Videos
Spass

World of Watson: Die lustigsten Outtakes der aktuellen Staffel

Video: watson/Knackeboul, Madeleine Sigrist, Emily Engkent
World of watson

Die lustigsten Outtakes, die wir euch eigentlich gar nicht zeigen sollten 😅

09.07.2021, 11:1623.12.2021, 14:13
 Knackeboul
Knackeboul
Folge mir
Emily Engkent
Folge mir
Mehr «Videos»

Vor den Sommerferien von «World of Watson» präsentieren wir euch die besten Outtakes aus dem bisherigen Jahr 2021. Kommt schon, ihr wollt es doch auch sehen!

Video: watson/Knackeboul, Madeleine Sigrist, Emily Engkent

Und hier noch ein paar Schmankerl, die du möglicherweise verpasst hast:

So flirtet man wie ein CH-Deutsch redender Google-Roboter

Video: watson/Knackeboul, Madeleine Sigrist, Emily Engkent

Wenn Erwachsene im Schnee toben würden wie es kleine Kinder tun

Video: watson/Knackeboul, Madeleine Sigrist, Emily Engkent

11 Dinge, die bei deiner nächsten Wanderung schiefgehen können

Video: watson/Knackeboul, Madeleine Sigrist, Emily Engkent

«Päärli-Lockdown – der Film»

Video: watson/Knackeboul, Madeleine Sigrist, Emily Engkent

Mehr Fails von der World-of-watson-Crew?

Hier: Die lustigsten Outtakes vom Jahr 2020

Video: watson/Knackeboul, Madeleine Sigrist, Emily Engkent
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet, um die Zahlung abzuschliessen.)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.
World of Watson: Die lustigsten Outtakes vom Jahr 2020
Video: watson
Das könnte dich auch noch interessieren:
7 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
7
Die grosse Übersicht zeigt: So schlecht bewerten uns die Nachbarländer am ESC
Seit 1975 vergeben sich die teilnehmenden Länder gegenseitig Punkte am Eurovision Song Contest. Unsere Karte zeigt, wem wir die meisten Punkte vergeben – und von wem wir unterstützt werden.

Die Schweiz darf am Eurovision Song Contest auf den ersten Sieg seit 1988 und den dritten überhaupt hoffen. Das 24-jährige Musiktalent Nemo gehört bei den Buchmachern mit seinem Song «The Code» zu den grossen Favoriten. Zu 44 Prozent landet Nemo demnach in den Top 10, rund 17 Prozent betragen die Siegchancen. Nur der kroatischen Band Baby Lasagna werden mit 26 Prozent noch höhere Siegchancen zugerechnet.

Zur Story