DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Nico Hischier bringt den Puck hier nicht an Flyers-Keeper Carter Hart vorbei.
Nico Hischier bringt den Puck hier nicht an Flyers-Keeper Carter Hart vorbei.Bild: keystone

New Jersey darf nach vier Niederlagen wieder jubeln – Hischier mit einem Assist

New Jersey beendet in der NHL seine Niederlagen-Serie. Nach vier verlorenen Spielen schlagen die Devils die Philadelphia Flyers 3:0.
09.12.2021, 06:28

New Jersey – Phildelphia 3:0

Nico Hischier, 1 Assist, 19:38 TOI
Jonas Siegenthaler, 1 Shot, 2 Blocks, 20:08 TOI

Das Spiel im Prudential Center in Newark war ein Duell zwischen zuletzt Erfolglosen und noch Erfolgloseren. Die Flyers bezogen in der Nacht auf Donnerstag ihre zehnte Niederlage hintereinander, die zweite unter der Führung des neuen Coachs Mike Yeo. Der bisherige Assistent war zu Beginn der Woche nach der Entlassung seines kanadischen Landsmanns Alain Vigneault zum Cheftrainer befördert worden.

Nico Hischier war einer der Passgeber beim Führungstreffer der Devils, die ihren zuvor letzten Sieg vor anderthalb Wochen ebenfalls gegen die Flyers errungen hatten. Der Walliser Captain bereitete nach fünfeinhalb Minuten im zweiten Drittel das 1:0 von Jesper Bratt vor. In seiner persönlichen Saisonbilanz hat Hischier neben drei Toren nunmehr zwölf Assists stehen. (pre/sda)

Schweizer Skorerliste:

bild: screenshot nhl
watson Eishockey auf Instagram
Selfies an den schönsten Stränden von Lombok bis Honolulu, Fotos von Quinoa-Avocado-Salaten und vegane Randen-Lauch-Smoothies – das alles findest du bei uns garantiert nicht. Dafür haben wir die besten Videos, spannendsten News und witzigsten Sprüche rund ums Eishockey.

Folge uns hier auf Instagram.
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

So viel verdienen die Schweizer Eishockeystars in der NHL

1 / 14
So viel verdienen die Schweizer Eishockeystars in der NHL
quelle: ap/fr170793 ap / mark zaleski
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

Nico Hischier beantwortet unsere ungewöhnlichen Fragen

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Auch Bayern München an Zakaria interessiert +++ GC-Stürmer Campana zu Inter Miami

Im neuen Jahr beginnt in Europa traditionell wieder das Winter-Transferfenster. In den Topligen des Kontinents, also in England, Deutschland, Italien, Spanien und Frankreich, dauert dieses vom 1. Januar bis zum 31. Januar.

Zur Story