Verkehrsunfall: Töff prallt frontal gegen Postauto

14.07.15, 14:52

Ein Töfffahrer ist am Dienstag im Bündner Oberland frontal gegen ein Postauto geprallt. Der Mann wurde mittelschwer verletzt, seine Maschine total beschädigt.

Der Motorradlenker war von Andiast in Richtung Waltensburg unterwegs und sah eingangs einer Rechtskurve, dass ihm das Postauto entgegenkam. Der Mann bremste das Motorrad ab, geriet aber ins Schleudern. Dabei kam er auf die Gegenfahrbahn, wo das Motorrad frontal mit dem Postauto kollidierte.

Während das Zweirad total beschädigt wurde, entstand am Postauto nur geringer Schaden. Die Ambulanz fuhr den verletzten Töfffahrer ins Spital nach Ilanz. (sda)

Hol dir die App!

Charly Otherman, 5.5.2017
Watson kann nicht nur lustig! Auch für Deutsche (wie mich) ein Muss, obwohl ich das schweizerische nicht immer verstehe.
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
0
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen