wechselnd bewölkt
DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Syrien
Irak

Kanada nimmt 13'000 Flüchtlinge auf

Syrische und irakische Flüchtlinge

Kanada nimmt 13'000 Flüchtlinge auf

08.01.2015, 04:3008.01.2015, 08:41

Kanada hat sich zur Aufnahme von tausenden weiteren Flüchtlingen aus Syrien und dem Irak bereit erklärt. In den kommenden drei Jahren werde 10'000 Menschen aus Syrien Asyl gewährt, teilte die Regierung in Ottawa am Mittwoch mit. Zudem würden 3000 Iraker aufgenommen.

Der Winter macht den Flüchtlingen in Syrien zusätzlich zu schaffen. 
Der Winter macht den Flüchtlingen in Syrien zusätzlich zu schaffen. Bild: YOUSSEF BADAWI/EPA/KEYSTONE

Kanada kommt damit einer Bitte des UN-Flüchtlingshilfswerks UNHCR nach. Die UNO fordert die Weltgemeinschaft auf, bis Ende 2016 mindestens 130'000 der mehr als 3,2 Millionen Menschen aufzunehmen, die seit dem Beginn des Konflikts in Syrien in den umliegenden Staaten als Flüchtlinge registriert wurden.

«Syrer und Iraker sind mit der schlimmsten Form von Gewalt konfrontiert», sagte Einwanderungsminister Chris Alexander mit Blick auf den Vormarsch der Extremistengruppe Islamischer Staat (IS). Seit 2009 kamen bereits 20'000 irakische und mehr als tausend syrische Flüchtlinge in Kanada unter. (feb/sda/afp)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

0 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!