Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Zwei mit Messern bewaffnete Männer rauben Tessiner Raststätte aus

Zwei mit Töffhelmen maskierte und mit Messern bewaffnete Männer haben am Sonntagmorgen eine Raststätte in Brusino Arsizio TI ausgeraubt. Sie bedrohten eine Angestellte, die daraufhin den Gaunern den Inhalt der Kasse überliess. Die Täter flüchteten mit Scootern.

Die Unbekannten packten die Angestellte am Hals und verletzten sie dabei leicht, wie die Kantonspolizei Tessin mitteilte. Die Fahndung nach den zwei Männern läuft. (sda)



Das könnte dich auch interessieren:

Das? Das ist nur die wohl umfangreichste Schatzkarte aller bisherigen Zeiten

Link zum Artikel

8 Dinge, die jeden Schweizer aus der Fassung bringen. Garantiert!

Link zum Artikel

«Sorry, ich muss heute noch fahren» – aus dem Leben eines Rollstuhlfahrers

Link zum Artikel

Die Neue meines Ex ist ein Baby mit Balkanslang und Billig-Mini

Link zum Artikel

Abonniere unseren Newsletter

0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen