DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Tiere: Berglöwe greift Bub an - Mutter als Retterin



Ein Berglöwe hat im US-Staat Colorado einen fünfjährigen Bub attackiert, der mit seinem älteren Bruder im Vorgarten des Elternhauses spielte. Die Mutter hörte ihre Kinder schreien, eilte nach draussen und konnte dem Puma den Kleinen entreissen.

Das berichtete der Sender NBC News. Demnach wurde der Knabe bei dem Vorfall am Freitagabend (Ortszeit) nahe Aspen im Gesicht, am Kopf sowie am Hals verletzt und befand sich am Wochenende in «relativ gutem Zustand» in einem Spital in Denver. Die Mutter erlitt leichtere Verletzungen an einer Hand und an den Beinen.

Ein Beamter der zuständigen Waldbehörde spürte wenig später nahe dem Ort der Attacke einen Berglöwen auf und erlegte ihn, wie NBC weiter berichtete. (sda/dpa)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter