Sport
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Dieser Penalty von Pettersson hätte niemals zählen dürfen: Doch er verhalf Lugano zum Sieg



abspielen

Der irreguläre Penalty von Pettersson.
srf

>>> Hier geht es zu allen Resultaten der ersten Runde.

Die erste Runde der Playoff-Viertelfinals hatte es in sich. Sowohl Qualifikationssieger ZSC Lions wie auch der EV Zug geben ihren Heimvorteil im Penaltyschiessen her. Besonders bitter für den EVZ: Das zwischenzeitliche 2:0 in der Kurzentscheidung durch Fredrick Pettersson hätte nicht zählen dürfen. Der Schwede macht einen Schritt zurück und zieht dabei den Puck ebenfalls zurück, was nicht erlaubt ist. Die Zuger legen zwar sofort Spielfeldprotest ein, doch dieser dürfte nichts bringen. Zug kann in der Folge erst zum 2:2 ausgleichen, Linus Klasen entscheidet die Partie dann aber mit dem sechsten Penalty für sein Team:

abspielen

Der entscheidende Penalty von Linus Klasen.
srf

(fox)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Unvergessen

«La Montanara» erklingt in Berlin – Ambri krönt sich wieder zu Europas Champion

28. Dezember 1999: Wenn es einen Fan-Song gibt, der in derselben Liga wie «You'll Never Walk Alone» spielt, dann ist dies «La Montanara» vom HC Ambri-Piotta. Da hat selbst ein gegnerischer Goalie während der Partie schon mitgesungen.

Der Wettbewerb heisst zwar «Continental Cup 2000», ausgespielt wird er aber bis am 28. Dezember 1999. Und wie schon im Vorjahr lässt sich am Ende der HC Ambri-Piotta die Trophäe überreichen. Die Leventiner schaffen dabei Historisches: Nie hat ein europäisches Team innert eines Jahres drei kontinentale Titel gewonnen. Neben den zwei Continental-Cup-Siegen gewinnt Ambri dazwischen auch den Supercup gegen Europa-Hockey-League-Sieger Metallurg Magnitogorsk.

Der IIHF Continental Cup, den es auch …

Artikel lesen
Link zum Artikel