Instagram
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Bild

bild: instagram

An wen erinnert dich dieser neue Instagram-Star?



Wir hatten «Grumpy Cat», die ewig schlecht-gelaunt blickende Katze. Wir hatten «pizza rat», die Ratte, die in New York ein Stück Pizza in die Kanalisation entführte. Ach ja, die Netzgemeinde hatte in den letzten Jahren so einige Tiere angehimmelt – weil sie eben besonders süss, besonders lustig oder einfach nur besonders besonders waren.

Aber warum «Salvador Dolly»? Kunstinteressierte wissen Bescheid: Der Name ist durchaus treffend. Denn «Salvador Dolly» sieht dem berühmten Surrealisten Salvador Dalí (1904-1989) durchaus ähnlich.

This undated picture shows Spanish, painter and graphic artist Salvador Dali posing. 20 years ago, on Jan. 23, 1989, Dali died. (KEYSTONE/AP Photo)

Bild: AP

«Salvador Dolly» wurde mit ihren zehn Geschwistern und ihrer Mutter kürzlich von Tierschützern gerettet. Durch einen Instagram eines Pflegeheims in der US-Stadt Dallas wurde «Salvador Dolly» berühmt – sobald sie und ihre Geschwister fertig gestillt sind, soll für sie Ende August ein neues Zuhause gefunden werden.

(pb)

DANKE FÜR DIE ♥

Da du bis hierhin gescrollt hast, gehen wir davon aus, dass dir unser journalistisches Angebot gefällt. Wie du vielleicht weisst, haben wir uns kürzlich entschieden, bei watson keine Login-Pflicht einzuführen. Auch Bezahlschranken wird es bei uns keine geben. Wir möchten möglichst keine Hürden für den Zugang zu watson schaffen, weil wir glauben, es sollten sich in einer Demokratie alle jederzeit und einfach mit Informationen versorgen können. Falls du uns dennoch mit einem kleinen Betrag unterstützen willst, dann tu das doch hier.

Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen?

(Du wirst zu stripe.com umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)

Oder unterstütze uns mit deinem Wunschbetrag per Banküberweisung.

Nicht mehr anzeigen

Esel-Handel in Afrika

Sollen Feuerwerke wegen der Umweltbelastung verboten werden?

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

4
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
4Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Pat the Rat, einfach nur Pat the Rat 01.08.2019 13:12
    Highlight Highlight Ich dachte im ersten Moment an Horst Lichter...
    Benutzer Bild
  • Bartli, grad am moscht holä.. 01.08.2019 10:23
    Highlight Highlight Ich dachte an hercule poirot..
  • Calvin Whatison 01.08.2019 09:46
    Highlight Highlight Man kann sich alles herbeireden.! 🤔🙄🤦🏻‍♂️
  • Getrocknete Banane 01.08.2019 06:38
    Highlight Highlight Sieht eher aus wie Ed Sheran...

31 Tweets, die unsere aktuelle Coronavirus-Situation auf den Punkt bringen

Und schon wieder eine völlig subjektive Auswahl lustiger (und manchmal auch nachdenklicher) Tweets, die unsere Gesellschaft in der momentanen Coronavirusphase treffend beschreiben. Viel Spass.

In der nächsten Folge: «Können die Menschen den Rassismus überwinden, die Armut besiegen und den Klimawandel verhindern? Schalten Sie nächste Woche wieder ein!»

Wenn du Gras im Auto hast und in eine Verkehrskontrolle kommst: «Ich habe das Coronavirus.»

Artikel lesen
Link zum Artikel