SBB
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Baustellenbegehung im Bahnhof Luzern am Sonntag, 18. November 2018. Seit Ende September 2018 bis Ende Januar 2019 ersetzen die SBB Weichen im Bahnhof Luzern. (KEYSTONE/Alexandra Wey)

So sah es an diesem Sonntagmorgen am Bahnhof Luzern aus. Bild: KEYSTONE

Bahnhof Luzern soll am Montag laut SBB wieder in Betrieb gehen



Das Wichtigste in Kürze:

Noch immer laufe alles reibungslos, sagte SBB-Sprecher Daniele Pallecchi am Sonntagmittag auf Anfrage der Agentur Keystone-SDA.

Die Arbeiter kamen in der Nacht auf Sonntag mit dem Auswechseln der Weichen nach Plan voran. Bis die Züge der SBB am frühen Montagmorgen aber den Luzerner Bahnhof wieder anfahren können, stünden noch zahlreiche Arbeiten an. Auch solche, die nicht sichtbar seien, sagte Pallecchi.

So müssten beispielsweise Sicherungssysteme getestet oder Fahrleitungen umgehängt werden, da sich die Geometrie mit dem Auswechseln der Weichen veränderte. Am Schluss folgt eine Abnahmeprüfung.

Über 20 Bahnersatzbusse

Mitte Sonntagnachmittag erwarteten die SBB eine erste grosse Prüfung des Bahnersatzkonzepts. Dann reisten die ersten Fussballfans nach Luzern, um am Abend die Schweizer Nationalmannschaft im Spiel gegen Belgien auf der Allmend anzufeuern. Am Wochenende fanden mit dem Lucerne Piano Festival und dem Lucerne Blues Festival weitere grosse Veranstaltungen in Luzern statt.

Die SBB sind gerüstet: Da sämtliche Züge vorzeitig in den Bahnhöfen Ebikon, Emmenbrücke, Littau und Verkehrshaus wenden müssen, werden die Passagiere von dort mit über 20 Bahnersatzbussen nach Luzern transportiert – und wieder zurück.

Zudem ist die Zentralbahn, die in Luzern über eine Schmalspurzufahrt verfügt, von den Weichenarbeiten nicht betroffen. Ihre Züge verkehren nach Fahrplan und halten in der Allmend. Zahlreiche Kundenbetreuer der SBB sind vor Ort und lenken die Passagierströme, der Online-Fahrplan ist angepasst.

Baustellenbegehung im Bahnhof Luzern am Sonntag, 18. November 2018. Seit Ende September 2018 bis Ende Januar 2019 ersetzen die SBB Weichen im Bahnhof Luzern. (KEYSTONE/Alexandra Wey)

Bild: KEYSTONE

Bis Ende Januar 2019

Die SBB wechseln im Bahnhof Luzern für rund fünf Millionen Franken insgesamt sieben Weichen aus. Auf einer der Weichen war im März 2017 ein Eurocity entgleist, der Normalspur-Verkehr war viereinhalb Tage unterbrochen.

Die Arbeiten begannen bereits Ende September und dauern voraussichtlich bis Ende Januar 2019. An diesem Wochenende finden die Hauptarbeiten statt. Dafür stellen die SBB den gesamten Bahnbetrieb während rund 50 Stunden ein. Die Geschäfte im Bahnhof sind wie gewohnt geöffnet. Ab Montagmorgen um 4 Uhr sollen die Züge der SBB wieder planmässig verkehren.

(dsc/sda)

Das könnte dich auch interessieren:

Noch einmal: Was hat Putin gegen Trump in der Hand?

Link zum Artikel

Stell dir vor, das Bundesliga-Topspiel steht an und es spielen mehr Schweizer als Deutsche

Link zum Artikel

Trumps rechte Hand bestätigt aus Versehen, was nie passiert sein soll

Link zum Artikel

Diese 13 Bücher machen dich schlau(er)

Link zum Artikel

Sportlerpics auf Social Media: Mujinga Kambundji spannt auf Mauritius aus

Link zum Artikel

Wie Erdogan innenpolitisch vom Krieg profitiert

Link zum Artikel

Wir haben den Wahlplakaten das Sprechen beigebracht – es war wohl ein Fehler 🤣

Link zum Artikel

Grüne hinter der CVP: Die «ultimative» Wahlprognose von Claude Longchamp

Link zum Artikel

Die Wildlife Photographer of the Year Awards wurden vergeben – die Bilder sind DER HAMMER

Link zum Artikel

Armer Kanye! Seine Kim ist zu sexy für ihn und seine Seele, er will das alles nicht mehr

Link zum Artikel

Vergewaltigt, gebrochen, erneut vergewaltigt. Harvey Weinsteins sadistisches System

Link zum Artikel

Hyvä Suomi! Finnlands Fussballer stehen vor dem ersten Turnier ihrer Geschichte

Link zum Artikel

Armuts-Studien: Der Wirtschafts-Nobelpreis geht an ein Trio

Link zum Artikel

Poulet sollte man waschen? Kaffee ist ungesund? 11 Food-Mythen im Faktencheck

präsentiert vonMarkenlogo
Link zum Artikel

Die 21 Ladys für den Bachelor sind da: Eine von ihnen muss er nehmen ...

Link zum Artikel

23 vernichtende Cartoons, die Trumps «Verrat» an den Kurden perfekt auf den Punkt bringen

Link zum Artikel

«Dort wo ich wohne, braucht man ein Auto» – so denken Erstwähler über Politik

Link zum Artikel

Den Grün-Parteien könnte es ergehen wie der SVP vor vier Jahren

Link zum Artikel

Wohin steuert der Kapitalismus?

Link zum Artikel

Die neue Bedrohung – wer sind die Incels und woher kommen sie?

Link zum Artikel

Elizabeth Warren landet nächsten Treffer gegen Zuckerberg – mit genialem Facebook-Post

Link zum Artikel

Die chinesische Hype-Firma Xiaomi kommt in die Schweiz – 7 Dinge, die du wissen musst

Link zum Artikel

Jetzt kommt die E-ID – und darum laufen Netz-Aktivisten dagegen Sturm

Link zum Artikel

Der Impeachment-Krieg ist da – so stehen Trumps Chancen

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Das könnte dich auch interessieren:

Noch einmal: Was hat Putin gegen Trump in der Hand?

216
Link zum Artikel

Stell dir vor, das Bundesliga-Topspiel steht an und es spielen mehr Schweizer als Deutsche

25
Link zum Artikel

Trumps rechte Hand bestätigt aus Versehen, was nie passiert sein soll

91
Link zum Artikel

Diese 13 Bücher machen dich schlau(er)

65
Link zum Artikel

Sportlerpics auf Social Media: Mujinga Kambundji spannt auf Mauritius aus

321
Link zum Artikel

Wie Erdogan innenpolitisch vom Krieg profitiert

8
Link zum Artikel

Wir haben den Wahlplakaten das Sprechen beigebracht – es war wohl ein Fehler 🤣

28
Link zum Artikel

Grüne hinter der CVP: Die «ultimative» Wahlprognose von Claude Longchamp

81
Link zum Artikel

Die Wildlife Photographer of the Year Awards wurden vergeben – die Bilder sind DER HAMMER

41
Link zum Artikel

Armer Kanye! Seine Kim ist zu sexy für ihn und seine Seele, er will das alles nicht mehr

45
Link zum Artikel

Vergewaltigt, gebrochen, erneut vergewaltigt. Harvey Weinsteins sadistisches System

99
Link zum Artikel

Hyvä Suomi! Finnlands Fussballer stehen vor dem ersten Turnier ihrer Geschichte

22
Link zum Artikel

Armuts-Studien: Der Wirtschafts-Nobelpreis geht an ein Trio

17
Link zum Artikel

Poulet sollte man waschen? Kaffee ist ungesund? 11 Food-Mythen im Faktencheck

119
Link zum Artikel

Die 21 Ladys für den Bachelor sind da: Eine von ihnen muss er nehmen ...

79
Link zum Artikel

23 vernichtende Cartoons, die Trumps «Verrat» an den Kurden perfekt auf den Punkt bringen

119
Link zum Artikel

«Dort wo ich wohne, braucht man ein Auto» – so denken Erstwähler über Politik

150
Link zum Artikel

Den Grün-Parteien könnte es ergehen wie der SVP vor vier Jahren

130
Link zum Artikel

Wohin steuert der Kapitalismus?

103
Link zum Artikel

Die neue Bedrohung – wer sind die Incels und woher kommen sie?

357
Link zum Artikel

Elizabeth Warren landet nächsten Treffer gegen Zuckerberg – mit genialem Facebook-Post

61
Link zum Artikel

Die chinesische Hype-Firma Xiaomi kommt in die Schweiz – 7 Dinge, die du wissen musst

144
Link zum Artikel

Jetzt kommt die E-ID – und darum laufen Netz-Aktivisten dagegen Sturm

141
Link zum Artikel

Der Impeachment-Krieg ist da – so stehen Trumps Chancen

67
Link zum Artikel

Das könnte dich auch interessieren:

Noch einmal: Was hat Putin gegen Trump in der Hand?

216
Link zum Artikel

Stell dir vor, das Bundesliga-Topspiel steht an und es spielen mehr Schweizer als Deutsche

25
Link zum Artikel

Trumps rechte Hand bestätigt aus Versehen, was nie passiert sein soll

91
Link zum Artikel

Diese 13 Bücher machen dich schlau(er)

65
Link zum Artikel

Sportlerpics auf Social Media: Mujinga Kambundji spannt auf Mauritius aus

321
Link zum Artikel

Wie Erdogan innenpolitisch vom Krieg profitiert

8
Link zum Artikel

Wir haben den Wahlplakaten das Sprechen beigebracht – es war wohl ein Fehler 🤣

28
Link zum Artikel

Grüne hinter der CVP: Die «ultimative» Wahlprognose von Claude Longchamp

81
Link zum Artikel

Die Wildlife Photographer of the Year Awards wurden vergeben – die Bilder sind DER HAMMER

41
Link zum Artikel

Armer Kanye! Seine Kim ist zu sexy für ihn und seine Seele, er will das alles nicht mehr

45
Link zum Artikel

Vergewaltigt, gebrochen, erneut vergewaltigt. Harvey Weinsteins sadistisches System

99
Link zum Artikel

Hyvä Suomi! Finnlands Fussballer stehen vor dem ersten Turnier ihrer Geschichte

22
Link zum Artikel

Armuts-Studien: Der Wirtschafts-Nobelpreis geht an ein Trio

17
Link zum Artikel

Poulet sollte man waschen? Kaffee ist ungesund? 11 Food-Mythen im Faktencheck

119
Link zum Artikel

Die 21 Ladys für den Bachelor sind da: Eine von ihnen muss er nehmen ...

79
Link zum Artikel

23 vernichtende Cartoons, die Trumps «Verrat» an den Kurden perfekt auf den Punkt bringen

119
Link zum Artikel

«Dort wo ich wohne, braucht man ein Auto» – so denken Erstwähler über Politik

150
Link zum Artikel

Den Grün-Parteien könnte es ergehen wie der SVP vor vier Jahren

130
Link zum Artikel

Wohin steuert der Kapitalismus?

103
Link zum Artikel

Die neue Bedrohung – wer sind die Incels und woher kommen sie?

357
Link zum Artikel

Elizabeth Warren landet nächsten Treffer gegen Zuckerberg – mit genialem Facebook-Post

61
Link zum Artikel

Die chinesische Hype-Firma Xiaomi kommt in die Schweiz – 7 Dinge, die du wissen musst

144
Link zum Artikel

Jetzt kommt die E-ID – und darum laufen Netz-Aktivisten dagegen Sturm

141
Link zum Artikel

Der Impeachment-Krieg ist da – so stehen Trumps Chancen

67
Link zum Artikel

Abonniere unseren Newsletter

8
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
8Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • IMaki 18.11.2018 14:48
    Highlight Highlight Was gerade in Luzern passiert, ist eine Spitzenleistung des schweizerischen Gleisbaus und der Unterhaltsdienste der SBB. Sie sind buchstäblich das Fundament der Qualität der Bundesbahnen und - nebenbei - eine Lebensversicherung für uns Passagiere. Danke den Arbeitern und ihren Vorgesetzten vor Ort!
    Nun sollen ausgerechnet diese Jobs "privatisiert" werden. Damit uns dann für die - vielleicht - eingesparten Millionen ausländische Drückerkolonnen aus Polen, Bulgarien oder Rumänien im Auftrag von Subunternehmern der mit dem Auftrag bedachten Bestanbieter die Weichen stellen. Gute Fahrt!
  • Hierundjetzt 18.11.2018 12:46
    Highlight Highlight Wechsel einer Weiche in einem Regionalbahnhof, Sonntagstopic einer nationalen Onlinezeitung im Paradies Schweiz.
    • Fabio74 18.11.2018 13:12
      Highlight Highlight man muss ja nicht lesen, was einem nicht passt.
    • _stefan 18.11.2018 13:18
      Highlight Highlight @Hierundjetzt: Luzern ist einer der meist frequentierten Bahnhöfe der Schweiz. Und es wird nicht einfach nur eine Weiche ersetzt, sondern der gesamte Bahnverkehr während zwei Tagen unterbrochen.

      Vielleicht solltest du mal raus aus deiner "Weltmetropole" und die richtig schönen Touristendestinationen der Schweiz besuchen ;)
    • asips 18.11.2018 13:23
      Highlight Highlight hängt vielleicht damit zusammen, dass die luzerner bahnhof-stillegung an dem wochenende stattfindet, an welchem in luzern ein fussball-länderspiel stattfindet.
      oder umgekehrt.
    Weitere Antworten anzeigen

Luxus-Parking fürs Velo: Die SBB verlangen Geld für die besten Plätze

In Luzern, Zürich, Basel und Solothurn startet ein Pilot-Projekt: Veloparkplätze direkt am Bahnhof können per App kostenpflichtig gemietet werden. Die Kritik: Zahlreiche Gratis-Parkplätze gehen verloren.

Bei den Velo-Pendlern zählt jede Minute: Auf den Drahtesel schwingen, an den Bahnhof radeln und möglichst nah beim Perron parkieren. Die attraktiven Veloparkplätze sind jedoch knapp – einen freien Ständer zu finden wird immer schwieriger.

Am Bahnhof Luzern starten die SBB zusammen mit dem Start-up smartmo deshalb heute Dienstag ein Pilot-Projekt. Direkt vor dem Haupteingang wurden die herkömmlichen Gratis-Parkplätze weggeräumt und für das neue Parking-System Platz gemacht: Mit der App kann …

Artikel lesen
Link zum Artikel