DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Die neuste Kampftechnik bei den harten MMA-Jungs: Schere-Stein-Papier!



Schere Stein Papier GIFSchere Stein Papier GIF

gif: npk cn

Bei den Mixed-Martial-Arts-Kämpfen geht es recht brutal zur Sache: Fast alles ist erlaubt. Bislang wenig gesehen, aber umso erfreulicher: Auch Humor zählt zu den Waffen. Diesen legt Sean O'Connell vor seinem Kampf gegen Anthony Perosh an den Tag. Als beide für die Fotografen posieren, ihre Fäuste ballen und böse dreinblicken, macht O'Connell ein Kinderspiel: Schere-Stein-Papier. Da sein Gegner mit der Faust den Stein macht, gewinnt O'Connell dank Papier. Ein klassischer Knock-out!

O'Connell schlug seinen Gegner auch im Ring. Nicht mit Schere-Stein-Papier, sondern dank fliegenden Fäusten von der ersten Sekunde an. (ram)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Dieser Baseball-Fan wird (zu Recht!) mindestens so gefeiert wie die Stars auf dem Feld

Philadelphia, Sonntagabend, Major League Baseball. Die Phillies treffen auf die New York Mets, als Michael Conforto nach dem Wurf von JoJo Romero einen Foul Ball schlägt. Mit umgerechnet 156 km/h fliegt die harte Kugel auf die Zuschauertribüne – wo ihn ein Fan mit blosser Hand fängt und dafür entsprechend gefeiert wird. Und getoppt wird seine Aktion noch dadurch, dass er in der anderen Hand ein Glacé hält, das er so souverän balanciert wie der Oberkellner im berühmten Wiener Café …

Artikel lesen
Link zum Artikel