DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Geniales Trickplay beschert Quarterback Wilson historischen Touchdown

21.11.2016, 15:0422.11.2016, 21:32
Video: streamable

Der Standardspielzug im American Football: Der Quarterback wirft, der Receiver fängt und macht nach Möglichkeit den Touchdown. Nicht so gestern beim Spiel der Seattle Seahawks gegen die Philadelphia Eagles. Das Heimteam liess sich zu einem genialen Trickspielzug hinreissen: Seahawks-Quarterback Russell Wilson überliess den Ball seinem Receiver Doug Baldwin, der Ersteren wieder perfekt bediente – Touchdown!

Es ist bei weitem nicht das erste Mal, dass Wilson den Ball in die Endzone trägt – er steht bei 14 Karriere-Touchdowns. Aber erstmals gelingt ihm das nach einem Catch – etwas, das nicht viele QBs von sich behaupten können, in der Seahawks-Franchise ist das beispielsweise erstmals überhaupt der Fall. Seattle gewann das Spiel am Ende verdient mit 26:15. (drd)

Die 11 geilsten NFL-Stadien

1 / 16
Die 14 geilsten NFL-Stadien
quelle: b584098538z.1 / jacob langston
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

YB verliert auch gegen Servette – FCZ festigt Tabellenführung dank lockerem Sieg

YB beherrscht im Heimspiel gegen Servette die erste Halbzeit und geht in Führung. Eine Unüberlegtheit von Christopher Martins stoppt alles. Die Berner verlieren nach zwei Standards von Kastriot Imeri 1:2.

Zur Story