Sport
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Frau macht Schalke-04-Anhänger einen Antrag: Bei seiner Antwort schämen sich die Fans



Das Ansehen dieses Videos tut doch ein wenig weh. Denn wir leiden mit der Unbekannten, die während eines Fan-Fests der Anhänger des FC Schalke 04 ihrem Liebsten die Frage aller Fragen stellte.

Die Veranstaltung fand im Rahmen des Trainingslagers der Schalker im österreichischen Mittersill statt. In einem Video, das von dem Twitter-Account des Sportvereins aus Gelsenkirchen veröffentlicht wurde, ist zu sehen, wie ein Paar neben dem Moderator der Veranstaltung auf der Bühne steht.

Es folgen empörte Rufe der Schalker Fans – die an einen Triumph im nächsten Sommer wohl selbst nicht glauben. Zwischen die schockierten Rufe der Zuschauer schiebt der Fan noch hinterher: «Es liegt nur an Schalke, versprochen ist versprochen. Also, Schalke muss das machen.»

Der Moderator versucht der Frau, die sich von dem Korb erstmal erholen muss, Mut zu machen: «Sehr gute Antwort. Da ist alles noch möglich.» Naja...

Schalke 04 wurde zuletzt 1958 deutscher Meister, in der vergangenen Saison rettete sich der Ruhrpott-Club auf den vierzehnten Tabellenplatz – in der neuen Saison versucht man mit dem neuen Trainer David Wagner sein Glück.

Ob dieser Schalke-Fan bald unter die Haube kommt? Das kann man bezweifeln – sicher waren sich im Netz dafür die Anhänger des Bundesligisten über die Antwort des Schalke-Fans.

Immerhin: Die beiden verliessen Hand in Hand die Bühne. Es muss ja nicht jedes Paar heiraten...

(pb)

Esel-Handel in Afrika

Bei diesen Sex-Inseraten kann sich niemand zurückhalten

Play Icon

Das könnte dich auch interessieren:

So viel verdient dein Lehrer – der grosse Schweizer Lohnreport 2019

Link zum Artikel

Prügelt Trump die amerikanische Wirtschaft in eine Rezession?

Link zum Artikel

Schweizer Firmen wollen keine Raucher einstellen – weil sie (angeblich) stinken

Link zum Artikel

Liam und Emma sind die beliebtesten Namen der Schweiz – wie sieht es in deinem Kanton aus?

Link zum Artikel

AfD-Politikerin Alice Weidel ist heimlich wieder in die Schweiz gezogen

Link zum Artikel

Mein Horror-Erlebnis im Militär – und was ich daraus lernte

Link zum Artikel

2 mal 3 macht 4! – Das wurde aus den Darstellern von «Pippi Langstrumpf»

Link zum Artikel

Greta Thunberg wollte Panik säen, erntet nun aber Wut

Link zum Artikel

Pasta mit Tomatensauce? OK, wir müssen kurz reden.

Link zum Artikel

«Es war die Hölle» – dieser Schweizer war am ersten Woodstock dabei

Link zum Artikel

Oppos Reno 5G ist ein spektakuläres Smartphone – das seiner Zeit voraus ist

Link zum Artikel

MEI, Minarett und Güsel: Das musst du zum Polit-Röstigraben wissen

Link zum Artikel

Ich hab die 3 neuen Huawei-Handys 2 Monate im Alltag getestet – es gab einen klaren Sieger

Link zum Artikel

Keine Hoffnung auf Überlebende nach Unwetter im Wallis ++ Gesperrte Pässe in Graubünden

Link zum Artikel

Immer wieder Djokovic – oder Federers Kampf gegen die Dämonen der Vergangenheit

Link zum Artikel

QDH: Huber ist in den Ferien. Wir haben ihn vorher noch ein bisschen gequält

Link zum Artikel

YB-Fan lehnt sich im Extrazug aus dem Fenster – und wird von Schild getroffen

Link zum Artikel

10 Tweets, die zeigen, dass in Grönland gerade etwas komplett schief läuft

Link zum Artikel

Wahlvorschau: Die Zentralschweiz ist diesmal nicht nur für Rot-Grün ein hartes Pflaster

Link zum Artikel

Sogar Taschenrechner verwirrt: Dieses Mathe-Rätsel macht gerade alle verrückt

Link zum Artikel

Die bizarre Geschichte der Skinwalker-Ranch, Teil 4: Die Zweifel des Insiders

Link zum Artikel

Uli, der Unsportliche – warum GC-Trainer Forte in Aarau unten durch ist

Link zum Artikel

Die Bloggerin, die 22 Holocaust-Opfer erfand, ist tot, ihre Fantasie war grenzenlos

Link zum Artikel

Google enthüllt sechs Sicherheitslücken in iOS – das solltest du wissen

Link zum Artikel

Der neue Tarantino? Ist Mist. Aber vielleicht seht ihr das ganz anders

Link zum Artikel

Wohin ist denn eigentlich die Hitzewelle verschwunden? Nun, die Antwort ist beunruhigend

Link zum Artikel

Gewalt und Krankheiten – die Bewohner der ersten Steinzeit-Stadt lebten gefährlich

Link zum Artikel

Ab heute lebt die Welt auf Ökopump – und diese Länder sind die grössten Umweltsünder

Link zum Artikel

ARD-Moderatorin lästert über «Fortnite»-Spieler und erntet Shitstorm – nun wehrt sie sich

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Abonniere unseren Newsletter

17
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
17Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • ThePower 01.08.2019 20:22
    Highlight Highlight Man sollte das Schicksal nicht herausfordern. Habe vor ein paar Jahren mal betrunken rumposaunt, ich laufe den GP Bern sobald YB Meister werde. Ich war mir so sicher, diesen Wetteinsatz nie einlösen zu müssen, aber dann..😬🏆
  • Barracuda 01.08.2019 12:42
    Highlight Highlight Der Typ hat recht, eine andere Antwort hat dieser Antrag auch nicht verdient. Es gibt nichts schwachsinniger als einen so persönlichen Moment vor so vielen Leuten zu vollziehen. Der Typ hat Eier, wenn er sich bei diesem Druck, den ihm seine "Freundin" zumutet, nicht zu einem erpressten Ja hinreissen lässt. 👍🏻
  • stevemosi 01.08.2019 10:58
    Highlight Highlight Hab meiner Freundin auch gesagt wir ziehen zusammen wenn der FCZ die Champions League gewinnt
    • LebeauFortier 01.08.2019 12:10
      Highlight Highlight Hab meiner Freundin auch gesagt wir ziehen zusammen wenn der ZSC die Champions League gewinnt

      ...wir wohnen seit rund 10 Jahren zusammen. 😔
    • WickedPanda 01.08.2019 12:46
      Highlight Highlight 🤣👍

    • stevemosi 01.08.2019 13:03
      Highlight Highlight LebeauFortier der smiley am schluss 😂😂😂👌🏻
    Weitere Antworten anzeigen
  • DanielaK 01.08.2019 10:07
    Highlight Highlight Ich versteh eh nicht, wieso jemand einen Heiratsantrag macht, ohne vorher mit dem Partner übers Heiraten gesprochen zu haben. So etwas macht man doch nicht ins Blaue hinaus. Und öffentlich erst recht nicht. Ich wäre jedenfalls nicht scharf darauf so überrumpelt zu werden.
  • Calvin Whatison 01.08.2019 09:47
    Highlight Highlight Wie Romantisch 🥰😛
  • Nelson Muntz 01.08.2019 09:34
    Highlight Highlight Karma is a Bitch... Eventuell sollte man doch einen 20er auf Schalke setzen 🤪🤣
  • Billy Meier 01.08.2019 08:37
    Highlight Highlight Damit muss man/frau rechnen, wenn man auf der Bühne einen öffentlichen Heiratsantrag macht. Eine erpresserische Unsitte ist das! Der arme Mann hätte wohl am liebsten Nein gesagt, traute sich aber nicht.
    • Burdleferin 01.08.2019 15:09
      Highlight Highlight Eh, der Mann wollte doch nur einen auf Fän machen und witzig sein. Ich glaube nicht, dass viel dahinter steckte.
  • Pana 01.08.2019 06:26
    Highlight Highlight Asi? Eher ein diplomatisches nein. Wieso Schalke das teilt, verstehe ich aber wirklich nicht.
    • glass9876 01.08.2019 06:49
      Highlight Highlight Antrag in einem intimen Rahmen... Der wahre Asi ist die Frau, die ihr Privatleben auf die Bühne bringt! ;-)
    • TheRealSnakePlissken 01.08.2019 12:59
      Highlight Highlight Genau - mal gespannt, wieviele Blüten die Romantik-Industrie in den nächsten Jahren noch hervorbringen wird. Fake-Diamant-Verlobungsringe für B-Promis, deren Ehen durchschnittlich 1,33 Jahre halten und Balkan-Style-Hochzeiten mit Kunstblut für Entjungferungssex haben wir ja schon, Doppelselfie auf Bergspitzen und Küstenklippen inklusive anschliessendem Absturz in die Tiefe ist auch schon etwas angestaubt... so what‘s next?

So übel hat's Basel-Trainer Koller bei seinem Mountainbike-Sturz erwischt

Der FC Basel steht nach einem 4:1-Sieg in Pully in der 2. Runde des Schweizer Cups. Trainer Marcel Koller fehlte im Waadtland – er war tags zuvor mit dem Mountainbike schwer gestürzt. Glasscherben hätten ihn bei einem Tempo von etwa 40 km/h zu Sturz gebracht, erläuterte Koller nun im «Blick». Diese hätten seinen Reifen beschädigt.

Der 58-Jährige brach sich am Freitagabend ein Schlüsselbein, eine Schulter wurde ausgekugelt, Bänder zerstört und an der linke Körperhälfte hat er Schürfwunden. …

Artikel lesen
Link zum Artikel