum Artikel

Über Goldsteaks, eingeflogene Coiffeure und unsere Hassliebe zum Fussball

Link zum Artikel

Gareth Bale, das Problemkind – nur noch Ersatzspieler und von den Teamkollegen verspottet

Link zum Artikel

Ein Problem namens Wanda – wie Torjäger Mauro Icardi bei Inter in Ungnade gefallen ist

Link zum Artikel

Ausländer-Trios, werbefreie Trikots oder das Nasenpflaster – 16 Dinge, die aus dem Fussball verschwunden sind

Link zum Artikel

Fussball im Jahr 2018 ist, wenn statt der Münze eine Kreditkarte geworfen wird

Link zum Artikel

Was VAR denn da los? In 1½ von 6 Fällen lag der Videobeweis gestern daneben

Link zum Artikel

Die FIFA ist endlich die Korruption losgeworden – aber nicht so wie du denkst

Link zum Artikel

So viele Schweizer Klubs hätte Liverpool statt Shaqiri kaufen können

Link zum Artikel

GC-Trainer liess sich angeblich von den Eltern junger Talente schmieren

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Abonniere unseren Newsletter

Themen
14
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
14Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Jo Blocher 12.06.2019 05:32
    Highlight Highlight Als neutraler Beobachter sage ich: Stürmerfoul. VAR hat richtig gehandelt!
  • teXI 12.06.2019 01:23
    Highlight Highlight so ein quatsch... man sieht ganz klar das der Spieler den Ball fokusiert bis zum Moment wo er den Arm ins Gesicht kriegt... Und dann ja, ohne Gegenwehr ist es einfach den rein zu hauen das schafft auch meine Oma... Arrivederci... bei dem langweiligem Italo Gekicke auch ok
    • Der Typ 12.06.2019 11:02
      Highlight Highlight Sag mal, hast du 1 Spiel dieser U20 WM gesehen? Also pssssssssssssssssssssssssssssssssssssssssssssssssssssssssssssssssssssssssssssssssssst auf den aller aller aller billigsten Plätze!
  • der am lautesten schreit 11.06.2019 21:43
    Highlight Highlight bitter
  • Esischesoufertig 11.06.2019 20:45
    Highlight Highlight So wird Theater im Fussball belohnt...
    Schade!
  • Youri 11.06.2019 20:40
    Highlight Highlight So ein Witz!
  • Don Alejandro 11.06.2019 20:31
    Highlight Highlight Dachte zuerst er hätte den Ball mit dem Arm zurechtgelegt...
  • Michael Scott 11.06.2019 20:26
    Highlight Highlight Die Italiener! Schon wieder zu früh gejubelt....
    • max julen 11.06.2019 20:34
      Highlight Highlight wie die schweizer, oder wieso schon wieder...???
    • DerRaucher 11.06.2019 20:59
      Highlight Highlight Bipedi bapedi!
    • Leonessa 11.06.2019 22:31
      Highlight Highlight So unnötig!
      Schau lieber jetzt gerade das Spiel Italien gegen Bosnien! Ein tolles fussballerisches Leckerbissen! Ausser vielleicht für die ewigen Neider!
  • max julen 11.06.2019 20:04
    Highlight Highlight lächerlich! ukraine muss viel geld bezahlt haben...
  • max julen 11.06.2019 20:01
    Highlight Highlight unglaubliche entscheidung! man sah dass der ukrainer diesen faul gesucht hatte!
    • w'ever 11.06.2019 20:40
      Highlight Highlight mag sein, aber die "kleinen" schauen es halt bei den grossen ab die damit auch öfters mal durchkommen

20 Erkenntnisse, die garantiert jeden Amateur-Fussballer besser machen. Ja, auch dich!

Nun ist auch für Regional-Fussballer Sommerpause. Zeit für Ferien – und wie wäre es zur Abwechslung mal mit etwas Reflexion? Da Anspruch und Wirklichkeit in der Regel ziemlich auseinanderdriften, holen wir dich hier auf den Boden der Tatsachen zurück. Das kann dich nur besser machen!

Artikel lesen
Link zum Artikel