DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
epa04494908 Poland's Artur Jedrzejczyk (R) scores next to Josip Drmic (L) of Switzerland during their friendly soccer match in Wroclaw, Poland, 18 November 2014.  EPA/MACIEJ KULCZYNSKI POLAND OUT

Torschütze Josip Drmic hat wie das ganze Schweizer Team aufopferungsvoll gekämpft. Bild: EPA/PAP

Testspiel in Polen

Die Schweiz erkämpft sich im letzten Länderspiel des Jahres in Polen ein Unentschieden



Liveticker: 18.11.2014 Polen-Schweiz

Schicke uns deinen Input
Polen
Polen
2:2
Schweiz
Schweiz
IconM. Zyro 83'
IconA. Milik 61'
IconA. Jedrzejczyk 46'
IconF. Frei 87'
IconJ. Drmic 4'
Entry Type
Das Spiel ist aus!Spielende
Schiedsrichter Jakobsson pfeift ab. In einem spannenden, attraktiven und offensiven Spiel trennen sich Polen und die Schweiz unentschieden. Es hätten durchaus auch mehr Tore fallen können, beide Teams kamen zu diversen sehr guten Tormöglichkeiten. Zu Beginn der zweiten Hälfte war wegen der vielen Wechsel phasenweise etwas die Luft draussen, die Schlussminuten entschädigten jedoch für dieses Zwischentief.
Bei der Schweiz haben sich einige Spieler aufgedrängt, Nati-Coach Vladimir Petkovic kann einige Erkenntnisse aus dieser Partie ziehen.
Soviel zum letzten Länderspiel der Schweiz in diesem Jahr, mit sechs Siegen, vier Niederlagen und zwei Unentschieden fällt die Bilanz positiv aus.
92'
Nochmals ein guter Freistoss für die Schweiz. Kurz vor der Strafraumlinie wird Shaqiri gefoult. Richtiger Entscheid des Schiedsrichters, kein Penalty!
92'
Die Polen kommen auch zum Abschluss, ungefährlich jedoch für Roman Bürki.
91'
Nochmals eine Ecke für die Polen, verursacht durch Steve Von Bergen.
91'
So, die Nachspielzeit ist angebrochen, drei Minuten gibt es obendrauf.
87'
Entry Type
Tor - 2:2 - Schweiz - Fabian Frei
Da hat mich die Mannschaft von Petkovic eines Besseren belehrt! Tor für die Schweiz! Shaqiri spielt in den Strafraum auf Seferovic, dieser legt zurück auf Fabian Frei und der Basler trifft mit einem Flachschuss herrlich in die rechte untere Ecke.
Gif: Tor 2:2 Fabian Frei Minute 86 Polen - Schweiz
86'
Die Schweiz versucht und versucht es, doch irgendwie will nichts mehr richtig gelingen.
83'
Entry Type
Gelb-Rote Karte - Polen - Michal Zyro
Zyro fliegt mit Gelb-Rot vom Platz. In der 52. Minute erst eingewechselt, kassiert er für ein taktisches Foul an Mehmedi die Ampelkarte.
81'
Entry Type
Gelbe Karte - Schweiz - Marco Schönbächler
Jetzt Schönbächler auf der andere Seite, er fährt gegen Zyro den Arm aus und wird dafür verwarnt.
80'
Schlussendlich schiesst Schär, sein Ball prallt von der Mauer in die Luft, nur mit Mühe kann Fabianski diese Bogenlampe klären.
79'
Schönbächler holt mit seiner ersten guten Aktion gleich einen Freistoss heraus, Shaqiri setzt sich den Ball.
77'
Pfostenschuss für die Polen! Da hat Moubandje ganz schlecht verteidigt.
Gif: Pfostenschuss Polen Minute 77 Polen - Schweiz
77'
Entry Type
Auswechslung - Schweiz
rein: Marco Schönbächler, raus: Josip Drmic
Torschütze Drmic verlässt das Feld, Marco Schönbächler kommt zu seinem zweiten Länderspiel.
76'
Polen will hier jetzt ganz klar den Sack zu machen, strebt den dritten Treffer an.
73'
Nein, leider nicht, der Ball zu kurz, wird von den Polen geklärt, dann folgt gleich die nächste Ecke für die Schweiz.
72'
Die Schweiz gibt nicht auf, gut so! Eine Ecke von Shaqiri findet vielleicht einen Abnehmer.
70'
Entry Type
Gelbe Karte - Polen - Lukasz Broz
Schär geht im Strafraum mit viel Risiko in den Zweikampf. Schiedsrichter Jakobsson interpretiert den Hinflieger von Broz als Schwalbe und verwarnt ihn. Da hätte man auch einfach weiterlaufen lassen können.
69'
Was für eine Wechselorgie in den letzten 15 Minuten. Jetzt ist das Gröbste durch, wir können uns wieder auf die Partie konzentrieren. Die Polen gehen in der zweiten Hälfte deutlicher ruppiger zu Werke, die Schweiz versucht dennoch den Anschluss nicht zu verlieren.
68'
Entry Type
Auswechslung - Schweiz
rein: Haris Severovic, raus: Pajtim Kasami
Auch Petkovic ersetzt einen weiteren seiner Spieler. Pajtim Kasami geht vom Platz, Seferovic nun neu in der Partie.
67'
Entry Type
Auswechslung - Polen
rein: Lukasz Teodorczyk, raus: Grzegorz Krychowiak
Bei den Polen ist der letzte der sechs abgemachten Wechsel vollzogen.
66'
Entry Type
Gelbe Karte - Polen - Sebastian Mila
Wieder gelb für die Polen, diesmal ist Mila gegen Mehmedi viel zu grob eingestiegen.
65'
Entry Type
Gelbe Karte - Polen - Michal Zyro
Zyro fährt gegen Michael Lang den Ellbogen raus, Schiedsrichter Jakobsson verwarnt ihn richtigerweise.
63'
Entry Type
Auswechslung - Polen
rein: Robert Lewandowski, raus: Sebastian Mila
Lewandowski, der den Freistoss zur Führung herausgeholt hat, darf Feierabend machen, Mila übernimmt dessen Captainbinde.
63'
Entry Type
Auswechslung - Schweiz
rein: Admir Mehmedi, raus: Valentin Stocker
Auch hier ein 1:1-Wechsel, Stocker darf raus, Mehmedi kommt für die letzte halbe Stunde.
63'
Entry Type
Auswechslung - Schweiz
rein: Fabian Frei, raus: Gelson Fernandes
Petkovic mit weiteren Wechseln, Frei für Fernandes neu im Spiel.
61'
Entry Type
Tor - 2:1 - Polen - Arkadiusz Milik
Der anschliessende Freistoss führt zum zweiten Tor der Polen! Obwohl Fabian Schär noch zurückeilt, ist nichts mehr zu machen. Milik dreht den Ball herrlich um die Mauer.
Gif: Tor Milik Minute 58. Polen - Schweiz
60'
Entry Type
Gelbe Karte - Schweiz - Roman Bürki
Es geht Schlag auf Schlag. Auf der Gegenseite räumt Torhüter Bürki Lewandowski aus dem Weg und kassiert korrekterweise die gelbe Karte.
59'
Die Schweiz kontert mit Shaqiri. Dann lanciert Lang Drmic, dieser dribbelt Torhüter Fabianski aus und macht das Tor dann schlussendlich nicht.
58'
Prompt kommt ein Pole zum Kopfball, die Schweiz lenkt ab, eine weitere Ecke der Polen bringt dann nichts mehr ein.
58'
Polen kombiniert sich ein weiteres Mal Richtung Tor, Von Bergen kann zur Ecke klären. Aufgepasst!
56'
Aus Schweizer Sicht bisher keine Torchance in Durchgang Nummer zwei. Hoffentlich kann das Team von Vladimir Petkovic doch noch irgendwie an der guten ersten Halbzeit anknüpfen
53'
Ecke für die Schweiz, passiert ist jedoch nichts, Fabianski pflückt sich den Ball herunter.
52'
Entry Type
Auswechslung - Polen
rein: Lukasz Broz, raus: Artur Jedrzejczyk
Weiterer Wechsel bei den Polen, Torschütze Jedrzejczyk geht raus, rein kommt Broz.
52'
Entry Type
Auswechslung - Polen
rein: Michal Zyro, raus: Michal Kucharczyk
Der polnische Trainer in Wechsellaune, Zyro kommt für Kucharczyk.
48'
Lewandowski schüttelt im Strafraum Von Bergen ab und kann aus bester Position schiessen. Ein weiteres Mal ist Roman Bürki zur Stelle und pariert. Ganz, ganz grosse Partie des Schweizer Ersatztorhüters.
48'
Polen startet aktiv in diese zweite Hälfte, hat etwas aus Durchgang Nummer eins gut zumachen.
46'
Entry Type
Auswechslung - Polen
rein: Arkadiusz Milik, raus: Piotr Zielinski
Polen wechselt gleich nochmals, Milik geht raus, Zielinski betritt das grün.
46'
Entry Type
Auswechslung - Polen
rein: Lukasz Fabianski, raus: Arthur Boruc
Wechsel bei den Polen auf der Torhüterposition. Boruc hat Feierabend, Fabianski übernimmt.
46'
Entry Type
Auswechslung - Schweiz
rein: Valon Behrami, raus: Gökhan Inler
Erste Wechsel bei der Schweiz. Behrami ersetzt Captain Inler und übernimmt auch gleich dessen Binde.
Entry Type
Pause in PolenEnde erste Halbzeit
Das Spiel ausgeglichen 1:1. Ein wahres Offensivspektakel beider Mannschaften, es könnte problemlos auch 4:4 Unentschieden stehen. Auf Seiten der Schweiz hatte vorallem Drmic einige Chancen für ein zweites Tor, nur dank Torhüter Roman Bürki steht es in Breslau ausgeglichen. Für die Zuschauer ist die Partie aber sehr attraktiv, selten war ein Testspiel der Schweiz so toll anzusehen.
46'
Entry Type
Tor - 1:1 - Polen - Artur Jedrzejczyk
Tor! Polen gleicht aus. Die angesprochene Ecke spielen die Polen kurz, in der Mitte decken die Schweizer nicht eng genug und Jedrzejczyk hat keine Mühe, aus kurzer Distanz zum Ausgleich einzuköpfen.
Gif: Tor Polen 45. Minute Artur Jędrzejczyk Polen - Schweiz
45'
Eine letzte Ecke für Polen, Schär wehrt einen Schuss ab.
44'
In Breslau laufen die Schlussminuten der ersten Hälfte. Ganz wichtig dass die Schweiz diese Führung in die Pause mitnehmen kann.
41'
Was für eine Aktion der Schweiz! Lang, Drmic, Fernandes und schlussendlich Kasami scheitern innert wenigen Sekunden allesamt an der polnischen Abwehr. Mit etwas Glück kann die Schweiz hier nachdoppeln.
Gif: Riesenchance Schweiz Minute 41 Polen - Schweiz
39'
Der klar beste Mann der Polen, Robert Lewandowski, er versucht eine Flanke auf das Tor zu köpfen, verpasst jedoch und nach ihm scheitert auch Rybus aus bester Position.
Gif: Chance Polen Rybus Minute 39. Polen - Schweiz
36'
Entry Type
Gelbe Karte - Polen - Tomasz Jodłowiec
Jodlowiec tritt Kasami bös auf den Fuss und kassiert verdient die erste gelbe Karte der Partie.
Der Schweizer bleibt kurz liegen, kann dann zum Glück weiterspielen.
36'
Es ist wirklich eine Augenweide wie die Schweizer hier spielen. Das Konzept von Trainer Petkovic scheint langsam zu greifen.
34'
Wieder klärt Bürki. Er faustet einen weiten Ball der Polen aus der Gefahrenzone.
32'
Das Schweizer Team mit richtig viel Ballbesitz, lässt den Ball laufen, die Polen rennen nur hinterher.
30'
Die Schweiz spielt den Corner kurz, über einige Umwege kommt Stocker im Strafraum zum Schuss, der Aktion ging jedoch ein Foul voraus darum pfeift der isländische Schiedsrichter Kristinn Jakobsson ab.
30'
Ecke für die Schweiz, Shaqiri schiesst aus 20 Metern, ein Kopf der Polen ist dazwischen.
27'
Mir fallen Bürki, Schär, Inler, Shaqiri und Drmic besonders auf in dieser ersten halben Stunde.
Bürki bereits mit drei Glanzparaden, Schär mit perfektem Stellungsspiel, Inler mit herrlichen Pässen, Shaqiri dribbelt wie ein Grosser und Drmic ist in der Offensive ein steter Gefahrenherd. Hopp Schwiiz! Weiter so!
24'
Auf der Gegenseite gleich die Chance der Polen. Kucharczyk zieht von der Strafraumgrenze ab, Bürki taucht in die Ecke und fischt den Ball raus, einmal mehr stark pariert!
23'
Josip Drmic mit einer weiteren Tormöglichkeit. Was ist den hier los? Die Schweiz spielt richtig gut. Captain Inler hat Drmic lanciert, dieser verheddert sich im polnischen Strafraum dann leider statt abzuschliessen.
19'
Kucharczyk erspäht, dass Roman Bürki etwas weit vor dem Tor steht. Sein gewollter Lob geht dann dooferweise 20 Meter am Tor vorbei.
17'
Grosschance für Robert Lewandowski, und GROSSparade von Roman Bürki. Die Schweizer Nummer zwei toll in Form!
Gif: Chance Lewandowski Minute 14. Polen - Schweiz
15'
Die Schweiz in dieser Anfangsphase klar das bessere Team. Beschwingt spielen Shaqiri, Drmic und Co. auf. Eine wahre Freude hier zuzuschauen.
13'
Könnte das zweite Schweizer Tor sein. Von der Mittellinie köpft ein Pole viel zu kurz retour zum Torhüter. Shaqiri rennt dazwischen, dribbelt Boruc im Kasten der Polen auch aus, dann kann dieser in Extremis doch noch klären.
12'
Erste Ecke für die Polen, Schär gegen Lewandowski auf Nummer sicher.
11'
Okay, hab die polnischen Fans wohl etwas zu stark gelobt, in Breslau ertönen erste Pfiffe, ganz zufrieden sind die Supporter also nicht.
9'
Drmic wird gleich ein weiteres Mal auf die Reise geschickt. Dieses Mal verzieht er mit seinem Schlenzer jedoch deutlich.
7'
Die Polen jetzt gefordert. Das hat sich das Heimteam ganz anders vorgestellt. Erwähnenswert ist der Support der Fans, dieser hat auch nach dem frühen Gegentreffer nicht abgenommen.
4'
Entry Type
Tor - 0:1 - Schweiz - Josip Drmic
Tor für die Schweiz! Das Team von Vladimir Petkovic lässt sich von der Grosschance der Polen nicht beeindrucken und schlägt gleich zurück. Xherdan Shaqiri übernimmt am Mittelkreis den Ball, lanciert Drmic mit einem perfekten Pass in die Tiefe und dieser bezwingt Arthur Boruc im Tor in der unteren rechten Ecke.
Gif: Tor Drmic 4. Minute Polen - Schweiz
1'
Das muss Tor sein! Polen nach 55 Sekunden mit der ersten 100-prozentigen Chance! Lewandowski mit einem herrlichen Hakenpass im Strafraum, dann verpassen gleich zwei Polen den Führungstreffer, auch dank gutem Eingreifen von Torhüter Roman Bürki.
Gif: Chance Polen 1. Minute Polen - Schweiz
1'
Entry Type
Spielbeginn
Das Spiel ist angepfiffen. Los geht's!
Petkovic mit sieben VeränderungenVor dem Spiel
Der Schweizer Coach stellt sein Team auf einigen Positionen um. Im Vergleich zum Sieg gegen Litauen stehen Bürki, Lang, Von Bergen, Kasami, Fernandes, Drmic und Stocker heute in Polen neu in der Startformation.
Das letzte Länderspiel des JahresVor dem Spiel
Die Schweizer Nati hat dieses Jahr elf Partien ausgetragen, davon wurden sechs gewonnen (Jamaika, Peru, Ecuador, Honduras, San Marino, Litauen) und vier verloren (Frankreich, Argentinien, England, Slowenien). Einmal hat die Schweizer Auswahl Unentschieden gespielt (Kroatien). Ob heute im zwölften Durchgang der siebte Sieg folgt?
Im Kürze geht es in Breslau los.
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

UEFA verbietet Regenbogen-Arena

Die Münchner EM-Arena sollte im letzten Gruppenspiel am Mittwoch gegen Ungarn in den Regenbogen-Farben erstrahlen. Dies als Zeichen der Toleranz, da in Ungarn Homosexuelle kriminalisiert werden. Das Parlament hatte unter anderem kürzlich ein Gesetz beschlossen, welches es verbietet, in den Schulen über Homosexualität aufzuklären.

Wie die «Bild» berichtet, hat die UEFA die geplante Regenbogen-Arena nun aber verboten. Die Begründung: Die elf Stadien sollen nur in den Farben der UEFA und der …

Artikel lesen
Link zum Artikel