FC Luzern
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Der Luzerner Torhueter David Zibung sitzt auf der Bank beim Fussball Meisterschaftsspiel zwischen dem FC Luzern und dem FC St. Gallen am Sonntag, 28. September 2014, in Luzern. (KEYSTONE/Urs Flueeler)

Nur noch Ersatz: David Zibung ist das bislang prominenteste Opfer der FCL-Krise. Bild: KEYSTONE

Zum Ersatzkeeper degradiert

Acht Dinge, bei denen David Zibung mehr Perspektive hat als zwischen den Pfosten des FC Luzern

David Zibung macht die vielleicht schwierigste Phase seiner Karriere durch. Nach elf Jahren wurde er als Nummer 1 im Luzerner Tor abgesägt. Bei der möglichen Neuorientierung möchten wir dem 30-Jährigen etwas unter die Arme greifen.



Elf Jahre lang stand David Zibung als Nummer 1 im Kasten des FC Luzern. An der Schwelle zur Nationalmannschaft war er gar einmal, das Ausland lockte einst, Captain bei den Leuchten war er sowieso, Identifikationsfigur logischerweise ebenfalls.  

Doch in dieser Saison läuft es dem Keeper wie der ganzen Mannschaft überhaupt nicht. Er wird mitverantwortlich gemacht für den schwachen Saisonstart mit dem letzten Rang. Einige der Gegentore waren haltbar.

Im Cupspiel gegen Schaffhausen stand Ersatzgoalie Lorenzo Bucchi im Gehäuse der Luzerner und überzeugte. Stimmen wurden da schon laut, dass Bucchi Zibung ersetzen solle. Trainer Carlos Bernegger hielt jedoch im Spiel drei Tage später am dienstältesten Super-League-Goalie fest. Nach dem 2:3 in Thun reagierte er aber am Wochenende und setzte Zibung gegen St.Gallen auf die Bank. Ohne Erfolg zwar, aber Zibung dürfte in Zukunft mehr Zeit für andere Tätigkeiten haben. Wir hätten da einige Vorschläge: 

Touristen in die Pilatus-Gondel dirigieren, weil die besser gehorchen als seine Verteidiger

Bild

Bild: watson

Jede Stunde einmal zu Alex Frei ins Büro gehen und herzhaft lachen. Denn da lacht sonst keiner

Der Sportchef des FC Luzern Alex Frei beim Fussball-Testspiel zwischen dem FC Luzern und dem SC Kriens vom Mittwoch, 3. Juli 2013, in Hitzkirch. (KEYSTONE/Urs Flueeler)

Bild: KEYSTONE

Beim Löwen-Denkmal nach Münz tauchen, damit sich der FCL endlich die nötige Verstärkung holen kann

Chinesische Touristen besuchen am Mittwoch, 22. Oktober 2008 bei regnerischem Herbstwetter das Loewendenkmal in Luzern. (KEYSTONE/Sigi Tischler)

bild: watson

Einen Survival-Kurs besuchen. Mit einem anständigen Feuer wärmt sich die Ersatzbank besser

Bild

bild: watson

Dem Luzerner Fasnachts-Komitee beitreten. Dann kann er für einmal absichtlich den Clown spielen

Maskierte ziehen am ersten Tag der Luzerner Fasnacht, am Schmutzigen Donnerstag, 27. Februar 2014, durch die Stadt. (KEYSTONE/Sigi Tischler)

Bild: watson

Sich als Sparring-Partner bei Wladimir Klitschko bewerben. Die nötigen Nehmer-Qualitäten hat er ja nach dem Foul von Izet Hajrovic eindrücklich unter Beweis gestellt

abspielen

Das Horror-Foul von Izet Hajrovic an David Zibung im Herbst 2013. video: youtube/Redazione Wakeupnews

Der Selbsthilfe-Gruppe von Marco Wölfli beitreten. Geteiltes Leid ist schliesslich halbes Leid und darüber zu reden, soll ja bekanntlich helfen

Le gardien bernois Marco Woelfli reagit lors des 8eme de finales de la Coupe Suisse de football entre le FC Le Mont LS et les BSC Young Boys ce samedi 9 novembre 2013 au Centre sportif du Chataignier au Mont-sur-Lausanne. (KEYSTONE/Valentin Flauraud)

bild: watson

In Hollywood eine Schauspielschule besuchen. Vielleicht wird er dann trotz der Reservisten-Rolle im Verein wenigstens noch für die Werbe-Clips von Hauptsponsor «Otto's» aufgeboten

The Hollywood sign is seen on Monday, April 26, 2010, in Los Angeles. Officials with the Trust for Public Land announced the success of the

bild: watson

abspielen

Der bisher grösste TV-Auftritt als Schauspieler dauerte nur knapp zwei Sekunden. Aber Potenzial scheint vorhanden zu sein. Video: Youtube/OttosSchweiz

Das könnte dich auch interessieren:

Warten auf Bolton – warum der Erfolg des Impeachments nur über ihn geht

Link zum Artikel

Die nächste Generation steht bereit – unsere U21 schlägt Nachwuchs-Gigant Frankreich

Link zum Artikel

Schnelles Denken, langsames Denken: Hast du dein Gehirn im Griff?

Link zum Artikel

Easyjet-Europachef übt Kritik an Öko-Politik: «Flugsteuern machen keinen Sinn!»

Link zum Artikel

Mustang wird zur grauen Maus (und weitere grauenhafte Relaunches der Auto-Geschichte)

Link zum Artikel

«Wir wollen eine Alternative bieten» – in Lausanne produzieren sie «Fairtrade»-Porno

Link zum Artikel

«Wales. Golf. Madrid» – Bale provoziert mit Fahnen-Jubel seinen Abgang bei Real

Link zum Artikel

Sex on the Beach? Bitch, please! Auf und Ab im «Bachelor», Folge 5

Link zum Artikel

Die Reaktionen auf Fox News legen eine schonungslose Wahrheit über das Impeachment offen

Link zum Artikel

So würde das Parlament aussehen, wenn nur die Romands wählen würden

Link zum Artikel

Das will die Mikrosteuer-Intiative – das Wichtigste in 5 Punkten

Link zum Artikel

Kritik an Federer-Fans wegen Applaus bei Doppelfehlern: «Das hat Djokovic nicht verdient»

Link zum Artikel

Diese 17-Jährige bezwingt die AfD. Eine Vorweihnachts-Geschichte, die ans Herz geht

Link zum Artikel

Heute kochen wir einen französischen Dreigänger. Weil Herbst. Und weil geil.

Link zum Artikel

Das Drama um Klein-Anna: Trennungsschmerz on fleek

Link zum Artikel

Darum macht sich Christian Levrat keine Sorgen wegen den erstarkten Grünen

Link zum Artikel

Katze zu fett für die Passagier-Kabine im Flugzeug – Besitzer trickst Airline aus

Link zum Artikel

Picdump. Spass. Jetzt.

Link zum Artikel

«Ein Asiate in Hausschuhen? Das gibt Ärger!» – der Chef hat ein Finken-Problem

Link zum Artikel

«The Game Changers» – haben wir uns ein Leben lang falsch ernährt?

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Das könnte dich auch interessieren:

Warten auf Bolton – warum der Erfolg des Impeachments nur über ihn geht

54
Link zum Artikel

Die nächste Generation steht bereit – unsere U21 schlägt Nachwuchs-Gigant Frankreich

29
Link zum Artikel

Schnelles Denken, langsames Denken: Hast du dein Gehirn im Griff?

103
Link zum Artikel

Easyjet-Europachef übt Kritik an Öko-Politik: «Flugsteuern machen keinen Sinn!»

44
Link zum Artikel

Mustang wird zur grauen Maus (und weitere grauenhafte Relaunches der Auto-Geschichte)

159
Link zum Artikel

«Wir wollen eine Alternative bieten» – in Lausanne produzieren sie «Fairtrade»-Porno

112
Link zum Artikel

«Wales. Golf. Madrid» – Bale provoziert mit Fahnen-Jubel seinen Abgang bei Real

7
Link zum Artikel

Sex on the Beach? Bitch, please! Auf und Ab im «Bachelor», Folge 5

23
Link zum Artikel

Die Reaktionen auf Fox News legen eine schonungslose Wahrheit über das Impeachment offen

84
Link zum Artikel

So würde das Parlament aussehen, wenn nur die Romands wählen würden

99
Link zum Artikel

Das will die Mikrosteuer-Intiative – das Wichtigste in 5 Punkten

141
Link zum Artikel

Kritik an Federer-Fans wegen Applaus bei Doppelfehlern: «Das hat Djokovic nicht verdient»

31
Link zum Artikel

Diese 17-Jährige bezwingt die AfD. Eine Vorweihnachts-Geschichte, die ans Herz geht

107
Link zum Artikel

Heute kochen wir einen französischen Dreigänger. Weil Herbst. Und weil geil.

48
Link zum Artikel

Das Drama um Klein-Anna: Trennungsschmerz on fleek

167
Link zum Artikel

Darum macht sich Christian Levrat keine Sorgen wegen den erstarkten Grünen

35
Link zum Artikel

Katze zu fett für die Passagier-Kabine im Flugzeug – Besitzer trickst Airline aus

48
Link zum Artikel

Picdump. Spass. Jetzt.

220
Link zum Artikel

«Ein Asiate in Hausschuhen? Das gibt Ärger!» – der Chef hat ein Finken-Problem

72
Link zum Artikel

«The Game Changers» – haben wir uns ein Leben lang falsch ernährt?

341
Link zum Artikel

Das könnte dich auch interessieren:

Warten auf Bolton – warum der Erfolg des Impeachments nur über ihn geht

54
Link zum Artikel

Die nächste Generation steht bereit – unsere U21 schlägt Nachwuchs-Gigant Frankreich

29
Link zum Artikel

Schnelles Denken, langsames Denken: Hast du dein Gehirn im Griff?

103
Link zum Artikel

Easyjet-Europachef übt Kritik an Öko-Politik: «Flugsteuern machen keinen Sinn!»

44
Link zum Artikel

Mustang wird zur grauen Maus (und weitere grauenhafte Relaunches der Auto-Geschichte)

159
Link zum Artikel

«Wir wollen eine Alternative bieten» – in Lausanne produzieren sie «Fairtrade»-Porno

112
Link zum Artikel

«Wales. Golf. Madrid» – Bale provoziert mit Fahnen-Jubel seinen Abgang bei Real

7
Link zum Artikel

Sex on the Beach? Bitch, please! Auf und Ab im «Bachelor», Folge 5

23
Link zum Artikel

Die Reaktionen auf Fox News legen eine schonungslose Wahrheit über das Impeachment offen

84
Link zum Artikel

So würde das Parlament aussehen, wenn nur die Romands wählen würden

99
Link zum Artikel

Das will die Mikrosteuer-Intiative – das Wichtigste in 5 Punkten

141
Link zum Artikel

Kritik an Federer-Fans wegen Applaus bei Doppelfehlern: «Das hat Djokovic nicht verdient»

31
Link zum Artikel

Diese 17-Jährige bezwingt die AfD. Eine Vorweihnachts-Geschichte, die ans Herz geht

107
Link zum Artikel

Heute kochen wir einen französischen Dreigänger. Weil Herbst. Und weil geil.

48
Link zum Artikel

Das Drama um Klein-Anna: Trennungsschmerz on fleek

167
Link zum Artikel

Darum macht sich Christian Levrat keine Sorgen wegen den erstarkten Grünen

35
Link zum Artikel

Katze zu fett für die Passagier-Kabine im Flugzeug – Besitzer trickst Airline aus

48
Link zum Artikel

Picdump. Spass. Jetzt.

220
Link zum Artikel

«Ein Asiate in Hausschuhen? Das gibt Ärger!» – der Chef hat ein Finken-Problem

72
Link zum Artikel

«The Game Changers» – haben wir uns ein Leben lang falsch ernährt?

341
Link zum Artikel

Abonniere unseren Newsletter

1
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
1Kommentar anzeigen

Das sind die bisherigen Gewinner und Verlierer der Super-League-Saison

Ein Viertel der Super-League-Saison ist absolviert. Zeit, eine erste Bilanz zu ziehen: Welche Teams sind Gewinner, welche Verlierer?

77 Runden lang hat der FC Basel darauf warten müssen. Doch seit dem 6. Spieltag steht der FCB wieder dort, wo er nach seinem Verständnis hin gehört: auf Platz 1. Das erste Viertel beschliesst er gar mit drei Punkten mehr als YB. Etwas, worauf vor der Saison kaum einer gewettet hätte. Aber auch etwas, das nicht erstaunt, wenn man die Entwicklung der Basler betrachtet. Trotz Turbulenzen im Sommer hat der Verein wieder gefunden, was ihn in den Meisterjahren auszeichnete: Ruhe. Selbst Verkäufe …

Artikel lesen
Link zum Artikel