NATO
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Bild

Bild: shutterstock

Nato will Weltraum zum Einsatzgebiet machen



Die Nato will den Weltraum zu einem neuen Einsatzgebiet erklären. Generalsekretär Jens Stoltenberg sagte am Dienstag in Brüssel, er erwarte, dass die Aussenminister der Militärallianz am Mittwoch «den Weltraum als Operationsbereich» anerkennen.

Dies neben den bisherigen Einsatzbereichen Luft, Land, See und Cyberspace. Der Weltraum sei «unentbehrlich für die Verteidigung und Abschreckung der Allianz». Eigene Waffen werde die Nato aber nicht im Weltraum stationieren.

epa07996917 Secretary General of the North Atlantic Treaty Organization (NATO) Jens Stoltenberg responds to a question from the news media following a meeting with with US President Donald J. Trump, at the White House in Washington, DC, USA, 14 November 2019. President Trump continues to press alliance members to increase their military spending and pay more for their own defenses.  EPA/SHAWN THEW

Jens Stoltenberg Bild: EPA

Im Juni hatten die Nato-Verteidigungsminister erstmals eine Weltraumstrategie beschlossen. Das Bündnis will damit vor allem Satelliten schützen, die für die Kommunikation bei Einsätzen, Navigation, Frühwarnsysteme zu Raketenstarts und Lagebilder in Konfliktgebieten wichtig sind.

Das Hacken und Stören von Satelliten gewinnt zunehmend an Bedeutung. Bündnis-Vertreter verweisen darauf, dass Länder wie China und Russland Möglichkeiten zur Beeinträchtigung oder gar Zerstörung von Satelliten getestet haben. Im Oktober 2017 kam ein russischer Satellit einem französisch-italienischen Satelliten für militärische Kommunikation auffällig nahe. Paris bezichtigte Moskau daraufhin der Spionage.

Satelliten schützen

Stoltenberg verwies darauf, dass derzeit rund 2000 aktive Satelliten die Erde umkreisten. «Rund die Hälfte gehören Nato-Ländern», sagte der Generalsekretär. Sie müssten geschützt werden. Die Nato habe aber «nicht die Absicht, Waffen in den Weltraum zu bringen».

Die Nato hatte zwischen den 1970er- und den 1990er-Jahren mehrere Satelliten für militärische Kommunikation ins All geschickt. Inzwischen verzichtet das Bündnis aber auf eigene Kapazitäten im Weltraum und nutzt Satelliten der Nato-Mitgliedsstaaten.

Stoltenberg wollte sich vor diesem Hintergrund nicht zur Zusammenarbeit mit Nato-Ländern wie den USA oder Frankreich äussern, die verstärkt auf militärische Präsenz im Weltall setzen. So hat US-Präsident Donald Trump im August ein eigenes militärisches «Weltraumkommando» aus der Taufe gehoben. Es soll laut Trump sicherstellen, dass die Dominanz Amerikas im Weltraum nie bedroht werde.

Im Jahr 2016 hatte das Bündnis bereits den Cyberspace neben den traditionellen Einsatzbereichen Luft, Boden und See zum eigenständigen Operationsgebiet erklärt. Hacker-Angriffe können seitdem auch den Bündnisfall auslösen. (sda/afp)

Die Geschichte der Nato

Das erste Mal, dass die NATO ein Land angriff

Play Icon

Sterne, Planeten, Monde und noch mehr Weltraum-Stoff

Warum du es nie schaffen wirst, deiner Mutter zu erklären, was ein Schwarzes Loch ist

Link zum Artikel

Erstes Foto von einem Schwarzen Loch – und das Internet so 🤷‍♀️

Link zum Artikel

Dies ist das erste Bild eines Schwarzen Lochs

Link zum Artikel

Wenn die Sonne stirbt, gibt es keinen «Superwind» – eher einen leisen Furz

Link zum Artikel

Wie stirbt das Universum?

Link zum Artikel

So fantastisch schön ist unsere Erde von der ISS aus

Link zum Artikel

Mysteriöse Radiowellen aus dem Weltall sind ein Rätsel für Astronomen

Link zum Artikel

Edelstein statt Eisenkern – diese Planeten bestehen aus Saphir und Rubin

Link zum Artikel

17 spektakuläre Weltraum-Bilder, die du gesehen haben musst

Link zum Artikel

Saturn verliert seine Ringe – und zwar schneller als gedacht

Link zum Artikel

Und es ward Licht! Seit 20 Jahren sind Raumfahrer auf der ISS

Link zum Artikel

Der Mars lockt – doch kann man da überhaupt leben?

Link zum Artikel

NASA veröffentlicht erste Audioaufnahmen: So ausserirdisch klingt der Mars

Link zum Artikel

2018: A Mars Odyssey – die Geschichte der Mars-Expeditionen in Bildern

Link zum Artikel

Marssonde erfolgreich gelandet: Das erste Bild von InSight ist da

Link zum Artikel

War «Oumuamua» eine Alien-Sonde? Ein Harvard-Papier suggeriert es

Link zum Artikel

Diese 5 Projekte bringen dich vielleicht bald ins All – etwas Kleingeld vorausgesetzt

Link zum Artikel

Das Kessler-Syndrom oder wie eine Kettenreaktion im All unser Leben verändern könnte

Link zum Artikel

So gross ist die Wahrscheinlichkeit, dass es Aliens gibt

Link zum Artikel

So beeindruckend ist ein Sandsturm auf dem Mars

Link zum Artikel

31 Dinge, die noch heisser sind als dieser Sommer (und nein, hier gibts keine nackte Haut)

Link zum Artikel

Darum ist das die längste Mondfinsternis, die du in deinem Leben sehen wirst

Link zum Artikel

Überraschung auf dem Mars: Forscher finden unterirdischen See

Link zum Artikel

Wo ist die Erde Nummer 2? Das sind die Top Ten der Kandidaten

Link zum Artikel

Forscher machen Zufallsfund und entdecken zwölf neue Jupiter-Monde

Link zum Artikel

Funktioniert der «unmögliche» Quantenantrieb EmDrive? Das sagt die Forschung

Link zum Artikel

Wenn wir zu den Sternen reisen, brauchen wir ein Raumschiff, das es jetzt noch nicht gibt

Link zum Artikel

Aliens kontaktieren? Das sollten wir besser nicht tun

Link zum Artikel

Wenn es Aliens gibt, wie sehen sie dann aus?

Link zum Artikel

Den Mars besiedeln? Nein, es gibt ein besseres Ziel: Titan!

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Sterne, Planeten, Monde und noch mehr Weltraum-Stoff

Warum du es nie schaffen wirst, deiner Mutter zu erklären, was ein Schwarzes Loch ist

76
Link zum Artikel

Erstes Foto von einem Schwarzen Loch – und das Internet so 🤷‍♀️

51
Link zum Artikel

Dies ist das erste Bild eines Schwarzen Lochs

102
Link zum Artikel

Wenn die Sonne stirbt, gibt es keinen «Superwind» – eher einen leisen Furz

10
Link zum Artikel

Wie stirbt das Universum?

118
Link zum Artikel

So fantastisch schön ist unsere Erde von der ISS aus

4
Link zum Artikel

Mysteriöse Radiowellen aus dem Weltall sind ein Rätsel für Astronomen

32
Link zum Artikel

Edelstein statt Eisenkern – diese Planeten bestehen aus Saphir und Rubin

8
Link zum Artikel

17 spektakuläre Weltraum-Bilder, die du gesehen haben musst

18
Link zum Artikel

Saturn verliert seine Ringe – und zwar schneller als gedacht

12
Link zum Artikel

Und es ward Licht! Seit 20 Jahren sind Raumfahrer auf der ISS

5
Link zum Artikel

Der Mars lockt – doch kann man da überhaupt leben?

36
Link zum Artikel

NASA veröffentlicht erste Audioaufnahmen: So ausserirdisch klingt der Mars

2
Link zum Artikel

2018: A Mars Odyssey – die Geschichte der Mars-Expeditionen in Bildern

9
Link zum Artikel

Marssonde erfolgreich gelandet: Das erste Bild von InSight ist da

16
Link zum Artikel

War «Oumuamua» eine Alien-Sonde? Ein Harvard-Papier suggeriert es

29
Link zum Artikel

Diese 5 Projekte bringen dich vielleicht bald ins All – etwas Kleingeld vorausgesetzt

7
Link zum Artikel

Das Kessler-Syndrom oder wie eine Kettenreaktion im All unser Leben verändern könnte

28
Link zum Artikel

So gross ist die Wahrscheinlichkeit, dass es Aliens gibt

61
Link zum Artikel

So beeindruckend ist ein Sandsturm auf dem Mars

3
Link zum Artikel

31 Dinge, die noch heisser sind als dieser Sommer (und nein, hier gibts keine nackte Haut)

26
Link zum Artikel

Darum ist das die längste Mondfinsternis, die du in deinem Leben sehen wirst

44
Link zum Artikel

Überraschung auf dem Mars: Forscher finden unterirdischen See

19
Link zum Artikel

Wo ist die Erde Nummer 2? Das sind die Top Ten der Kandidaten

41
Link zum Artikel

Forscher machen Zufallsfund und entdecken zwölf neue Jupiter-Monde

2
Link zum Artikel

Funktioniert der «unmögliche» Quantenantrieb EmDrive? Das sagt die Forschung

9
Link zum Artikel

Wenn wir zu den Sternen reisen, brauchen wir ein Raumschiff, das es jetzt noch nicht gibt

31
Link zum Artikel

Aliens kontaktieren? Das sollten wir besser nicht tun

83
Link zum Artikel

Wenn es Aliens gibt, wie sehen sie dann aus?

52
Link zum Artikel

Den Mars besiedeln? Nein, es gibt ein besseres Ziel: Titan!

19
Link zum Artikel

Sterne, Planeten, Monde und noch mehr Weltraum-Stoff

Warum du es nie schaffen wirst, deiner Mutter zu erklären, was ein Schwarzes Loch ist

76
Link zum Artikel

Erstes Foto von einem Schwarzen Loch – und das Internet so 🤷‍♀️

51
Link zum Artikel

Dies ist das erste Bild eines Schwarzen Lochs

102
Link zum Artikel

Wenn die Sonne stirbt, gibt es keinen «Superwind» – eher einen leisen Furz

10
Link zum Artikel

Wie stirbt das Universum?

118
Link zum Artikel

So fantastisch schön ist unsere Erde von der ISS aus

4
Link zum Artikel

Mysteriöse Radiowellen aus dem Weltall sind ein Rätsel für Astronomen

32
Link zum Artikel

Edelstein statt Eisenkern – diese Planeten bestehen aus Saphir und Rubin

8
Link zum Artikel

17 spektakuläre Weltraum-Bilder, die du gesehen haben musst

18
Link zum Artikel

Saturn verliert seine Ringe – und zwar schneller als gedacht

12
Link zum Artikel

Und es ward Licht! Seit 20 Jahren sind Raumfahrer auf der ISS

5
Link zum Artikel

Der Mars lockt – doch kann man da überhaupt leben?

36
Link zum Artikel

NASA veröffentlicht erste Audioaufnahmen: So ausserirdisch klingt der Mars

2
Link zum Artikel

2018: A Mars Odyssey – die Geschichte der Mars-Expeditionen in Bildern

9
Link zum Artikel

Marssonde erfolgreich gelandet: Das erste Bild von InSight ist da

16
Link zum Artikel

War «Oumuamua» eine Alien-Sonde? Ein Harvard-Papier suggeriert es

29
Link zum Artikel

Diese 5 Projekte bringen dich vielleicht bald ins All – etwas Kleingeld vorausgesetzt

7
Link zum Artikel

Das Kessler-Syndrom oder wie eine Kettenreaktion im All unser Leben verändern könnte

28
Link zum Artikel

So gross ist die Wahrscheinlichkeit, dass es Aliens gibt

61
Link zum Artikel

So beeindruckend ist ein Sandsturm auf dem Mars

3
Link zum Artikel

31 Dinge, die noch heisser sind als dieser Sommer (und nein, hier gibts keine nackte Haut)

26
Link zum Artikel

Darum ist das die längste Mondfinsternis, die du in deinem Leben sehen wirst

44
Link zum Artikel

Überraschung auf dem Mars: Forscher finden unterirdischen See

19
Link zum Artikel

Wo ist die Erde Nummer 2? Das sind die Top Ten der Kandidaten

41
Link zum Artikel

Forscher machen Zufallsfund und entdecken zwölf neue Jupiter-Monde

2
Link zum Artikel

Funktioniert der «unmögliche» Quantenantrieb EmDrive? Das sagt die Forschung

9
Link zum Artikel

Wenn wir zu den Sternen reisen, brauchen wir ein Raumschiff, das es jetzt noch nicht gibt

31
Link zum Artikel

Aliens kontaktieren? Das sollten wir besser nicht tun

83
Link zum Artikel

Wenn es Aliens gibt, wie sehen sie dann aus?

52
Link zum Artikel

Den Mars besiedeln? Nein, es gibt ein besseres Ziel: Titan!

19
Link zum Artikel

Abonniere unseren Newsletter

6
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
6Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • bebby 19.11.2019 18:53
    Highlight Highlight Erinnert mich irgendwie an Iron Sky, aber Realpolitik holt die Satire ja immer mehr ein.
  • Miikee 19.11.2019 16:05
    Highlight Highlight Die Nato ist nicht einmal fähig die irdischen Probleme in den Griff zu bekommen, man schaut lieber einfach zu (Türkei).
    • Team Insomnia 19.11.2019 19:57
      Highlight Highlight Die NATO hätte gegen die Türkei schon lange intervenieren, die Türkentruppen zerschlagen oder zurück auf ihr Staatsgebiet drängen sollen. Aber die NATO hat Angst vor Erdogan, genau wie damals im Bosnienkrieg vor Miloševič. D’Hose voll!
  • HappyPants 19.11.2019 14:34
    Highlight Highlight Wäre überrascht, wenn es nicht nochmal ein krasses Wettrüsten gäbe.

    Nur das China auch dabei wäre...
  • darkshadow 19.11.2019 14:33
    Highlight Highlight Ja sie möchten im Weltraum keine Kampfsatelliten installieren. Haben die USA bestimmt schon längst erledigt...
  • LCT 19.11.2019 13:43
    Highlight Highlight "So hat US-Präsident Donald Trump im August ein eigenes militärisches «Weltraumkommando» aus der Taufe gehoben. Es soll laut Trump sicherstellen, dass die Dominanz Amerikas im Weltraum nie bedroht werde"

    Wenn man den vorhat, den Weltraum SICHERZUSTELLEN, weiss man dann, mit welchen extraterrestrialen Kräften man zu rechnen hat, bzw. welche Waffen diese führen und in welcher Anzahl diese einen allfälligen Angriff ausführen würden?

    Mit anderen Worten:
    die Abschätzung der geopolitischen Lage im Weltraum ist unmöglich und die NATO will trotzdem Geld dafür ausgeben^^

Macron stellt bei Nato-Gipfel Trump bloss – und das gleich zwei Mal

Emmanuel Macron ist mit dem Vorgehen der Türkei und der USA in Nordsyrien überhaupt nicht einverstanden. Dabei scheut der französische Präsident auch die Konfrontation mit Donald Trump nicht.

Mit Spannung wurde das Aufeinandertreffen von Emmanuel Macron und Donald Trump am Nato-Gipfel in London erwartet. Und die erste gemeinsame Pressekonferenz hatte es in sich.

Der französische Präsident lancierte das Zusammentreffen des Verteidigungsbündnisses bereits vor einem Monat in mit einer brisanten Aussage im Economist. Macron hatte der Nato Anfang November den «Hirntod» bescheinigt. Macron begründete dies mit dem «aggressiven» Vorgehen des Nato-Mitglieds Türkei in Nordsyrien und …

Artikel lesen
Link zum Artikel