Sport
Schaun mer mal

Video aus der Fankurve: Hier wirft der Montenegro-«Fan» Igor Akinfejew die Fackel an den Kopf

Video aus der Fankurve: Hier wirft der Montenegro-«Fan» Igor Akinfejew die Fackel an den Kopf

28.03.2015, 19:05
Mehr «Sport»
video: youtube/flash games

Beim abgebrochenen EM-Qualifikationsspiel vom Freitag zwischen Montenegro und Russland wird der Gäste-Goalie Igor Akinfejew von einer Fackel am Hinterkopf getroffen. Jetzt ist ein Fan-Video aus der Montenegro-Kurve aufgetaucht, in dem zu sehen ist, wie die Fackel entzündet und dann von einem der Zuschauern auf den Platz geworfen wird. Ob dieser dabei absichtlich Akinfejew ins Visier nimmt, wird nicht klar. (twu)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet, um die Zahlung abzuschliessen.)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.
Das könnte dich auch noch interessieren:
0 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Genoni überragend! Die Schweiz schlägt Kanada im Penaltyschiessen und steht im WM-Final
Die Schweizer Eishockey-Nationalmannschaft steht zum dritten Mal nach 2013 und 2018 in einem WM-Final. Das Team von Trainer Patrick Fischer bezwingt Kanada im Penaltyschiessen und trifft nun am Sonntagabend auf Gastgeber Tschechien.

Sechs Minuten vor dem Ende der zehnminütigen Overtime kassierte Kanada eine Strafe wegen zu vieler Spieler auf dem Eis. Die Schweizer nutzten diese grosse jedoch Chance nicht, vielmehr mussten sie froh sein, dass Dylan Cozens (66.) solo vor dem überragenden Goalie Leonardo Genoni scheiterte.

Zur Story