DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Zwei Vermisste nach Steinschlag in Unterschächen UR

10.10.2017, 17:4410.10.2017, 17:55

Im Gebiet Ruosalp in Unterschächen UR hat am Dienstagnachmittag ein Felssturz drei Personen verschüttet. Zwei von ihnen werden noch vermisst. Eine Person wurde geborgen.

Eine Sprecherin der Urner Kantonspolizei bestätigte Medienberichte, wonach eine Person mit leichten Verletzungen ins Spital gebracht worden sei. Nähere Angaben zu den Opfern konnte sie keine machen. Man sei daran, gesicherte Informationen über den Vorfall zu erhalten. Die Ruosalp liegt zuhinterst im Bisistal auf fast 1500 Metern über Meer unweit des Klausenpasses. (sda)

Aktuelle Polizeibilder: Auto prallt heftig gegen Baum

1 / 95
Aktuelle Polizeibilder: Lagergebäude durch Brand beschädigt
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Urner alt Regierungsrat und alt Nationalrat Beat Arnold verstorben

Der Urner Politiker Beat Arnold ist tot. Der frühere Landrat, Regierungsrat und Nationalrat ist am Sonntag im Kantonsspital Luzern im Alter von 43 Jahren einem Krebsleiden erlegen, wie die Kommunikationsagentur Blatthirsch im Namen der Familie am Montag mitteilte.

Zur Story