DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Der Dank an die Frau: So süss hast du Roger und Mirka noch nie gesehen <3

29.01.2017, 16:1829.01.2017, 16:45

Wie Roger Federer selbst sagte, hatte er vor dem Start des Australian Open Rücktrittsgedanken. Seine Frau Mirka trieb ihm diese aus und ermutigte ihn, weiterzumachen. Immer wieder betont Federer, wie wichtig ihm Mirka sei und wie viel sie für ihn tue.

In der Öffentlichkeit hielten sich die beiden aber mit ihren Gefühlen immer zurück. Bis jetzt! Als Roger nach dem Triumph mit der Trophäe durch die Katakomben spaziert, läuft er direkt in die Arme von Mirka und die beiden lassen ihren Emotionen freien Lauf. (zap)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

4 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Die beliebtesten Kommentare
avatar
Pokefan
29.01.2017 18:25registriert Juli 2016
Hinter jedem starken Mann steht eine starke Frau.
Gratuliere RF!
1067
Melden
Zum Kommentar
avatar
Calvin Whatison
29.01.2017 16:54registriert Juli 2015
Gefühle sagen mehr als tausend Worte: Traumpaar 💜💕💞💝💖💕💜💞💜😂
1035
Melden
Zum Kommentar
avatar
Bruno Wüthrich
29.01.2017 19:11registriert August 2014
Sie hat ihm vier Kinder geboren. Als ehemalige Tennisspielerin ist sie in seinem Kerngebiet hoch kompetent. Sie managt sein persönliches Umfeld, hält ihm den Rücken frei. Sie liebt ihn, und er liebt sie. Sie ist ein unverzichtbarer Teil des Team Federer. Wo stünde Roger ohne sie?

Mirka is great !!!

Herzliche Gratulation an Roger für seinen 18. Grand-Slam - Titel. Bevor er seinen ersten einfuhr, hatte das Schweizer Männertennis noch keinen einzigen. Nie zuvor tauchte ein Schweizer in einem GS-Final auf. Nur ca. 30 Spieler kommen auf drei oder mehr GS-Titel. Nur einer kommt auf mehr als 14.
944
Melden
Zum Kommentar
4
«Noch nie so gelitten» – Nicole Reist gewinnt das Race Across America

Nicole Reist hat es geschafft. Die Schweizer Extremsportlerin ist beim Race Across America (RAAM) – dem nonstop Velorennen von der West- an die Ostküste der Vereinigten Staaten – als erste Frau ins Ziel gekommen. Die Zürcherin erreichte die Ziellinie in Annapolis, Maryland kurz vor halb zehn am Freitagabend Lokalzeit (2.24 Uhr Schweizer Zeit). Es ist Reists dritter Sieg beim RAAM nach 2016 und 2018.

Zur Story