Wirtschaft
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Bild

Bild: shutterstock

High-Five im Büro: 6 enorm wichtige Dos für eine unvergessliche Bewerbung

Sich für einen Job zu bewerben kann zur Belastungsprobe für die Nerven werden. Mit ein bisschen Vorbereitung und Kreativität kannst du aber das Maximum aus deinen Bemühungen ziehen. Hier kommt ein nicht ganz ernst gemeinter Leitfaden für deine nächste Bewerbung.

lucas schmidli



1. Networking

Bei der Suche nach einem Job läuft heutzutage nichts mehr ohne Vitamin B. Dieses kommt zum Beispiel in Fisch- und Milchprodukten vor. Aber auch menschliche Beziehungen sind wichtig. Deshalb hier ein kleiner Tipp, wie du dir ein geschäftliches Netzwerk knüpfen kannst:

Animiertes GIF GIF abspielen

bild: giphy.com

Menschen gibt es zum Glück überall. Nutze jede Gelegenheit und frage wildfremde Menschen auf der Strasse nach Jobs.

Wenn einige Leute irritiert reagieren, versuche ihr Vertrauen zu gewinnen, indem du ungefragt ihren Rasen mähst oder ihre Kinder von der Schule abholst. Sollten sie danach die Polizei rufen, erkundige dich gleich auf dem Revier nach offenen Stellen.

Bild

bild: watson / shutterstock

2. Image

Von vielen wird dem eigenen Online-Auftritt zu wenig Bedeutung beigemessen. Jeder potenzielle Arbeitgeber wird sich aber auf jeden Fall dein Facebook-Profil ansehen. Peinliche Partybilder müssen nicht zwingend gelöscht werden. Versuche stattdessen, das Bild mit einem Kommentar umzuinterpretieren:

«Bin wieder mal dabei, leere Glasflaschen aus dem See zu fischen ... #Gemeinschaftssinn»

Bild

bild: imgur

«Heute Morgen fühlte ich mich so #flexibel, dass ich mich am Sofa festkleben musste.»

Bild

bild: imgur

«Meine kombinierten Tanz-/Karate-Kurse erfreuen sich dank meiner #Führungskompetenz immer grösserer Beliebtheit.»

http://imgur.com/gallery/UbVIl1e

bild: imgur

3. Vorbereitung

Nun ist es also so weit, jemand hat tatsächlich angebissen und dich zu einem Gespräch eingeladen. Wichtig hier: Kleide dich angemessen.

Damit dein Gegenüber sofort sieht, dass du zum Unternehmen passt, versuche dich stilistisch möglichst dem Innendekor anzugleichen.

Animiertes GIF GIF abspielen

bild: giphy.com

Um Führungskompetenz zu beweisen, kannst du auch eine Drittperson zum Bewerbungsgespräch schicken. Ideal dafür ist ein Bauchredner, der beim Gespräch so tun kann, als hätte jemand anderes etwas Positives über dich gesagt. 

Animiertes GIF GIF abspielen

bild: giphy.com

Für das Gespräch selber haben wir dir hier mal die wichtigsten Tipps aus dem Internet zusammengetragen:

4. Die Begrüssung

Wenn du den Raum betrittst, schau dich kurz um, richte deine Krawatte und sag dann: «Geht es nur mir so, oder ist dieser Arbeitsplatz soeben 100% dynamischer geworden?» Begrüsse danach den Vorgesetzten mit einem High-Five.

Animiertes GIF GIF abspielen

Bild: giphy.com

Denk daran: Jede Frage ist ein Test! Wenn du gefragt wirst, wie es dir geht, antworte mit: «Danke, leistungsorientiert, und Ihnen?»

Animiertes GIF GIF abspielen

bild: giphy.com

Falls dir ein Getränk angeboten wird, übernimm die Initiative und schenk dir selber ein. Bring das Trinkgefäss dabei absichtlich zum Überlaufen. Dein Gegenüber wird fragen: «Sind Sie etwas nervös?» Daraufhin du so: «Nein, aber ich gebe immer 110%».

Animiertes GIF GIF abspielen

bild: giphy.com

5. Das Gespräch

Wenn du gefragt wirst, wieso du dich für den Job beworben hast, ziehe eine alte Pergamentrolle unter deinem Mantel hervor, rolle sie auf und verkünde mit lauter Stimme: «So will es die Prophezeiung!»

Animiertes GIF GIF abspielen

bild: giphy.com

Mach deinem Gegenüber klar, dass du keine Mittagspause brauchst, weil du nur hungrig nach Erfolg bist und alleine vom Lächeln deiner zufriedenen Kunden lebst.

Animiertes GIF GIF abspielen

bild: giphy.com

Wenn du gefragt wirst, wo du dich in fünf Jahren siehst, schubs die fragende Person aus ihrem Sessel, setz dich selbst rein, schwing die Füsse auf den Tisch und sag: «Hier». Vergiss dabei nicht, die Sonnenbrille aufzusetzen.

Animiertes GIF GIF abspielen

bild: giphy.com

Demonstriere Selbstbewusstsein – beginne nach ca. 15 Minuten langsam zu masturbieren. Wenn du gefragt wirst, was das soll, lehne dich etwas vor, schau deinem Gegenüber tief in die Augen und flüstere verschwörerisch: «Multitasking ist keine Illusion».

Animiertes GIF GIF abspielen

bild: giphy.com

6. Nach dem Gespräch

Wenn du alle Schritte sorgsam befolgt hast und sich die Firma nicht mehr bei dir meldet, hake nochmals nach. Inzwischen dürfte das Unternehmen deine sämtlichen Telefonnummern und E-Mail-Accounts geblockt haben. Keine Sorge: So wollen sie nur testen, ob du in der Lage bist, kreative Lösungsansätze zu finden.

Die wissenschaftliche Literatur empfiehlt in solchen Situationen den sogenannten «Harry-Potter-Trick». Dabei wird die Bewerbung ein paar tausend Mal ausgedruckt und in versiegelten Umschlägen durch den Kamin des Geschäftsführers abgeworfen. Auf diese Weise kann dich der Chef nicht länger ignorieren.

Animiertes GIF GIF abspielen

bild: giphy.com

Falls du an diesem Punkt immer noch nicht im Gefängnis sitzt, hast du vielleicht auch weiterhin Glück und du bekommst den Job. Aber eigentlich hast du gar keine Lust mehr und du hast dir das auch alles ganz anders vorgestellt? Kein Problem: Denn zum Glück ist es sehr viel einfacher, seinen Job zu verlieren als ihn zu bekommen.

Animiertes GIF GIF abspielen

bild: giphy.com

Habt ihr noch einen Trumpf im Ärmel, den ihr mit der watson-Community teilen wollt? Ab in die Kommentare damit!

Kennst du schon die watson-App?

Über 150'000 Menschen nutzen bereits watson für die Hosentasche. Unsere App hat den «Best of Swiss Apps»-Award gewonnen und wurde unter «Beste Apps 2014» gelistet. Willst auch du mit watson auf frische Weise informiert sein? Hol dir jetzt die kostenlose App für iPhone/iPad und Android.

DANKE FÜR DIE ♥

Da du bis hierhin gescrollt hast, gehen wir davon aus, dass dir unser journalistisches Angebot gefällt. Wie du vielleicht weisst, haben wir uns kürzlich entschieden, bei watson keine Login-Pflicht einzuführen. Auch Bezahlschranken wird es bei uns keine geben. Wir möchten möglichst keine Hürden für den Zugang zu watson schaffen, weil wir glauben, es sollten sich in einer Demokratie alle jederzeit und einfach mit Informationen versorgen können. Falls du uns dennoch mit einem kleinen Betrag unterstützen willst, dann tu das doch hier.

Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen?

(Du wirst zu stripe.com (umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)

Oder unterstütze uns mit deinem Wunschbetrag per Banküberweisung.

Nicht mehr anzeigen

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Krypto-Blog

10 Apps, die jeder Besitzer von Kryptowährungen haben sollte

Der Kryptomarkt kann kompliziert sein. Hast du deine Coins erst mal erworben, stehst du vor diversen Herausforderungen. Wie kannst du die Performance tracken? Wo verwahrst du die Coins? Und wo findest du die aktuellsten News?

Du möchtest den Überblick über deine Krypto-Performance behalten? Dann ist Blockfolio genau der richtige Helfer für dich. Mit dieser App kannst du dein Portfolio manuell nachbilden und weisst so jederzeit, ob du dir den nächsten Malediven-Urlaub leisten kannst. Die …

Artikel lesen
Link zum Artikel