DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Wertvoller Diamant in Südafrika entdeckt

24.09.2019, 13:21
Nicht der gefundene Diamant, aber auch ganz hübsch.
Nicht der gefundene Diamant, aber auch ganz hübsch.Bild: KEYSTONE

Ein extrem seltener, wertvoller blauer Diamant ist in der östlich der südafrikanischen Hauptstadt Pretoria gelegenen Cullinan-Mine gefunden worden. Der Edelstein hat ein Gewicht von 20.08 Karat.

Dies teilte das Bergbauunternehmen Petra Diamond am Dienstag auf seiner Internetseite mit. Der Betreiber der Mine machte zunächst keine Angaben zum Wert des ungewöhnlich reinen Edelsteins.

Im Vorjahr war ein erstklassiger Edelstein mit 910 Karat aus Lesotho für 40 Millionen US-Dollar verkauft worden. In Cullinan war 1905 der bisher grösste Diamant gefunden worden. Der 3106 Karat schwere Stein wurde zerteilt und gehört seither zu den britischen Kronjuwelen. (dfr/sda/dpa)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Esel-Handel in Afrika

1 / 14
Esel-Handel in Afrika
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

Der etwas andere Job – Busfahrer in Kenia

Video: srf

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

1 Kommentar
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
1
Humanitäre Katastrophe in Afrika droht – IKRK will Beschleunigung der Getreideexporte

Die Rotkreuz- und Rothalbmond-Gesellschaften rufen die Staaten gemeinsam dazu auf, kurz- und langfristige Hungersnöte zu vermeiden. IKRK-Präsident Peter Maurer forderte zudem eine Beschleunigung der Getreideexporte.

Zur Story