wechselnd bewölkt
DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Wissen
Videos

Die Elefanten in Zürich haben ein neues Zuhause – fliegen Sie mit uns zu den Dickhäutern ins Gehege

Kaeng Krachan Park

Die Elefanten in Zürich haben ein neues Zuhause – fliegen Sie mit uns zu den Dickhäutern ins Gehege

04.06.2014, 17:3004.08.2015, 15:31
Gelöschter Benutzer
Folge mir
Folge mir
Rafaela Roth
Folge mir

Werfen Sie schon vor der Eröffnung am Samstag einen Blick in die neue Kaeng Krachan Elefantenanlage. So spektakulär von oben werden Sie sie nicht so schnell wieder sehen. «Wenn man jetzt die Elefanten planschen sieht, dann hat sich dieses immense Projekt gelohnt», sagt ein stolzer Zoodirektor Alex Rübel zu watson.

Video: watson

Mehr zum Thema

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

0 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Von den Römern über Hitler bis heute: Die Geschichte des Weihnachtsbaums

Jedes Jahr werden in der Schweiz 1,2 bis 1,4 Millionen Weihnachtsbäume verkauft; mehr als die Hälfte davon stammen aus dem Ausland, die meisten aus Dänemark. Die geschmückten Bäume sind für viele ein unverzichtbarer Bestandteil des Weihnachtsfests. Die wenigsten unter ihnen würden denken, dass dieser Brauch gar nicht so uralt ist, wie man oft annimmt.

Zur Story