Sport
Ski

Ski-WM: Dank diesen 20 Zitaten kannst du mit Expertise bluffen

01.02.2021, Bayern, Garmisch-Partenkirchen: Ski alpin: Weltcup, Super G, Damen: Lara Gut-Behrami aus der Schweiz in Aktion. Foto: Angelika Warmuth/dpa +++ dpa-Bildfunk +++
«Klar zu sehen, wie hier Lara Gut-Behrami den Zug mitnehmen kann.» Jap, bald bist auch du soweit, um mit deinem Ski-Wissen zu bluffen. Bild: keystone

20 Zitate, dank denen du mit deinem Ski-Wissen bluffen kannst

07.02.2021, 15:54
  Sportredaktion
Sportredaktion
Folge mir
Mehr «Sport»

Am Montag beginnt die Ski-WM in Cortina d'Ampezzo. Die Weltmeisterschaft ist dieses Jahr besonders interessant. Nicht nur, weil es letztes Jahr keine WM gab, sondern auch, weil die Schweiz derzeit die beste Ski-Nation der Welt ist und in allen Disziplinen auf Medaillen hoffen kann.

Du wirst so oder so nicht darum herum kommen, mit der Ski-WM konfrontiert zu werden. Damit du deine Ahnungslosigkeit überspielen kannst, haben wir hier 20 Zitate, die dich wie eine Expertin oder ein Experte wirken lassen. Damit du für alles gerüstet bist, haben wir verschiedene Dialekte berücksichtigt, wir wollen ja nichts dem Zufall überlassen.

Ski-WM 2021: Mit diesen Zitaten kannst du bluffen
bild: shutterstock/bearbeitung watson

Ski-WM 2021: Mit diesen Zitaten kannst du bluffen
bild: shutterstock/bearbeitung watson
Mach mit beim Ski-WM-Tippspiel von watson
Ist dein Skiwissen besser als jenes der watson-Redaktion? Beweis es im offiziellen watson-Tippspiel zur Ski-Weltmeisterschaft 2021 in Cortina d'Ampezzo! Es gibt offizielle watson-Bags zu gewinnen.

Melde dich hier an und gib deine Tipps ab.

Ski-WM 2021: Mit diesen Zitaten kannst du bluffen
bild: shutterstock/bearbeitung watson

Ski-WM 2021: Mit diesen Zitaten kannst du bluffen
bild: shutterstock/bearbeitung watson

Ski-WM 2021: Mit diesen Zitaten kannst du bluffen
bild: shutterstock/bearbeitung watson

Ski-WM 2021: Mit diesen Zitaten kannst du bluffen
bild: shutterstock/bearbeitung watson

Ski-WM 2021: Mit diesen Zitaten kannst du bluffen
bild: shutterstock/bearbeitung watson

Ski-WM 2021: Mit diesen Zitaten kannst du bluffen
bild: shutterstock/bearbeitung watson

Ski-WM 2021: Mit diesen Zitaten kannst du bluffen
bild: shutterstock/bearbeitung watson

Ski-WM 2021: Mit diesen Zitaten kannst du bluffen
bild: shutterstock/bearbeitung watson

Ski-WM 2021: Mit diesen Zitaten kannst du bluffen
bild: shutterstock/bearbeitung watson

Ski-WM 2021: Mit diesen Zitaten kannst du bluffen
bild: shutterstock/bearbeitung watson

Ski-WM 2021: Mit diesen Zitaten kannst du bluffen
bild: shutterstock/bearbeitung watson

Ski-WM 2021: Mit diesen Zitaten kannst du bluffen
bild: shutterstock/bearbeitung watson

Ski-WM 2021: Mit diesen Zitaten kannst du bluffen
bild: shutterstock/bearbeitung watson

Ski-WM 2021: Mit diesen Zitaten kannst du bluffen
bild: shutterstock/bearbeitung watson

Ski-WM 2021: Mit diesen Zitaten kannst du bluffen
bild: shutterstock/bearbeitung watson

Ski-WM 2021: Mit diesen Zitaten kannst du bluffen
bild: shutterstock/bearbeitung watson

Ski-WM 2021: Mit diesen Zitaten kannst du bluffen
bild: shutterstock/bearbeitung watson

Ski-WM 2021: Mit diesen Zitaten kannst du bluffen
bild: shutterstock/bearbeitung watson
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet, um die Zahlung abzuschliessen.)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.
So schön! Schweizer Frauen- und Männer-Siege am gleichen Tag
1 / 33
So schön! Schweizer Frauen- und Männer-Siege am gleichen Tag
Bislang 40 Mal gab es am gleichen Tag sowohl bei den Frauen wie auch bei den Männern einen Schweizer Weltcupsieg. Das sind die letzten Duos:
Auf Facebook teilenAuf X teilen
Unsere Ski-Stars sind in die Fragenlawine geraten
Video: watson
Das könnte dich auch noch interessieren:
21 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Die beliebtesten Kommentare
avatar
Jake Peralta
07.02.2021 16:00registriert Dezember 2014
Expertenlevel 2000: "Ou, etz weiss sie nüme wo dure - Hahaha - etz ischere de ganz Zauber verleidet!"
1575
Melden
Zum Kommentar
avatar
HereComesTheSun
07.02.2021 16:36registriert Dezember 2020
Habe zwar immer noch keine Ahnung, was genau damit gemeint ist, aber:

"Da muess är/si a chli inveschtiere..."
456
Melden
Zum Kommentar
avatar
tesfa
07.02.2021 18:41registriert Juni 2016
"Ja aber nei, jetzt chund scho de nöchscht, jetzt chund scho de nöchscht!" :-D
324
Melden
Zum Kommentar
21
Unglücksrabe Lukaku mit zwei aberkannten Toren – Belgien unterliegt der Slowakei
Die EM 2024 in Deutschland hat ihre erste faustdicke Überraschung: Die Slowakei trifft gegen Belgien früh und verteidigt die Führung tapfer – auch weil zwei Tore von Romelu Lukaku nicht zählen.

Der Jubel war gross, als Romelu Lukaku in der 86. Minute doch noch zum belgischen Ausgleich traf. Noch grösser war jedoch die Empörung, als dieser aberkannt wurde. Vorbereiter Loïs Openda hatte den Ball zuvor mit der Hand gespielt, Schiedsrichter Halil Meler befand nach Konsultation des Videobeweises, dass dieses zu ahnden war. Es handelte sich bereits um den zweiten aberkannten Treffer der Belgier. In der 56. Minute hatte Lukaku eine Schulterbreite im Abseits gestanden.

Zur Story