Rauszeit
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Rauszeit

Hast du den Überblick – und kennst diese 11 Aussichtstürme der Schweiz?



Die Schweiz ist nicht nur gesegnet mit schönen Schlössern, sondern auch mit zahlreichen Aussichtstürmen. Kannst du anhand eines Bildes erraten, um welchen Turm der Schweiz es sich handelt? Eines sei schon verraten: Das Quiz wird nicht ganz einfach!

Bild

bild: shutterstock

Wie heisst dieser prächtige Aussichtsturm?

Klicke auf das Bild, um das Ergebnis zu sehen.

BildBild aufdecken

Der «Tour panoramique de Chaumont» befindet sich oberhalb von Neuenburg. Vom Parkplatz oder von der Endstation der Standseilbahn erreichst du den Aussichtsturm in nur wenigen Minuten. Dann geht's 56 Treppenstufen hinauf – und du geniesst die wunderbare Aussicht auf den Neuenburgersee und die Schweizer Alpen. Bei guter Sicht siehst du sogar bis zum Mont Blanc. bild: shutterstock

Bild

bild: shutterstock

Weisst du, wo sich diese Aussichtsplattform befindet?

BildBild aufdecken

Die zwölf Meter hohe Aussichtsplattform Il Spir (romanisch für: der Mauersegler) befindet sich in Flims, im Kanton Graubünden. Von Flims Waldhaus durch den Wald erreichst du die Plattform über verschiedene Wanderwege und ein paar wenige Treppenstufen in circa einer Stunde. bild: shutterstock

Und, weisst du auch wo dieser Holzturm liegt?

BildBild aufdecken

Tatsächlich sieht der Turm etwas exotisch aus, aber er steht in der Schweiz: genauer gesagt in Lachen. Von der sechs Meter hohen Plattform des Aahorn-Turms siehst du auf die renaturierte Mündung der Wägitaler Aa und den Zürichsee. Zudem ist der Turm in nur 32 Treppenstufen erreicht. bild: wikicommons/Tschubby / CC BY-SA 3.0

Wo findet man diesen Turm?

BildBild aufdeckenGIF abspielen

Hach, auch diesen ausländisch anmutenden Turm findet man in der Schweiz. Auf dem idyllischen Holzturm Chly Rhy Auen in der Gemeinde Rietheim im Aargau blickst du nach nur 24 Stufen auf den Weiher und kannst Tiere beobachten. Ferien-Feeling pur! bild: wikicommons/Tschubby / CC BY-SA 3.0

Auf welchem Berg thront dieser Turm?

BildBild aufdeckenGIF abspielen

Diese schöne Aussicht auf Bern und die Berner Alpen geniesst du auf dem 25,5 Meter hohen Gurtenturm. Um die 22 Meter hohe Aussichtsplattform zu erreichen, stehen dir 121 Treppenstufen bevor. bild: wikicommens/Tschubby / CC BY-SA 3.0

Wo geniesst man diese Aussicht?

BildBild aufdeckenGIF abspielen

Natürlich bietet auch die Sonnenstube der Schweiz eine einzigartige Aussichtsplattform. Sie heisst Cardada und befindet sich auf dem gleichnamigen Berg in Locarno. Von Orselina erreichst du die Plattform mit Sicht auf den Lago Maggiore via Luftseilbahn und einem kurzen Fussmarsch. bild: wikicommens/Tschubby / CC BY-SA 3.0

Wie wurde dieser 30 Meter hohe Aussichtsturm benannt?

BildBild aufdecken

Der Name ist nicht gerade kreativ, dafür kann man ihn sich schnell merken: der Aussichtsturm Altberg auf dem Altberg in Zürich. So schnell wie man sich den Namen merken kann, erreicht man die Plattform jedoch nicht: 147 Treppenstufen müssen erst erklommen werden. bild: wikicommens/Tschubby / CC BY-SA 3.0

Nun kommen wir zu einem Wasserturm: Um welchen handelt es sich?

BildBild aufdeckenGIF abspielen

Das war schwierig und kein geschenkter Punkt. Auch nicht geschenkt kriegst du den Weg auf den 41 Meter hohen Château d’eau de Montmagny in der Gemeinde Waadt. Insgesamt 171 Treppen führen dich zur Plattform. Schwindelgefahr ahoi! Dafür wirst du aber mit einer schönen Aussicht auf den Neuenburger- sowie auf den Murtensee belohnt. bild: wikicommens/tschubby / CC BY-SA 3.0

Bild

bild: shutterstock

Welches Prachtstück ist auf diesem Bild zusehen?

BildBild aufdecken

I'm a savage Sauvabelin-Turm. (Sorry, für den Ohrwurm.) Der futuristische Turm von Lausanne, welcher hauptsächlich aus Douglasienholz besteht, das aus den Wäldern der Gemeinde stammt, misst insgesamt 35 Meter. Zwei Treppen mit je 151 Stufen führen dich auf die Plattform mit Sicht auf Lausanne und den Genfersee. bild: shutterstock

Bild

bild: Bendicht Stucki

Wie heisst dieser Aussichtsturm? Tipp: Er ist einer der höchsten Holztürme der Schweiz.

BildBild aufdecken

Verschiedene Wanderwege oder ein kurzer Spaziergang vom Restaurant Chuderhüsi und über 195 Treppen führen dich zum 37 Meter hohen Aussichtsturm. Besonders lohnt sich ein Aufstieg bei untergehender Sonne. bild: Bendicht Stucki

Und zum Schluss noch was für wahre Treppenstufen-Begeisterte: Nach 253 Stufen bist du auf dem ...

BildBild aufdeckenGIF abspielen

Du fragst dich bestimmt, wie du da überhaupt hochkommen sollst. Im Inneren des Esterliturms befindet sich eine Treppe, welche dich auf die 45 Meter hohe Aussichtsplattform führt. Den Turm erreichst du übrigens ab Egliswil in circa 15 Minuten über verschiedene Wanderwege. bild: wikicommens/tschubby / CC BY-SA 3.0

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Die teuersten Ausblicke der Welt

Zu wenig Adrenalin am Arbeitsplatz? Hier wird dir geholfen

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Rauszeit

11 Orte in der Schweiz, an denen du dich wie in den Sommerferien am Meer fühlst

Das Meer sucht man in der Schweiz vergeblich. Aber mit schönen Orten, die pures Ferienfeeling versprechen, muss sich die Schweiz wahrlich nicht verstecken. Beispiele gefällig? Bitte schön!

Lass den Alltag (und dein Auto) in Erlach zurück und spaziere gemütlich über den Heideweg bis zum autofreien Naturschutzgebiet. Auf der Nordseite der Insel befinden sich diverse Sandstrände oder Grillplätze direkt am Ufer des Bielersees. Hier kannst du dich an einem heissen Tag wie am Meer fühlen.

Mehr Infos …

Artikel lesen
Link zum Artikel