DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

18 Produkte, die du wohl kaum brauchen kannst, aber trotzdem willst

Das richtige Geschenk zu finden, ist meist gar nicht so einfach. Hier ein paar Geschenkideen der etwas anderen Art, damit das Beschenken auch ja nie zu einer Langweiligkeit verkommt.
16.02.2020, 12:0517.06.2021, 14:53

Der Instagram-Account @pranko promotet, sagen wir mal, eher obskure Produkte. Wirklich brauchbar sind sie dementsprechend auch nicht – was wiederum nicht heisst, dass sie per se schlecht wären. Dennoch: Unbrauchbare Produkte promoten – wer macht so was (okay, gewisse Grossverteiler mal davon ausgenommen ...)?

Der Kniff hinter den jeweiligen «Produkten» ist folgender. Die Verpackungen können bestellt werden und dienen so als lustige (je nach Humor auch einfach als «lustige») Verpackungen für eigentliche (und hoffentlich brauchbarere) Geschenke. Die Ideen hinter den imaginären Produkten lassen sich nichtsdestotrotz absolut sehen.

Man stelle sich all die Zeit vor, die so gespart werden könnte (aka Albtraum jedes Arbeitnehmers) ...

Bild: instagram

Life is a party, oder etwa nicht?

Bild: instagram

Jetzt macht der ganze Hipster-Bart-Trend plötzlich ganz viel Sinn:

Bild: instagram

Sport à la Millennial:

Bild: instagram

Vielleicht ein grusiges Thema, trotzdem kenne ich da die einen oder anderen Kandidaten, die dieses Gadget (zum Wohle der Allgemeinheit) ganz gut gebrauchen könnten ...

Bild: instagram

Nicht nur des Menschen bester Freund, sondern auch des Haushalts beste Putzkraft!

Bild: instagram

Es gibt nichts Besseres, als Käse im Toast. Oh. Doch. Käse mit deinem Porträt drauf *.*

Bild: instagram

Das Wickel-Äquivalent für die Kinder-Hilfsschranken beim Bowling:

Bild: instagram

DAS Must-Have für jedes Meeting!

Bild: instagram

Weil Kerzenziehen sowas von 2019 ist ...

Bild: instagram

Weil Zähne ja auch zum Teil ein Statussymbol sind ...

Bild: instagram

Gerade in Zeiten des Coronavirus ein absoluter Traum für Keimphobiker:

Bild: instagram

Nie mehr Hundekot aufnehmen 😍

Bild: instagram

Wegen dem Baby in der Nacht aufstehen war gestern:

Bild: instagram

Nicht die Nadel im Heuhaufen, sondern das Heu im Nadelhaufen suchen – klingt nach Spass für die ganze Familie!

Bild: instagram

Vorschlag für Werbeslogan: Auf dem WC weiter auf Instagram swipen, ohne selbst müssen zu wipen!

Weil Steckdosen schliesslich gefährlich sind ☝️

Bild: instagram

Ideal auch um den ganz grossen Moment in den Sozialen Medien live zu streamen:

Bild: instagram
bild: instagram

Hier noch die watson-Version davon:

(jdk)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Die wohl unnützesten Dinge seit es unnütze Dinge gibt

1 / 37
Die wohl unnützesten Dinge seit es unnütze Dinge gibt
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

Die Zunge, die dein Haustier lieben wird

Video: watson

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

21 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Die beliebtesten Kommentare
avatar
Prodecumapresinex
16.02.2020 13:01registriert Oktober 2018
Der Moment, wenn du Stonehenge in einem ganz neuen Licht siehst.... *mindblown* 🤔😮🤯
18 Produkte, die du wohl kaum brauchen kannst, aber trotzdem willst
Der Moment, wenn du Stonehenge in einem ganz neuen Licht siehst.... *mindblown* 🤔😮🤯
9312
Melden
Zum Kommentar
avatar
Nelson Muntz
16.02.2020 12:36registriert Juli 2017
Mit dem Cheeseprinter liessen sich Dickpics auf ein ganz neues Level bringen 🤪🤣🤣
535
Melden
Zum Kommentar
avatar
Randalf
16.02.2020 14:31registriert Dezember 2018
Die Ohrwachskerze. Auf dieses Geschenk werden sich sicher alle freuen.👍
470
Melden
Zum Kommentar
21
Mordermittler Suter packt aus: «Klar, manche sind völlig ausgetickt»

Max Suter war von 1998 bis 2020 bei der Kriminalpolizei Aargau tätig und hat bei der Aufklärung etlicher Verbrechen mitgeholfen – auch beim 4-fach-Mord in Rupperswil. Letztes Jahr wurde der 66-Jährige pensioniert. Ich durfte den ehemaligen Mordermittler zu einem fesselnden Gespräch treffen.

Zur Story