DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Der Song zum Todestag von Frédéric Chichin

«C’est comme ça» von Les Rita Mitsouko – was denn sonst? 

28.11.2014, 11:46
Gelöschter Benutzer
Folgen

Heute vor sieben Jahren starb Frédéric «Fred» Chichin im Alter von 53 Jahren. Zusammen mit seiner Partnerin Catherine Ringer haute er in den Achtzigern und Neunzigern im französischen Duo Les Rita Mitsouko eine gute Handvoll Hits heraus wie «Marcia Baila», «Andy» oder «Les histoires d’amour», allesamt wilde Stilmixes, überdreht und selbstironisch, sentimental und gern bonbonfarbig – auch was das Visuelle angeht, schöpften Les Rita Mitsouko aus dem Vollen.

Fred Chichin starb am 28. November 2007 an Krebs. Traurig, aber: «C’est comme ça» – so heisst drum unser heutiger «Song zum Tag». 

«Der Song zum Tag»
Autor und Musiker Jürg Odermatt präsentiert Ihnen regelmässig den Song zum Tag. Also lehnen Sie sich zurück, hören Sie zu, entdecken Sie Neues und entdecken Sie vor allem Altes wieder!

Mehr Musik? Mehr Musik!

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Der Song zum Geburtstag
«Everybody Here Wants You» von Jeff Buckley – was denn sonst? 

Wie sein früh an einer Überdosis verstorbener Vater Tim war Jeff Buckley ein musikalischer Abenteurer, offen, experimentierfreudig: Zu seinen Vorbildern gehörten neben Freddie Mercury und Robert Plant auch Nina Simone, Judy Garland oder der pakistanische Qawali-Sänger Nusrat Fateh Ali Khan, über den er sagte: «He’s my Elvis.» 

Zur Story