DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Bild: watson/obi

30 Produkte, die du nur schon wegen des Designs kaufen willst

15.07.2015, 20:5916.07.2015, 09:06
Präsentiert von
Branding Box

Wer von euch kennt das? Man steht vor dem Kaffeegestell beim Grossverteiler und sucht sich seinen Lieblingskaffee ... und man kommt nicht umhin, zum x-ten Mal die Franck-Aroma-Packungen zu beäugen, die dort verschupft im untersten Regal rumstehen. 

Kaufen? 

Nun, brauchen tut man's nicht. Und vom Hörensagen her soll das Franck-Zeugs aus gerösteter Zichorie ganz und gar nicht lecker sein (nicht, dass man es je selbst probiert hätte). 

Aber trotzdem spricht es einen an. Weshalb? Wegen des zeitlosen Designs, das grafisch knallig über Jahrzehnte allen Trends trotzt. 

1. Franck-Aroma

Dieses Poster ist von anno dazumal. Könnte aber von heute sein, denn das Design ist unverändert.
Dieses Poster ist von anno dazumal. Könnte aber von heute sein, denn das Design ist unverändert.

Tja. Und dann kauft man sich eben eine Packung. Und stellt sie gut sichtbar in der Küche auf. 

Ähnlich wie bei diesen Produkten hier, die du dir alleine schon wegen des schönen Product Designs kaufst:

2. Colman's English Mustard in der Dose

Senfpulver braucht man nicht allzu oft (zum Glück gibt's Colman's auch fertig angemacht im Glas oder aus der Tube). Aber diese Blechdose ist etwas vom Hübschesten, das in der Küche rumstehen kann.

3. Appenzeller Flauder-Pralinés

Keine Ahnung, ob die Kombination von Schokolade und Flauder (jener Kräuterlimonade aus dem appenzellischen Gontenbad) wirklich gelungen ist. Die Verpackung ist es allemal wert, dies herauszufinden.

4. Alle Sorten Tyrrell's Hand Cooked Crisps

Ein gutes Beispiel für eine Firma, die erkannt hat, dass es sehr wohl auf die Verpackung ankommt. Von den Serviervorschlägen («Passt wunderbar zu einem Gurkensandwich!») über den Beschrieb («Ziemlich scharfe Chilis») bis hin zur genialen Idee, dass man Fotos wie das hier ...

... aus alten Familienarchiven als Brand Icon benutzt – Tyrrell's Crisps macht alles richtig. Und die Chips sind erst noch besser als alle anderen.

5. Knob Creek Bourbon

Bild: facebook

Das ist ein Flachmann. Ein ordentlich wuchtiger 7-Dezi-Flachmann vielleicht, aber trotzdem: Wie cool ist das denn? Und fein auch, glaubt mir. Boah.

6. Mr. Stanley's Maple Butter Fudge

Bild: facebook

Fudge lässt sich definieren als «Ursünde in Essensform». Und bei einer solchen Verpackung braucht es auch keine sprechende Schlange als Verführerin.

7. Dieser Harry-Belafonte-Best-of im coolen 1970s-Design

Bild: facebook

Gefunden im örtlichen Brockenhaus. Und die Musik darin ist auch super.

8. Diese Schachtel Harissa

Bild: facebook

Aussen süss, innen scharf!

9. Die herzigen Marmite-Gläschen

Bild: Unilever

Hierbei handelt es sich um Hefe-Extrakt. Etwas, das seit seiner Erfindung die angelsächsische Welt entzweit: Entweder man mag Marmite oder man mag es nicht. Aber die Gläschen, die mag jeder.

10. Dieses Sixpack

Hierzulande so was von teuer. Das Bier ist ziemlich okay, aber das Design ist das Schönste im Gestell des Grossanbieters.

11. Deutsche Hipster-Colas

Die Deutschen können auch cool. Und das ist einer der Beweise.

12. Deutsches Hipster-Bier

Der redaktionsinterne Deutsche bezeichnet dieses Getränk als scheisse. Aber gegen das uncool-coole Design (und die ziemlich, ziemlich lustige Werbekampagne) hat nicht einmal er etwas einzuwenden.

13. Englisches Bier, das nach einem Flugzeug benannt ist, das deutsche Flugzeuge abschoss

Die haben noch so ein schönes Bier, das heisst Bishop's Finger

14. Diese viktorianischen Limonaden

Curiosity Cola – wessen Neugier wird da nicht geweckt?!

15. Pasta Setaro im Retro-Design

Bild: setaro.it

Im Papierbeutel. Irgendwie sinnlicher. 

16. Haschi-Bonbons, weil: Schöne Schachtel

Bild: Redder.ch

Seit 1919 unverändert – weil gut.

17. Incarom

Hier auch: «Unverändertes Rezept» – und Design.

18. Dieses isländische Meersalz

Alleine schon, dass das Salz aus Island ist ... und dann noch die Verpackung!

19. Sandeman-Portwein, weil Zorro

Okay, das ist nicht Zorro, sondern der «Don», die Symbolfigur dieses Portweins. Wer aber in seiner Jugend ein paar alte Zorro-Streifen gesehen hat, fühlt sich als Erwachsener zum Sandeman hingezogen.

20. Diese Marroni-Crème

Bild: facebook

Die Sorte Lebensmittel, die man kauft und dann nie braucht, stets aber in die Hand nimmt und sagt: «So eine schöne Dose!»

21. Diese gesalzenen Sardellen aus Griechenland

Bild: facebook

Hey, die Dose ist ordentlich gross (zirka 15cm Durchmesser) und einmal geöffnet, sollte man die Sardellen auch essen. Nur gibt es kaum einen Haushalt, der in einem Zug 360 Gramm Sardellenfilets vertilgen mag. Trotzdem kann man beim Duty-free-Shop am Athener Flughafen kaum widerstehen, oder?

22. Das beste Zigaretten-Logo aller Zeiten

Bild: Likemag

Manch ein Schweizer hat einzig wegen dieses Zigarettenpäckli-Designs zu rauchen angefangen. 

23. Boodles Gin

Mit einem Namen wie «Cock Russell's Boodles British Gin» hat man eigentlich schon gewonnen.

24. Love Hearts, weil romantisch

Hat man es als Kind einmal angefixt, wird man nie wieder davon loskommen.

25. Diese Wrigley's-Kaugummi

Nicht die besten Kaugummis der Welt. Aber die schönsten.

    Retro
    AbonnierenAbonnieren

26. Opal-Zeltli

Lakritze- und Pfefferminz-Bonbons aus der Trend-Destination Island.

27. Diese portugiesische Thunfischdose

Wenn der Firmengründer derart imposante Backenbärte hat, muss der Fisch ja vorzüglich schmecken!

    Food
    AbonnierenAbonnieren

28. Alle Biere dieser coolen italienischen Kleinstbrauerei

Tja, eigentlich ist es wenig erstaunlich, dass, wenn sich Italiener des Bierbrauens annehmen, die Produkte schlicht grossartig sind. Beim Essen machen sie es der Welt tagtäglich vor: Auf die Qualität kommt's an. Und die stimmt bei der Brauerei 32 via dei Birrai, bei der alles handgemacht, bio-zertifiziert, Slow-Food-konform, vegan und wasweissich alles ist. Das schöne Minimal-Design der Flaschen inklusive.

29. So ziemlich alle Brooks-Veloaccessoires

Dass Brooks die schönsten Retro-Velosattel der Welt macht, weiss inzwischen jedes Kind (dessen Vater verzweifelt versucht, ihm den hässlichen Disney-Sattel auszureden). Aber alleine schon die Verpackung ist grossartig. Manch einer benutzt die Brooks-Kartonschachteln als Stauboxen (unser Chef, zum Beispiel).

30. Und – sind wir doch ehrlich – die gute alte Toblerone

Bild: Toblerone

Wäre die Toblerone flach wie alle andern, würden wir doch ... ja, logisch. Müssen wir gar nicht diskutieren.

Für die Launen der Natur

Dreibeinige Rüebli, krumme Gurken oder Auberginen mit kleinen Flecken: Die Natur hat ihren eigenen Willen. Mit Ünique hat unförmiges Obst und Gemüse bei Coop seinen eigenen Platz und so findet auch dieser Teil der Ernte ihren Weg auf den Teller. Denn geschmacklich überzeugen sie voll und ganz.

Jetzt mehr entdecken>>

 

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

0815-Schneefiguren kann jeder – staune über diese 27 Meisterwerke!

Wie viele Schneefiguren hast du in deinem Leben bereits gesehen? Bleibst du überhaupt noch deswegen stehen, um ihn dir vielleicht genauer anzusehen?

Eines können wir mit Sicherheit sagen, bei diesen Schneefiguren würdest du es bestimmt tun. Denn sie sind alles andere als 0815.

(smi)

Artikel lesen
Link zum Artikel