Sport
Fussball

EM 2024: Auch Georgien, die Ukraine und Polen sind dabei

Video: watson/reddit/r/tiktokcringe

Georgien schafft Historisches – auch die Ukraine und Polen sind an der EM dabei

Georgien schafft es erstmals an ein grosses Turnier. Auch die Ukraine und Polen qualifizieren sich über die Playoffs für die EM in Deutschland.
27.03.2024, 02:5027.03.2024, 03:02
Mehr «Sport»

Die von Willy Sagnol trainierten Georgier setzten sich im Playoff-Final gegen Griechenland nach Penaltyschiessen durch und werden im nächsten Juni in Deutschland gegen die Türkei ihr erstes EM-Spiel bestreiten. Die weiteren Gruppengegner sind Portugal und Tschechien.

epa11245453 Georgia soccer team fans celebrate after their team victory during the UEFA EURO 2024 play-off between Georgia and Greece in Tbilisi, Georgia, 26 March 2024. EPA/DAVID MDZINARISHVILI
Der Jubel kannte kaum Grenzen bei den Georgiern nach Spielschluss in Tiflis.Bild: keystone

Die Georgier mit ihrem in der Verlängerung verletzt ausgefallenen Aushängeschild Chwitscha Kwarazchelia von Napoli hatten nach 120 torlosen Minuten die besseren Nerven und gewannen das Penaltyschiessen mit 4:2. Nika Kwekweskiri von Lech Poznan verwertete den entscheidenden Versuch.

Auch Polen sicherte sich nach dem 0:0 in den 120 Minuten das EM-Ticket über das Penaltyschiessen. In Cardiff gegen Wales verwerteten die Gäste alle ihre Versuche, angefangen bei jenem von Captain Robert Lewandowski. Auf Seiten von Wales scheiterte der fünfte und schliesslich letzte Schütze, Daniel James von Leeds United. Für Polen war der Sieg glückhaft, schliesslich hatten Lewandowski und Co. bis zum Penaltyschiessen keinen Schuss aufs walisische Tor gebracht. An der EM spielen sie in der Gruppe D gegen Frankreich, Österreich und die Niederlande.

Die Ukraine korrigierte im polnischen Wroclaw gegen Island einen 0:1-Pausenrückstand. Nach dem Seitenwechsel trafen Gironas Viktor Tsygankow (54.) und Chelseas Mychailo Mudryk (84.). Die Ukraine ist damit zum vierten Mal in Folge an einer Europameisterschaft dabei. In Deutschland spielen die Ukrainer in der Vorrunde gegen Belgien, Rumänien und die Slowakei. (sda)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet, um die Zahlung abzuschliessen.)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.
Das könnte dich auch noch interessieren:
23 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Die beliebtesten Kommentare
avatar
zaphod67
27.03.2024 07:58registriert Mai 2018
Sehr schön, dass sich die Ukraine qualifiziert hat.
3411
Melden
Zum Kommentar
23
Wir haben die EM 1000 Mal durchgespielt – das ist der wahrscheinlichste Europameister
Wer wird Fussball-Europameister 2024? watson hat sich mit den Schweizer Datenspezialisten von Datahouse zusammengetan, um diese Frage zu beantworten. Das Resultat: Zwei Teams stechen heraus, die Schweizer Chancen auf den EM-Pokal stehen dagegen nicht sehr gut.

Vor der EM 2024 in Deutschland treibt Fussball-Fans in aller Welt vor allem eine Frage um: Wer wird Europameister? Macht einer der grossen Favoriten das Rennen oder gibt es nach Dänemark 1992 und Griechenland 2004 wieder einmal einen waschechten Überraschungs-Europameister. Überall wird gewerweisst und gemutmasst.

Zur Story