UserInput
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Kuriose Oscar-Momente 2015

John Travolta küsst alles, was ihm in die Finger kommt – Photoshop sei Dank



Vergangene Woche feierte Photoshop seinen 25. Geburtstag – wir gratulierten herzlich. Nun haben Reddit-User mittels des Bildbearbeitungsprogramms dafür gesorgt, dass aus einer mehr oder weniger ereignisarmen Oscar-Verleihung ein Heidenspass wurde. 

Anlass war der etwas unbeholfene Kussversuch von John Travolta bei Scarlett Johansson auf dem roten Teppich. Die Schauspielerin schien nicht übermässig begeistert von den Avancen Travoltas, starrte stier in die Kamera, während der 61-Jährige seinen Kussmund unerbittlich in Richtung Johanssons Wange bewegte. 

Natürlich fingen die Kameras den bizarren Moment ein:

epa04633184 John Travolta (L) kisses Scarlett Johansson (R) as they arrive for the 87th annual Academy Awards ceremony at the Dolby Theatre in Hollywood, California, USA, 22 February 2015. The Oscars are presented for outstanding individual or collective efforts in 24 categories in filmmaking.  EPA/MIKE NELSON

Bild: MIKE NELSON/EPA/KEYSTONE

Die Szene als Gif:

Animiertes GIF GIF abspielen

gif: watson

Die Reddit-User machten sich einen Spass daraus, die Szene geringfügig umzumodellieren. Das ist dabei herausgekommen:

Bild

Bild: imgur/shittyartist

John Travolta zeigt sich überaus geschickt beim Umgang mit Rouge ...

Bild

Bild: imgur/throbinwigwams

Sonderlich wählerisch ist Travolta nicht:

John Travolta küsst alles, was ihm in die Finger kommt – Photoshop sei Dank
Also ich habs so gesehen … userinput user des tages derdude

Danke für den Input, DerDude! Bild: userinput/derdude

Nur mit Mühe hält sich Putin Travolta vom Leib – man beachte den Gesichtsausdruck des russischen Präsidenten ...

Bild

Auch als Geheimagentin Natasha Romanoff (Iron Man 2) zeigt sich Scarlett Johansson gänzlich unbeeindruckt von Travoltas Annäherungsversuch ...

Bild

Bild: imgur/randy05

Ménage à Trois: Joe Biden schmust mit Travolta, Travolta schmust mit Johansson, Johansson wünscht sich ganz weit weg ...  

Bild

Bild: imgur/mynewfirstaccount

Yeah, Shake it Baby: Travolta fühlt sich von seinem Alter Ego Edna Turnblad angezogen ...

Bild

Bild: hoodmizzou

Travolta und Kanye West: Ist es Liebe?

Bild

Bild: imgur/weweedy

Wenn Scarlett Johansson anstelle von Uma Thurman in der berühmten Tanz-Szene in Pulp Fiction gespielt hätte:

Bild

Bild: cptsasquatch

Im Vergleich zu Sigourney Weaver hat Johansson die Contenance bewahrt. Die «Alien»-Schauspielerin leidet sichtlich ...

Bild

Bild: imgur/tmcoldwatch

Travolta machte während der Oscar-Verleihung auch noch andere komische Sachen. So fingerte er etwa Sängerin Idina Menzel längere Zeit im Gesicht herum – sie nahm es mit Humor:

Animiertes GIF GIF abspielen

gif: watson

(wst)

Oscars 2015 – die kuriosesten Momente

Das könnte dich auch interessieren:

«So sehen Depressionen aus» – Facebookpost einer jungen Frau geht viral

Link zum Artikel

Kann Basel YB wieder gefährlich werden? Alle Transfers der Super League im Überblick

Link zum Artikel

Mehr Spass! Hier kommen die 24 lustigsten Fails, die das Internet gerade zu bieten hat

Link zum Artikel

Kommen Sie, kommen Sie! PICDUMP!

Link zum Artikel

Abonniere unseren Newsletter

2
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
2Alle Kommentare anzeigen

Snowden-Dokfilm «Citizenfour»

Ein paar Quadratmeter pure Paranoia: So traf sich Edward Snowden mit der Frau seines Vertrauens

Die packende Dokumentation über Edward Snowden wird am 22. Februar der wichtigste Film an der Oscar-Gala sein. Und die Regisseurin Laura Poitras hoffentlich eine stolze Gewinnerin.

«Vielleicht ess ich etwas weniger», sagt Edward Snowden. Es ist sein einziges Zeichen von Stress. Er ist gefasst, er rechnet mit vielem. «Es tut mir gut zu wissen, dass ich zum Wohl anderer beitragen kann.» Es ist Anfang Juni 2013, der blasse dünne Snowden sitzt barfuss auf einem Hotelbett in Hongkong, acht Tage lang erzählt er dort der Filmemacherin Laura Poitras und dem Journalisten Glenn Greenwald alles über die NSA und den amerikanischen und britischen Überwachungswahnsinn. 

Wenn Snowden …

Artikel lesen
Link zum Artikel