Schaun mer mal
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
epaselect epa07921017 Portugal`s Cristiano Ronaldo makes history with his 700th career goal after scoring a penalty  during the UEFA Euro 2020 qualifying round, Group B soccer match Ukraine vs Portugal at Olympic stadium, in Kiev, Ukraine, 14 October 2019.  EPA/PAULO NOVAIS

In Kiew feiert Cristiano Ronaldo den 700. Treffer seiner Karriere. Bild: EPA

Ronaldo trifft zum Jubiläum – hier sind alle seine 700 Tore in 21 Minuten



Bei der 1:2-Niederlage Portugals in der EM-Qualifikation in der Ukraine hat Cristiano Ronaldo sein 700. Pflichtspiel-Tor als Profi erzielt. Der Superstar konnte mittels Penalty aber nur noch verkürzen, die Niederlage abwenden konnte er nicht. Während die Ukraine damit für die EM 2020 qualifiziert ist, muss Portugal weiter zittern.

abspielen

Das 700. Tor war ein Handspenalty, den Cristiano Ronaldo ins Netz drosch. Video: streamable

700 Tore – eine unfassbare Marke, die der 34-Jährige von Juventus Turin erreicht hat. Und das sind die Treffer, knackig auf 21 Minuten zusammengeschnitten:

Der ewige Rivale, Lionel Messi, steht übrigens bei 672 Treffern. Allerdings ist der Argentinier gut zwei Jahre jünger. (ram)

Türkische Fussball-Fans zeigen Soldatengruss

Wie Online-Bewertungen im echten Leben aussehen würden

Play Icon

Das könnte dich auch interessieren:

Katze zu fett für die Passagier-Kabine im Flugzeug – Besitzer trickst Airline aus

Link zum Artikel

«The Game Changers» – haben wir uns ein Leben lang falsch ernährt?

Link zum Artikel

Darum macht sich Christian Levrat keine Sorgen wegen den erstarkten Grünen

Link zum Artikel

Diese 17-Jährige bezwingt die AfD. Eine Vorweihnachts-Geschichte, die ans Herz geht

Link zum Artikel

Kritik an Federer-Fans wegen Applaus bei Doppelfehlern: «Das hat Djokovic nicht verdient»

Link zum Artikel

Picdump. Spass. Jetzt.

Link zum Artikel

Das will die Mikrosteuer-Intiative – das Wichtigste in 5 Punkten

Link zum Artikel

Die Reaktionen auf Fox News legen eine schonungslose Wahrheit über das Impeachment offen

Link zum Artikel

So würde das Parlament aussehen, wenn nur die Romands wählen würden

Link zum Artikel

Das Drama um Klein-Anna: Trennungsschmerz on fleek

Link zum Artikel

«Ein Asiate in Hausschuhen? Das gibt Ärger!» – der Chef hat ein Finken-Problem

Link zum Artikel

Heute kochen wir einen französischen Dreigänger. Weil Herbst. Und weil geil.

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Das könnte dich auch interessieren:

Katze zu fett für die Passagier-Kabine im Flugzeug – Besitzer trickst Airline aus

48
Link zum Artikel

«The Game Changers» – haben wir uns ein Leben lang falsch ernährt?

341
Link zum Artikel

Darum macht sich Christian Levrat keine Sorgen wegen den erstarkten Grünen

35
Link zum Artikel

Diese 17-Jährige bezwingt die AfD. Eine Vorweihnachts-Geschichte, die ans Herz geht

107
Link zum Artikel

Kritik an Federer-Fans wegen Applaus bei Doppelfehlern: «Das hat Djokovic nicht verdient»

31
Link zum Artikel

Picdump. Spass. Jetzt.

220
Link zum Artikel

Das will die Mikrosteuer-Intiative – das Wichtigste in 5 Punkten

141
Link zum Artikel

Die Reaktionen auf Fox News legen eine schonungslose Wahrheit über das Impeachment offen

84
Link zum Artikel

So würde das Parlament aussehen, wenn nur die Romands wählen würden

99
Link zum Artikel

Das Drama um Klein-Anna: Trennungsschmerz on fleek

167
Link zum Artikel

«Ein Asiate in Hausschuhen? Das gibt Ärger!» – der Chef hat ein Finken-Problem

72
Link zum Artikel

Heute kochen wir einen französischen Dreigänger. Weil Herbst. Und weil geil.

48
Link zum Artikel

Das könnte dich auch interessieren:

Katze zu fett für die Passagier-Kabine im Flugzeug – Besitzer trickst Airline aus

48
Link zum Artikel

«The Game Changers» – haben wir uns ein Leben lang falsch ernährt?

341
Link zum Artikel

Darum macht sich Christian Levrat keine Sorgen wegen den erstarkten Grünen

35
Link zum Artikel

Diese 17-Jährige bezwingt die AfD. Eine Vorweihnachts-Geschichte, die ans Herz geht

107
Link zum Artikel

Kritik an Federer-Fans wegen Applaus bei Doppelfehlern: «Das hat Djokovic nicht verdient»

31
Link zum Artikel

Picdump. Spass. Jetzt.

220
Link zum Artikel

Das will die Mikrosteuer-Intiative – das Wichtigste in 5 Punkten

141
Link zum Artikel

Die Reaktionen auf Fox News legen eine schonungslose Wahrheit über das Impeachment offen

84
Link zum Artikel

So würde das Parlament aussehen, wenn nur die Romands wählen würden

99
Link zum Artikel

Das Drama um Klein-Anna: Trennungsschmerz on fleek

167
Link zum Artikel

«Ein Asiate in Hausschuhen? Das gibt Ärger!» – der Chef hat ein Finken-Problem

72
Link zum Artikel

Heute kochen wir einen französischen Dreigänger. Weil Herbst. Und weil geil.

48
Link zum Artikel

Abonniere unseren Newsletter

1
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
1Kommentar anzeigen

Kein Witz! Darum heisst Juventus Turin im neusten FIFA-Game «Piemonte Calcio»

Im neusten Game der FIFA-Reihe wird Juventus Turin nur noch unter dem Fantasienamen «Piemonte Calcio» zu finden sein. Der Grund ist eine exklusive Partnerschaft des italienischen Rekordmeisters mit dem FIFA-Konkurrenten «Pro Evolution Soccer».

Cristiano Ronaldo trägt in der nächsten Saison nicht mehr das Trikot von Juventus Turin – allerdings nur in der Fussball-Videogame FIFA 20. Wie Hersteller EA Sports mitteilte, müssen sich die Fans nach dem Ende der Partnerschaft mit Juve auf einen neuen Vereinsnamen im Ende September erscheinenden Konsolen-Spiel einstellen.

Neu heisst der italienische Rekordmeister in FIFA 20 «Piemonte Calcio», ein frei erfundener Name. Während Klubname, Logo, die offiziellen Trikot und das Stadion der «Alten …

Artikel lesen
Link zum Artikel