DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Autofahrt endet an einer Hausmauer in Waldstatt AR

11.02.2018, 12:12

Ein Auto mit Totalschaden, eine eingedrückte Hausmauer und eine beschädigte Verkehrsinsel: Das ist die Bilanz eines Autounfalls am frühen Sonntagmorgen in Waldstatt AR.

Der verunfallte Autofahrer war gegen 5 Uhr in Richtung Herisau unterwegs, wie die Ausserrhoder Kantonspolizei meldete. Zuerst kollidierte das Fahrzeug mit einer Verkehrsinsel. Danach überquerte es die Gegenfahrbahn, bevor schliesslich eine Hausmauer die Fahrt stoppte.

Der Lenker blieb unverletzt. Er musste sich einer Blutprobe unterziehen und sein Führerausweis wurde ihm abgenommen. (sda)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter