Wissen
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Nicht das erste Mal

CNN glänzt wieder einmal mit alternativer Geografie – die Ukraine liegt in Pakistan



Dem amerikanischen Nachrichtensender ist am Sonntag in seiner Ukraine-Berichterstattung ein grober Patzer unterlaufen: Die geografische Einordnungshilfe für die Ukraine ging um mehrere tausend Kilometer daneben und landete in Pakistan.

Screenshots fanden ihren Weg schnell in die sozialen Medien. Besonders genüsslich verbreitete der russische TV-Sender RT den Fail.

Wenn es nur der erste gewesen wäre ...

Und dann die Mutter aller Geografie-Fails:

Bild

Bild via lustich.de

(kri)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Themen

Spiele das Winter-Quiz! Wer weniger als 7 Punkte macht, muss nackt in die Antarktis

Winter! Definitiv keine Jahreszeit für Warmduscher und andere Gfröörlis. Stell dich diesen 12 eiskalten Fragen und zeige, dass du winterfest bist!

Artikel lesen
Link zum Artikel